Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

Profil für Shuca

Shuca



Allgemeine Informationen
Registriert am: 25.04.2013
Zuletzt Online: 30.08.2016
Geschlecht: männlich


Beschreibung
"Etiam si omnes, ego non".




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
16.11.2014
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.11.2014 16:25 | zum Beitrag springen

Lieber Andi„Die Seelengröße eines Volkes erkennt man daran, wie es nach einem verlorenen Krieg seine gefallenen und besiegten Soldaten behandelt“ (Charles de Gaulle)."So ist es. Trauern wir. Per Mariam ad Christum.

15.11.2014
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.11.2014 14:18 | zum Beitrag springen

Liebe MichaelaSagen sie doch diesen Priester das ein Liborius Olaf Lumma ein Schriftgelehrter ist wie er im Buche steht und vor Christus nichts zu sagen hat. Aber lassen sie es lieber es bringt nur Ärger. Bei diesen modernistischen Betonköpfen ist eh Hopfen und Malz verloren. Beten sie lieber den Rosenkranz und vergessen diesen ganzen Fürbittenzauber. Wird sowieso nicht eine einzige erfüllt.Per Mariam ad Christum.

13.11.2014
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.11.2014 07:35 | zum Beitrag springen

Lieber AquilaDa haben wir es."Inspiriert durch unsere gemeinsamen Werte und gestärkt durchunseren Glauben an wahre Brüderlichkeit sind wir dazu aufgerufen,"Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit.Die große Mehrheit der Katholiken fällt darauf rein. Die Stimme der Schlange ist so human und so menschlich. Nimm doch die Früchte von diesem Baum. Was kann Gott dagegen haben! Und sie sehen die Guillotine nicht die über ihnen den Himmel verdunkelt.Per Mariam ad Christum.

12.11.2014
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
12.11.2014 23:10 | zum Beitrag springen

Lieber Blasius"Ja, ein Dienst für das „Gemeinwohl“, das regt zum Nachdenken an."Wir müssen in dieser Zeit sehr wachsam sein. Oberfächliches Denken vor Christus ist sehr gefährlich. Denn das führt in die Lauheit. Aber mit Hilfe der Mutter Gottes werden wir das Ziel erreichen.Per Mariam ad Christum.
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
12.11.2014 22:54 | zum Beitrag springen

Lieber Blasius"Louis Tauran, dem Vatikan-Verantwortlichen für interreligiösen Dialog, und dem jordanischen Prinzen Ghazi bin Muhammad. Thema sind die Zusammenarbeit der Religionen und ihr Dienst für das Gemeinwohl."Wenn ich Freimaurer wäre würde ich genau dasselbe sagen.Per Mariam ad Christum
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
12.11.2014 22:15 | zum Beitrag springen

„Angesichts von Grausamkeiten müssen wir neue Wege finden, um den Dialog im Dienst an den Menschen zu verstärken“, sagte er der französischen Zeitung „La Croix“.Ihr sollt vor Christus stehen und ihm dienen ihr Dachdecker in Rom. Euer Dialoggeschwätz wird wahre Lachsalven bei Luzifer und seinem Anhang auslösen.„Die Bilder unerträglicher Unmenschlichkeiten, die wir sehen, verlangen von uns präzise und angemessene Antworten.“Ihr seid noch nichtmals in der Lage Roß und Reiter zu nennen. Der Islam gr...
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
12.11.2014 21:41 | zum Beitrag springen

Bei diesen dussligen Gebeten vor dem Vater und dem Sohn und dem heiligen Geist werden wir wohl keinen Frieden kriegen. Die Moslems lachen sich kaputt wenn sie von diesen Leuten hören das wir alle an den selben Gott glauben. Das sich an Jesus Christus die Geister scheiden ist wohl eine Nummer zu groß für das moderne Bistum Trier. Die Königin von Turzovka hat einen anderen Glauben als diese multireligiösen Traumtänzer."Ich bin die Tochter des Vaters, die Mutter des Sohnes und die Braut des heilige...

11.11.2014
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.11.2014 21:10 | zum Beitrag springen

Liebe Michaela"Entweder der Priester der Ortsgemeinde oder die (links) durchsetzte Bischofskonferenz."Wir stehen einer Macht gegenüber die alles beherrscht. Man kann sie nicht sehen, man kann sie nicht berühren, man kann sie nicht beschreiben und sie hat keinen Namen aber jeder spürt sie und hat Angst vor ihr. Dagegen hilft nur der Herr und seine Mutter.Per Mariam ad Christum.
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.11.2014 20:51 | zum Beitrag springen

Liebe Michaela"Ich selber kenne mehr Opfer von Gewalt durch Moslem-Familien."Wenn für diese Opfer Fürbitten abgehalten werden sagst du mir Bescheid!Per Mariam ad Christum.
Shuca hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.11.2014 20:41 | zum Beitrag springen

Liebe MichaelaAchso. Die von ihnen angesprochene Fürbitten sind politisch lanciert und damit sind sie nichts wert.Per Mariam ad Christum.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MAGDALENA
Besucherzähler
Heute waren 396 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3267 Themen und 21716 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen