Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

Profil für Aquila

Aquila



Allgemeine Informationen
Registriert am: 05.04.2013
Zuletzt Online: 13.12.2017
Geschlecht: männlich




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
13.12.2017
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 22:18 | zum Beitrag springen

Liebe KristinaDies war nur ein Anhang-Link als Beispiel für antikatholische Meinungsmache.Siehe bitte hier:Antiprotestantismus (3)Freundliche Grüsse und Gottes Segen
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 22:07 | zum Beitrag springen

Lieber Heribert Du weist in die richtige Richtung.Es herrscht aktuell eine verbissene Untermininierungswelle gegen die hl. Tradition.Halten wir fest:Es existiert keine aramäische Niederschrift des "Vater unser"Was hier immer wieder vorgetragen wird, sind irgendwelche "Schriften" aus irgendwelchen Internetseiten mit teils haarsträubenden Kommentaren.Keine dieser "Schriften" gehört zum Kanon der Kirche.Der Kanon der Heiligen SchriftDas von den hl. Evangelisten unter dem Beistand des Heiligen Geist...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 21:54 | zum Beitrag springen

Lieber BlasiusIst das wieder ein Anhang-Link ?Wenn ja, dann höre bitte damit auf, irgendwelche aus dem Zusammenhang gerissene Anhangverlinkungen zu posten, die lediglich der Verwirrung dienlich sein können.Belege diese Stelle aus der "antiprotestantismus"-Seite oder lass es sonst ganz sein.
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Gestern 21:28 | zum Beitrag springen

@MariamanteDu schreibst bez. @Andi von seinen "Traditionalistenfreunden" ?!Da wir uns hier als traditionsverbundenes Forum verstehen, dürften damit wir gemeint sein!?Damit dürfen wir weiter also davon ausgehen, dass Du Dich im Prinzip nicht dazu zählst ?!@Kristina hat es bereits geschrieben, dass wir auf @Andis Beiträge teils sehr wohl mit Erwiderungen reagieren, dass aber seine glaubensbezogenen (!) Darlegungen mit der traditionsverbundenen Lehre der Kirche Einklang stehen.Ganz im Gegensatz zu...

12.12.2017
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
12.12.2017 21:57 | zum Beitrag springen

Liebe KristinaWie Du richtig geschrieben hast, hat sich mit der Formulierung"und bewahre uns vor dem Bösen" der Sinn nicht geändert.Vielmehr ist dieser bekräftigt worden.Es ist denn auch so, wie es @Bernhard angedacht hat.....Mit "dem Bösen" ist der personale Böse, Satan, der Ursprung allen Übels, gemeint.Aus dem Katechismus:-[....]2850 Auch die letzte Bitte an unseren Vater wird vom Gebet Jesu getragen: „Ich bitte nicht, daß du sie aus der Welt nimmst, sondern daß du sie vor dem Bösen bewahrst...
Aquila hat ein neues Thema erstellt
12.12.2017 21:17@paul.m

11.12.2017
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.12.2017 18:45 | zum Beitrag springen

@Peter PanDeine "netten" Sätze:Warum beantwortet Ihr nicht die einfache Frage:Wie wurde Jesus geboren.????Phrasen aus alter Zeit wirken heute einfach nur lächerlich.Gesteht Euch doch ein,Ihr wisst es ebensowenig wie ich.Habt docheinmal den Mut ,Euren Verstand zu gebrauchen,den Gott auch Euch gegeben hat.Nun, @Peter Pan....wie wäre es Deine von mir rot untermalte Aufforderung auf Dich zu beziehen ?Die Allerheiligste Dreifaltigkeit, Gott erschafft aus dem Nichts....Er nimmt in seiner zweiten Perso...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.12.2017 18:18 | zum Beitrag springen

Lieber SelDu hast richtig argumentiert !Unter dem Pontifikat von Papst Franziskus gewinnen die "zeitgemässen Wünsche" der Menschen derart an Gewicht, dass diese die Lehre der Kirche mehr und mehr gleichsam "weichkneten" wollen.Schon jetzt beschleicht mich und wohl manch Andere ein ungutes Gefühl ob der kommenden "Jugendsynode" nach voriger "Fragebogen"-Runde.Ebenfalls scheint der Zölibat ins Visier zu geraten....der erste Schritt zu dessen Aufweichung dürften die Weihen der sogenannten "viri pro...

09.12.2017
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
09.12.2017 21:25 | zum Beitrag springen

Gelobt sei Jesus Christus !Zum 2. Adventssonntag:Pater Metz von der Petrus-Bruderschaft über die Bedeutung der 2. Kerze....[[File:images.jpeg|left|auto]]die zweite Kerze steht für die Verheissungen an die Patriarchen des Alten Bundes.Aus den Nachkommen Abrahams wird der Erlöser entspringen.Die hl. Adventszeit ist die Zeit der Stille.Über die Bedeutung der Stille einige Auszüge aus einer Predigt von Hw Stephan Müller ( Pfarrei "Mater Dolorosa", Imsterberg, Tirol):-"ÜBER DIE BEDEUTUNG DER STIL...
Aquila hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
09.12.2017 17:42 | zum Beitrag springen

Liebe KristinaDie geistige Umnachtung legt sich einer dunklen Wolke gleich über immer mehr Glieder der Kirche.Was dieser Pater hier veranstaltet hat ist ohne Wenn und Aber ein Verrat !Ein Verrat an unserem Herrn und Gott Jesus Christus.Vor dem im Tabernakel gegenwärtigen Herrn wahrheitsleugnende mohammedanische Gesänge vortragen zu lassen, ist ein Gräuel !Damit auch noch den Pseudo- / Schein-Propheten Mohammed zu "ehren", ist unsäglich und keinesfalls unter "Kulturereignis" versteckbar.Nicht von...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: paul.m
Besucherzähler
Heute waren 105 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2519 Themen und 14464 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Blasius, Heribert, Kristina, Mariamante, scampolo, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen