Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

Profil für Aquila

Aquila



Allgemeine Informationen
Registriert am: 05.04.2013
Zuletzt Online: 19.08.2017
Geschlecht: männlich




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
19.08.2017
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 21:35 | zum Beitrag springen

Liebe HemmaEs ist anzunehmen, dass derartige wahrheitsfeindliche "Gebetsvorschläge" womöglich auch noch von sogenannten "Christen" bzw. nun Apostaten stammen....!?Freilich dürfte es sich hierbei um Jene handeln, die durch das Fischernetz Petri gefallen sind und nun auch Andere durch dieses Netz fallen lassen wollen.Freilich fallen sie wiederum in ein "Netz"; in eines, welches extrem fein gesponnen ist....vom Teufel.....sie fallen in die Maschen der seelentötenden Esoterik.Prof. Max Thürkauf (19...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 21:29 | zum Beitrag springen

Liebe ClaudiaVielen Dank für diesen Linkhinweis.Deine katholische Box zeigt gerade für junge Menschen den Weg zur wahren Freiheit....geführt an der Hand durch die Lehre unserer Heiligen Mutter Kirche.Möge Deine katholische Box https://www.youtube.com/channel/UCGddhGIEIVxl0P7kcIY2OPQfür Viele zur segensreichen Fundgrube werden.Freundliche Grüsse und Gottes Segen
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 17:30 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus ![[File:f11t10p13751n2_uGEXdkKz.jpg|left|auto]]Der hl. Pierre-Julien Eymard über die sich hingebende Liebe unseres in Gestalt der hl. Hostie mit Leib und Blut, mit Seele und mit Gottheit gegenwärtigen Herrn und Gott Jesus Christus:-[[File:f11t10p13751n3_ucLjNpwX-thumb.jpeg|left|auto]]"Wer Unseren Herrn im Hl. Sakrament kennt, wer ihn sieht und von ihm hingerissen ist, der wird nur mehr an Unseren Herrn denken; er wird ihn betrachten, er wird seine hingebende Liebe sehen...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 17:12 | zum Beitrag springen

Liebe Mitglieder, liebe MitleserEs dürfte nun offenbar bald so weit sein.....auf die von Papst Franziskus nicht beantwortete "Dubia" der vier Kardinäle Burke, Caffarra, Brandmüller und Meisner ( mittlerweile verstorben) dürfte demnächst eine formale Erklärung folgen.[[File:Download (1).jpg|left|auto]]Was diese beinhalten wird, dazu Kardinal Burke:-"Auf der einen Seite wird die klare und offensichtliche Lehre der Kirche aufgezeigt, auf der anderen Seite wird dargelegt, was der römische Pontifex i...
Aquila hat ein neues Thema erstellt
Gestern 16:50@claudiaef

18.08.2017
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
18.08.2017 23:48 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Die hl. Beichte als unermessliche Gnadenquelle.Nachfolgend ein erster Auszug aus einer Abhandlung üner das hl. Sakrament der Busse, entnommen aus:Vollständiges Lexikon für Prediger und Katecheten: in welchem die katholischen Glaubens-und Sitten-Lehren ausführlich betrachtet; 1845:-"[[File:a_26_d43c4136.jpeg|left|auto]]Durch Nichts wird die Macht der Hölle mehr geschwächt, als durch Ablegung einer reumüthigen Beicht. Daher sagt der hl. Anton von Padua: Die Beicht ist de...

17.08.2017
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.08.2017 23:56 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Liebe Mitglieder, liebe MitleserWeshalb liegt insbesondere das ehemals christlich geprägte Europa im "humanistischen" Scherbenhaufen ?Weshalb konnte Satan seine Entchristlichungsstrategie und die Kultur des Todes durch seine Handlanger gleichsam ohne nennenswerte Gegenwehr von "christlicher" Seite festigen ?Weil auf die überwiegende Mehrheit nur noch - wenn überhaupt - der Begriff "sogenannte Christen" zutreffen dürfte.[[File:Download (10).jpg|left|auto]]Der sel. Kardi...

16.08.2017
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.08.2017 23:01 | zum Beitrag springen

Lieber BlasiusHast Du meinen vorigen Beitrag nicht verstanden ?Der bewusst unbussfertige und verstockte Mensch ist es selber, der sich von der Erlösung ausschliesst !Das ist die Sünde gegen den Heiligen Geist, die niemals vergeben wird: Die Sünde gegen den Heiligen GeistEs werden denn auch nicht alle Menschen gerettet werden !Siehe die mahnenden Worte unseres Herrn wie etwa....über die Trennung der beiden mitgekreuzigten Schächer zur Rechten und zur Linkenüber die Trennung in Schafe und Böcke üb...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.08.2017 21:31 | zum Beitrag springen

Lieber BlasiusEinmal mehr.....damit für Mitleser keine Missverständnisse entstehen bedarf es eines unabdingbaren Zusatzes:Alle sind zwar berufen zur ewigen Glückseligkeit....doch nicht alle wollen diese erlangen !Sie stellen sich aus freiem Willen dem Gnadenwirken des Heiligen Geistes entgegen !Die Kirche lehrt denn keine unverbindliche "Allerlösung" im Sinne von "alle Menschen werden gerettet"!Gut nachvollziehbar definiert an der Synode von Quierzy im Jahre 853:-"Gott der Allmächtige "will, d...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.08.2017 15:37 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus ![[File:Download (9).jpg|left|auto]]Die hl. Theresa v. Avila (1515-1582) über die seelnheilsnotwendige Wirkung des beharrlichen Gebetes:-"Wer das Gebet übt, bleibt nicht lange in der Sünde. Denn entweder wird er das Gebet oder die Sünde lassen, weil Gebet und Sünde nicht nebeneinander bestehen können." [[File:Download (8).jpg|left|auto]]Gleichsam an die Worte anknüpfend umschreibt es der hl. Alphons Maria v. Ligouri (1696-1787) so:-"Gebet ist zur Seligkeit nicht bloß n...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Katholik28

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: claudiaef
Besucherzähler
Heute waren 181 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2390 Themen und 13650 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
alfredus, Blasius, claudiaef, Hemma, Katholik28, scampolo



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen