Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

Profil für Aquila

Aquila



Allgemeine Informationen
Registriert am: 05.04.2013
Zuletzt Online: 19.03.2019
Geschlecht: männlich




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
19.03.2019
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 10:31 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Nachtrag zum heutigen Hochfest des hl. Joseph:Auch der gesamte Monat März ist dem hl. Josef gewidmet, dem Patron der Kirche und der Sterbenden.Dazu eine Ansprache von Papst Benedikt XVI. vom Adventssonntag 2010:-"Liebe Brüder und Schwestern!An diesem Adventssonntag berichtet das Evangelium des hl. Matthäus, wie sich die Geburt Jesu aus der Sicht des hl. Joseph zugetragen hat. Er war der Verlobte Marias, aber „noch bevor sie zusammengekommen waren, zeigte sich, dass si...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 10:25 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Lieber Sel, lieber BlasiusVielen Dank für den Hinweis auf das heutige Hochfest des hl. Joseph.Lieber Sel; zu Deiner Frage:Ja, an Hochfesten sowie an den Sonntagen ist das Fastengebot aufgehoben.[[File:Download (19).jpeg|left|auto]]Zum Hochfest des hl. Josef am heutigen 19.3.;der hl. Alphons Maria v. Liguori hebt besonders drei Gründe für die besondere Verehrung des hl. Josef hervor: - Erstens:weil Jesus ihn nicht nur...
Aquila hat ein neues Thema erstellt
Gestern 10:10@Irene / @harry49

17.03.2019
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.03.2019 23:50 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus!Passend dazu:Prof. Max Thürkauf ( 1925 - 1993 )- langjähriger Professor für physikalische Chemie und Leiter desselben Institutes an der Universität Basel - drehte der auf der Grundlage der Wahrheitsfeindlichkeit arbeitenden Naturwissenschaft den Rücken und konvertierte zum wahren Glauben der Heiligen Mutter Kirche !Wir müssen nicht sonderlich betonen, dass ihm dadurch sogleich berufliche Steine in den Weg gelegt worden sind.(Verlust der Professur an der Universität Bas...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.03.2019 23:40 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Es liegt gleichsam in der Luft....das Konstrukt eines christuslos uniformen "Verstandes-Altares" einer "anständigen" Mehrheit, deren "Anstand" sich darin überbietet, Sünde, Gnade und Erlösung wegzutolerieren und stattdessen den menschlichen Abgründen "Verfassungsrechte" einzuräumen.Alleine dem wahren Glauben der Heiligen Mutter Kirche gegenüber zeigen sich die "Anständigen" verbissen feindselig.Es lohnt sich immer wieder aus der vonReinhard Raffalt verfassten Studie "D...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.03.2019 23:01 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Lieber SelIn der Tat ist und bleibt die Tridentinische Messe - die Alte Messe - die "hl. Messe der Jahrhunderte !Im von @Blasius geposteten Artikel fällt ein Name besonders in Gewicht;Erzbischof Bugnini, der bei der Einschleusung der "Neuen Messe" eine tragende Rolle gespielt hat... übrigens unter Mitwirkung von 6 protestantischen "Theologen" !?Dazu der Artikel von Dr. F. Bentz in "St Athanasius Bote" Dezember 2015)"Die gelähmte Kirche":-[....]Wo Heiliges entfernt wu...

16.03.2019
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.03.2019 22:56 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus!Zum zweiten Fastensonntag:-"Herr Jesus Christus!Mit demütigem Vertrauen kommen wir zu Dir, dem Freund der Sünder.Wir glauben an Dich und an Deine Liebe zu uns Menschen.Wir beten Dich an im Sakrament Deiner Liebe.[[File:f11t10p19850n5_NbwzLQUs.jpg|none|auto]][[File:Download (18).jpeg|none|auto]]Einst haben die Pharisäer über Dich gemurrt.Sie sagten: Dieser nimmt sich der Sünder an !Er isst sogar mit ihnen ! (Lk 15,2)Auch hier bist Du, um Dich der Sünder anzunehmen.Denn n...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.03.2019 21:52 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Zum Zweiten Fastensonntag - "Reminiscere" -:Mit "Reminiscere" beginnt der Introitus der hl. Messe (Ps. 24, 6 3 u. 22):Aus dem Schott-Messbuch 1962:-Reminiscere miserationum tuarum, Domine, et misericordiæ tuæ, quæ a sæculo sunt: ne umquam dominentur nobis inimici nostri: libera nos, Deus Israel, ex omnibus angustiis nostris. (Ps. ibid. 1-2) Ad te, Domine, levavi animam meam: Deus meus, in te confido, non erubescam. V Gloria Patri, et Filio, et Spiritui Sancto. Sicut er...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.03.2019 21:33 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Lieber Meister EckhartIch denke, dass die Worte des protestantischen Konvertiten und Philosophen Dietrich von Hildebrand (1889 - 1977) in der Tat nicht Wenigen aus der Seele sprechen dürften....freilich heute nur noch bei der "Minderheit", bei den sich nicht dem Zeitgeist überliefert habenden Katholiken.Der in den vorigen Beiträgen erwähnte "Neuübersetzer" des "Vater unsers" gehört nicht dazu.Nachfolgend der ausführliche Text von Dietrich von Hildebrand"Der verwüstete...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.03.2019 21:11 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Lieber BlasiusEinmal mehr möchte ich zur Wachsamkeit gegenüber verbreiteten ang. "Botschaften" mahnen.So auch im Falle von "Jean-Marc".Der Grundgedanke der Hinführung zur Heilung von Seele und Leib durch unseren Herrn und Gott Jesus Christus ist unbestritten zutreffend.Im Lichte der Lehre der Kirche gesehen werden allerdings die Ungereimtheiten in der ang "Botschaft" an "Jean-Marc" offensichtlich.- Gleich der Titel der Schrift "Wort der Allerheiligsten Dreifaltigkeit" ...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
1 Mitglied und 22 Gäste sind Online:
Stjepan

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harry49
Besucherzähler
Heute waren 837 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2984 Themen und 20464 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
angelo, Blasius, harry49, Irene, Sel, Stjepan



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen