Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Novene zum Hl. JosefDatum10.03.2019 17:40
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Hallo Sel!

    Seit vielen Jahren bete ich sie aus dem Buch:
    "Verehrt den Hl. Josef"
    vom Miriam-Verlag.

    Da beginnt die Novene allerdings bereits am 1. März.

    Liebe Grüße
    Maresa

  • Der Hl. Charbel MakhloufDatum07.02.2019 21:46
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Heute feiern wir den Seligen Petrus Werhun, der in Sibirien den Martyrertod erlitten hat.
    Viele Grüße
    Maresa

  • St. Charbel-Gebetsstunde am 22.12.18Datum12.01.2019 21:46
    Thema von Maresa im Forum Internetseiten

    https://www.youtube.com/watch?v=jTfGuN3y-b0

    Mit Sr. Michaela immer am 22. jeden Monats für die Kranken beten.

    Viele Grüße
    Maresa

  • Frohe WeihnachtenDatum23.12.2018 20:27
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Ich wünsche Euch zur Hl. Nacht
    die beste aller Gaben:
    Du sollst Gewissheit haben,
    dass Gott Dich schützt und treu bewacht,
    dass er Dir Kraft und Hoffnung gibt,
    er, der Dich kennt und der Dich liebt.

    Gesegnete Festtage und ein friedvolles 2019

    Von Maresa

  • Fragen zur aktuellen SituationDatum30.11.2018 19:49
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Liebe Kristina!

    Erlebt jetzt im Bekanntenkreis:

    Rentner, angestellt auf 450 Euro über eine Zeitarbeiterfirma, begrenzt auf 18 Monate.
    Nach 15 Monaten, am 31.10.18 abends eine Nachricht auf dem Handy: "Er brauche am nächsten Tag nicht zur Arbeit kommen."
    Auf Nachfrage, bei der Zeitarbeit, keine Antwort. Man habe nichts für ihn.
    Bei der Suche nach einer neuen Stelle auf der Stellenausschreibung des Arbeitsamtes, mußte er feststellen, daß seine Stelle bereits am 15.10.18 neu ausgeschrieben war.
    Das heißt, daß die Zeitarbeiterfirma, da bereits wußte, daß er gekündigt wird.

    Geht man so mit Menschen um, die immer versucht haben, ihr Bestes zu geben, nie krank waren und sich keiner Schuld bewußt sind?

    Der Hl. Josef hat geholfen, er hat bereits wieder eine Stelle gefunden.
    Viele Grüße
    Maresa

  • LitaneienDatum27.09.2018 22:21
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Litanei zu den Patronen der Kranken



    V/A: Herr, erbarme dich unser

    V/A: Christus, erbarme dich unser

    V/A: Herr, erbarme dich unser



    V: Christus höre uns A: Christus, erhöre uns

    V: Gott Vater vom Himmel A: erbarme dich unser

    Gott Sohn, Erlöser der Welt

    Gott Heiliger Geist

    Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott



    V: Hl. Maria, Du Heil der Kranken A: bitte für uns

    Hl. Maria, Du Hilfe der Christen

    Hl. Maria, Du Trösterin der Betrübten

    ULF von Lourdes

    ULF von Vailankani, Mutter der Gesundheit



    Hl. Erzengel Raphael, Du Arznei Gottes die Heilung bringt

    Hl. Josef, Du großer Helfer in jeder Not

    Hl. Josef, Patron aller Sterbenden

    Hl. Johannes der Täufer, Du Patron bei allen Angriffen des Hasses und der Rachsucht

    Hl. Apostel Johannes, Du Patron bei allen Vergiftungen und fäulniserregenden Krankheiten

    Hl. Apostel Andreas, Du Patron bei Gicht und Rheuma

    Hl. Apostel Judas Thaddäus, Du Patron in allen verzweifelten Anliegen

    Hl. Apostel Bartholomäus, Du Patron bei allen Haut- und Nervenerkrankungen

    Hl. Apostel Barnabas, Du Patron bei aller Betrübnis und Schwermut

    Hl. Apostelschüler Thimotheus, Jünger des Herrn, Du Patron bei allen Magenleiden

    Hl. Adalbero vom Stift Lambach, Du großer Helfer der Kranken und Leidenden

    Hl. Antonius der Große, Du Patron bei allen ansteckenden Krankheiten und Entzündungen

    Hl. Ägidius, Du Patron bei allen geistigen und seelischen Erkrankungen

    Hl. Benedikt von Nursia, Du Patron bei allen Entzündungen und fieberhaften Erkrankungen

    Hl. Blasius von Sebaste, Du Patron bei allen Erkrankungen des Halses und des Kehlkopfes

    Hl. Bruder Konrad von Altötting, Du Patron bei allen Bruch- und Bauchleiden

    Hl. Erasmus, Du Patron bei allen Leiden der Gedärme und der Eingeweide

    Hl. Edouard, Du Patron bei allen Drüsenerkrankungen

    Hl. Franz von Assisi, Du Patron bei Kopfweh und der Kopferkrankungen

    Hl. Fridolin von Säckingen, Du Patron bei allen Arm- und Beinleiden

    Hl. Ignatius von Loyola, Du Patron bei allen Gewissensbissen und Gewissensängsten

    Hl. Johannes von Gott, Du Patron aller Leidenden, Siechenden und Pflegebedürftigen

    Hl. Kamillus von Lellis, Du Patron der Kranken, der Krankenhelfer und der Spitäler

    Ihr Hll. Kosmas und Damianus, Ihr Patrone der Ärzte und Apotheker

    Hl. Laurentius von Rom, Du Patron bei Brandwunden und der Rückenschmerzen

    Hl. Odilo, Du Patron bei allen Leber-, Nieren-, und Steinleiden

    Hl. Peregrinus, Du Patron bei den Beinwunden, besonders jener die nicht heilen wollen

    Hl. Rochus, Du Patron bei allen Geschwüren und Eiterungen

    Hl. Papst Urban, Du Patron gegen die Trunksucht und aller schlechten Leidenschaften

    Hl. Bischof Valentin und hl. Veit, ihr Patron gegen alle epileptischen Anfälle

    Hl. Werenfried, Du Patron bei allen Gelenksleiden

    Hl. Wolfgang, Du Patron bei allen Lähmungen und Schlaganfällen

    Hl. Mutter Anna, Du Patronin bei allen Familienzwistigkeiten

    Hl. Adelgunde, Du Patronin bei allen Geschwülsten und Krebserkrankungen

    Hl. Agatha, Du Patronin bei allen Brust- und Hautleiden Hl. Barbara, Du Patronin um einen guten Tod

    Hl. Brigitta von Schweden, Du Patronin bei allen Unfällen und jedem Unglück

    Hl. Elisabeth von Thüringen, Du Patronin der Nächstenliebe an Armen und Kranken

    Hl. Hemma von Gurk, Du Patronin bei der Erkrankung der Augen und Helferin der Armen

    Hl. Lidwina, Du Patronin des Krankenapostolates

    Hl. Luzia, Du Patronin bei allen Infektionskrankheiten

    Hl. Ottilia, Du Patronin bei der Erblindung der Augen

    Hl. Rita von Cascia, Du Patronin in allen aussichtslosen Anliegen

    Hl. Theresia von Avila, Du Patronin bei allen Herz- und Gefäßleiden

    Hl. Dorothea, Du Patronin bei allen Zahnleiden

    Sel. Mutter Teresa von Kalkutta, Helferin der Ärmsten der Armen

    Sel. Anna Schäfer, Patronin bei allen Verbrühungen und Verbrennungen

    Hl. Aloysius von Gonzaga, Patron gegen die Pest und alle Seuchen

    Hl. Anastasia von Rom, Du Helferin aller Kranken und Leidenden

    Hl. Damian de Veuster, Patron der Leprakranken

    Hl. Vinzenz von Paul, Du Patron des Krankenapostolates und Helfer der Kranken

    Hl. Bernadette Soubirous, Du Beistand der Kranken

    Ihr hll. 14 Nothelfer ihr Patrone und Helfer in jeder Not



    V: Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt

    A: verschone uns, o Herr

    V: Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt

    A: erhöre uns, o Herr

    V: Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt

    A: erbarme Dich unser, o Herr



    V: Bittet für uns Ihr glorreichen Patrone der Kranken und Leidenden

    A: Auf dass wir würdig werden seiner Verheißungen



    V: Lasset uns beten:

    Allmächtiger Gott, der Du voll Erbarmen bist, Du verherrlichst Dich in Deinen Heiligen und Du liebst es gnädig zu sein. So schenke auf die Fürbitte aller Krankenpatrone Deine Gnade und Barmherzigkeit jenen die Leiden und Darben. Lass Dein Angesicht über ihnen leuchten und schenke ihnen so die Kraft in dieser Nachfolge Christi mit Ihrem Lebenskreuz auszuharren und das Ziel des ewigen Lebens zu erlangen. Und wenn es in Deinem Heilsplan enthalten ist, so schenke den Kranken die Gnade der Genesung und einer tiefen Dankbarkeit gegenüber Deiner Liebe. Darum bitten wir durch Christus unseren Herrn. Amen

  • RadioexerzitienDatum10.09.2018 10:57
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Radioexerzitien mit Pater Hubertus auf Radio Horeb.

    Thema: "Der Weg zum Leben in Fülle!"

    Vom 12.9.18 bis 15.9.18

    Viele Grüße
    Maresa

  • Der Hl. Charbel MakhloufDatum05.09.2018 22:31
    Thema von Maresa im Forum Unsere Fürsprecher

    https://www.heilig-blut.com/index.php?pl...louf-entstehung


    In der Kapelle der Heilig-Blut-Gemeinschaft in Weitnau befindet sich eine Reliquie des Hl. Charbel.
    Liebe Grüße
    Maresa

  • Massenzuwanderung und AsylantenDatum29.08.2018 17:35
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Jesus sagt:
    "Selig sind die Sanftmütigen, denn ihrer ist das Himmelreich!" Mt.5,5

    Es geht bei dieser Seligpreisung, mit dem richtigen Maß und einem angemessenen Verhalten sanftmütig auf und über die Belange unserer täglichen Herausforderungen zu reagieren.
    Damit erhalten wir den Überblick, was wir mit unseren jeweiligen Mitteln vermögen und wofür wir diese einsetzen.
    Haben wir den Mut zur kräftigen Sanftheit mit Augenmaß, verbunden mit der Außsicht auf inneren Frieden.
    Gerade dies unterscheidet uns von den anderen Religionen.

    Christus spricht:" Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir, denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig, so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen!" Mt.11,29


    Viele Grüße
    Maresa

  • Große Flutkatastrophe in Kerala.Datum24.08.2018 16:57
    Thema von Maresa im Forum Nachrichten

    https://www.epo.de/index.php?option=com_...rticle&id=14847


    Kerala ist die Region in Indien, in der die meisten Christen leben.
    Der Winter beginnt erst, es wird sicher noch viel mehr regnen in der Region.
    Ein junger Inder, den ich kenne bat mich um mein Gebet.
    Er ist zur Zeit zu Hause in Indien, auf Heimaturlaub.
    Viele Grüße
    Maresa

  • Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Hallo Kristina!

    Haarp Alaska wurde 2015 eingestellt.
    Es habe keine brauchbaren Ergebnisse gebracht.
    Ich habe mal eine Dokumentation gesehen, da waren die Gebäude total verweist, und nur noch eine einzige Person als Wache vor Ort. Die Gebäude gehören jetzt der Universität, die sie bis her nicht nutzt.
    Daß nun in Deutschland und auf der ganzen Welt Haarpanlagen sind, ist unter diesem Aspekt völlig unverständlich.
    Man kann es nicht glauben, wie mit unserer Natur Schindluder getrieben wird, und wir haben keine Möglichkeit dem zu entgehen.

    Viele Grüße
    Maresa

  • Thema von Maresa im Forum Internetseiten

    Die offizielle Hymne zum Weltjugendtag 2019 in Panama.
    Mir gefällt der Text sehr gut.



    https://www.youtube.com/watch?v=IrDs_WaYuaI

  • Neukirchen bei Hl. BlutDatum10.07.2018 17:22
    Thema von Maresa im Forum Internetseiten

    Im Urlaub durfte ich diesen Mariengnadenort besuchen:

    https://www.youtube.com/watch?v=3YZ8RZOlCmk

    Gut erholt zurück
    Maresa

  • Livestream zum Jesusgebet am AbendDatum22.04.2018 18:09
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    https://www.youtube.com/watch?v=YWDu7Ok-gK0

    Jesusgebet in der Nacht 19.4.2018
    Sehr bewegend, der Brief einer Mutter über die Heilung ihres Kindes von Epilepsie durch das Gebet.
    Viele Grüße
    Maresa

  • Der Tod von Prominenten Datum16.03.2018 19:25
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Hallo!
    Daß Hawkins nun in die Hölle kommt, glaube ich nicht ganz. Er hat nun durch seine schwere Krankheit doch ein paar Pluspunkte mitgebracht.
    Er wird wohl lange am Reinigungsort sein.

    Dies schrieb Zitrone in einem Forum, danke dafür:

    Die Idee vom völlig unabhängigen Wissenschaftler, der frei von allen vorgefassten Theorien... Untersuchungen durchführt, und zu vorurteilslosen Schlüssen kommt, die dann die absolute Wahrheit darstellen ist einfach ein Mythos.
    Gott ist keine Anrwort auf die Frage nach dem Anfang der Welt,sondern nach deren Ursprung.
    Somit denkt Hawking innerhalb des Systems der Natur und kann vermeintlich eine Aussage vom Anfang machen, aber keinesfalls vom Ursprung.
    Der Schöpfergeist steht nicht am Anfang einer Ereigniskette innerhalb der Natur, sondern bildet die Erstursache der Natur.
    Gott ist keine weltliche Superintelligenz, sondern ausserhalb des Systems.
    Somit kann ein Wissenschaftler keinerlei Aussage über die Existenz Gottes machen, oder die Kernfrage beantworten warum existiert überhaupt etwas?
    Der dem Glauben sich hingebender Mensch hat hierzu eine meataphysische Antwort ...Gott ist!

    Viele Grüße
    Maresa

  • Livestream zum Jesusgebet am AbendDatum27.02.2018 17:12
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    https://www.youtube.com/watch?v=zKA7NH9fFB0

    Gebetsstunde im Februar Mit Sr. Michaela Hutt
    Ein schöne dreiviertel Stunde.

    Viele Grüße
    Maresa

  • Livestream zum Jesusgebet am AbendDatum21.02.2018 21:33
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    http://www.heilig-blut.com/

    Wie es scheint, hat jeder Tag seinen eigenen link.

    Deshalb der link zur Hauptseite.
    Weiter unten Youtube Canal anklicken und dann Lifestream anklicken, dann müßte es klappen.
    Viele Grüße
    Maresa

  • Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    Hallo Andi!
    Das Forum war bereits im Herbst 17 nicht mehr da. Dachte damals es hätte Probleme und kommt dann wieder.
    Wurde es von Google entfernt, oder kann ein Forumsbetreiber sein Forum einfach löschen?
    Ich kenn mich da nicht aus.
    Jedenfalls auf Facebook gibt es noch eine Religionskritik-Seite.
    Sind wir froh, daß es weg ist.
    Viele Grüße Maresa

  • Livestream zum Jesusgebet am AbendDatum10.02.2018 21:35
    Foren-Beitrag von Maresa im Thema

    https://www.youtube.com/watch?v=URTVAmPHfco&t=93s

    Seltsamerweise kommt bei dem Link, den ich angegeben habe der 7.2.18.
    Ich setze nun diesen Link und hoffe das ist der Richtige.
    Es müßte der 10.2,18 kommen.
    Viele Grüße
    Maresa

  • Livestream zum Jesusgebet am AbendDatum05.02.2018 17:14
    Thema von Maresa im Forum Internetseiten

    https://www.youtube.com/watch?v=o-D7BpfQ...player_embedded


    Livestream zum Jesusgebet am Abend mit Sr. Michaela Hutt.


    Immer am Mi, Do, Fr, und Samstagabend um 21 Uhr kann man live mit Sr. Michaela das Jesusgebet beten.
    Wenn man den Kanal abonniert, erinnert der Computer daran, sobald der Stream online ist.

    Eine halbe Stunde des Gebets.
    Viele Grüße
    Maresa

Inhalte des Mitglieds Maresa
Beiträge: 221
Ort: Allgäu
Geschlecht: weiblich
Seite 1 von 11 « Seite 1 2 3 4 5 6 11 Seite »

Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harry49
Besucherzähler
Heute waren 517 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2985 Themen und 20468 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Aquila, Blasius, Irene, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen