Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#86

RE: "Theologischer Dialog" mit dem Islam weitesgehend sinnlos

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 31.10.2014 16:53
von Shuca • 108 Beiträge

Lieber Andi
http://de.wikipedia.org/wiki/Einheits%C3%BCbersetzung
Die Jerusalemer Bibel war bei Katholiken sehr beliebt. Aber was bei Katholiken beliebt war muß ja nicht unbedingt deutschen Bischöfen gefallen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Jerusalemer_Bibel
Per Mariam ad Christum.

nach oben springen

#87

RE: "Theologischer Dialog" mit dem Islam weitesgehend sinnlos

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 31.10.2014 17:03
von Andi • 1.027 Beiträge

Liebe Kristina,

du hast es besser ausgedrückt als ich. Öfters resigniert man eben mal - Ist Falsch aber so ist es manchmal.

Lieber Shuca,

nachdem ich die Links gelesen habe , scheint mir die Jerusalemer Bibel sinnvoller zu sein wie du auch schon geschrieben hast.


zuletzt bearbeitet 31.10.2014 17:10 | nach oben springen

#88

RE: "Theologischer Dialog" mit dem Islam weitesgehend sinnlos

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 31.10.2014 18:59
von Shuca • 108 Beiträge

Liebe Kristina
"nachdem ich die Links gelesen habe , scheint mir die Jerusalemer Bibel sinnvoller zu sein wie du auch schon geschrieben hast."
Das sehe ich genauso. Aber wir können ruhig schlafen. Es wird auf uns aufgepasst, sogar welche Bibel wir lesen dürfen. Das letzte ist etwas ironisch.
Per Mariam ad Christum.

nach oben springen

#89

RE: "Theologischer Dialog" mit dem Islam weitesgehend sinnlos

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 31.10.2014 19:02
von Aquila • 5.705 Beiträge

Liebe Lilien


Meine Vermutung hat sich denn bestätigt......
dass dieses doch etwas seltsam allgemein gehaltene Gebet
im grösseren Rahmen mit den
ang. "Erscheinungen" von "Medjugorje" in Verbindung stehen könnte.....

Der mittlerweile verstorbene Pater Slavko Barbarić
war ein vehementer Verfechter von den ang. "Erscheinungen"
- die von der Kirche nicht anerkannt sind -
in "Medjugorje" .....
und wurde deshalb auch mehrfach versetzt bis hin zur letztlichen Suspendierung
und dem damit verbundenen Verbot
von Beichthören und dem Verbot der Feier der hl. Messe in "Medjugorje"....



Die Diskussion über "Medjugorje" führen wir bereits hier:

Vatikan verlangt Distanzierung von Medjugorje – Schreiben an US-Bischöfe

Dazu passend auch:

Überblick kirchlich NICHT anerkannter "Erscheinungen" / "Botschaften"


Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 31.10.2014 19:09 | nach oben springen

#90

RE: "Theologischer Dialog" mit dem Islam weitesgehend sinnlos

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 01.11.2014 01:21
von Lilien (gelöscht)
avatar

Lieber Aqila,

Pater Slavko kannte ich persönlich. Ich war oft in Medjugorje und ich lebte dort zwei Monate. Pater Pio, sein Ordensheiliger bekam auch Mess- und Beichtverbot. Pater Slavko ist ein Franziskaner Priester und er starb nachdem er den Kreuzweg auf den Kreuzberg angeführt hatte, am Freitag, dem 24. November 2000 überraschend.

Pater Slavko hat z.B. gemeinsam mit Josef Kardinal Ratzinger im Jahr 1991 „Buße-Umkehr-Formen der Vergebung“ in der „Internationale Sommer Akademie“ referiert. Von ihm gibt es das Buch Beichte mit dem Titel „Gib mir dein verwundetes Herz“. E.d. hat Pater Slavko 1995 „Maria in Lehre und Leben der Kirche“ referiert.

Dich kenne ich nicht Aquila. Ja, es ist ein Gebetbuch für Medjugorje Pilger.


Lieber Andi,

gut, lassen wir es so stehen.
Ich wollte Dir helfen, dass Du wieder zu Deinem Herzensfrieden kommst.
Ich wünsche Dir einen schönen Festtag Allerheiligen.

Gottes Segen
Lilien

1273 Jesus: Meine Tochter, bist du der Meinung, daß du über Meine Barmherzigkeit genug geschrieben hast? Das, was du aufgeschrieben hast, ist erst ein Tropfen im Vergleich mit dem Ozean. Ich bin lauter Liebe und Barmherzigkeit. Es gibt kein Elend, das sich mit Meiner Barmherzigkeit messen könnte. Sie kann von der Not nicht ausgeschöpft werden, denn bei jeder Gewährung wird sie noch größer. Die glücklichste Seele ist jene, die sich meiner Barmherzigkeit anvertraut, denn Ich Selbst kümmere Mich um sie.
(Aus Tagebuch der Hl. Faustina)

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Biblische Prophezeiung des Islams und dessen Endes
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Stjepan
2 23.02.2019 14:47goto
von Stjepan • Zugriffe: 107
Warum der Islam allseits beliebt ist
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
0 03.07.2017 17:46goto
von Kristina • Zugriffe: 968
Papst Franziskus: Ganzheitliche Entwicklung braucht Dialog
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
7 16.07.2017 23:49goto
von Michaela • Zugriffe: 1686
Interreligiöser Dialog > Muslime und Christen nähern sich in Malaysia an
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 08.01.2016 14:38goto
von Blasius • Zugriffe: 206
Wie verfolgte Christen den Islam erleben
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
8 10.09.2019 08:52goto
von Kristina • Zugriffe: 1410
Islam und Islamisierung - Wer schweigt macht sich mitschuldig
Erstellt im Forum Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge von iKvE
130 18.07.2015 19:08goto
von Gertrud • Zugriffe: 10103
Islam nicht reformierbr/Hass und Gewalt ist ihm inhärent
Erstellt im Forum Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge von Klaus
33 02.03.2015 12:34goto
von Aquila • Zugriffe: 2739
Pat Condell "Islam - die Religion die nichts mit sich selbst zu tun hat"
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
1 07.05.2015 00:58goto
von Andi • Zugriffe: 407
Die 10 aktivsten Terrorgruppen der Welt: Alle islamisch (7) oder sozialistisch (3) Terrororganisationen 2013
Erstellt im Forum Nachrichten von Kristina
1 27.09.2014 20:38goto
von Michaela • Zugriffe: 13078

Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Elisabeth
Besucherzähler
Heute waren 270 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3358 Themen und 22074 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Hemma



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen