Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#31

RE: "Medjugorje" Info aus: Katholische Monatsschrift "THEOLOGISCHES"

in Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". 14.05.2016 14:13
von Mariamante • 391 Beiträge

Wenn unsere himmlische Mutter Maria jemand auf erden erscheint und mit den erdenkindern in mütterlicher liebe das Vater unser betet ist das liebenden Menschen verständlich und selbstverständlich keine häresie.


Gelobt sei JESUS CHRISTUS
zuletzt bearbeitet 14.05.2016 14:15 | nach oben springen

#32

RE: "Medjugorje" Info aus: Katholische Monatsschrift "THEOLOGISCHES"

in Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". 14.05.2016 14:13
von Stephanus (gelöscht)
avatar

Lieber Aquila,

dann wurde hier ganz offensichtlich gehackt! Der Beitrag wurde von mir nach meiner Veröffentlichung einige Male noch durchgelesen. Und dann war er plötzlich nicht mehr da! Ich vermute Mariamante dahinter!

Liebe Grüße
Stefan


http://katholizismus-und-bibel.de.tl
nach oben springen

#33

RE: "Medjugorje" Info aus: Katholische Monatsschrift "THEOLOGISCHES"

in Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". 14.05.2016 14:18
von Mariamante • 391 Beiträge

Betrag von Mir gehackt Ist eine Lüge. Ist diese paranoide Vorgehensweise nötig? Bitte um ein wenig mehr Vernunft.


Gelobt sei JESUS CHRISTUS
zuletzt bearbeitet 14.05.2016 14:19 | nach oben springen

#34

RE: "Medjugorje" Info aus: Katholische Monatsschrift "THEOLOGISCHES"

in Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". 14.05.2016 14:32
von Mariamante • 391 Beiträge

Die gottesmutter kann ohne unsere Erlaubnis das Vater unser mit uns beten und uns dieses Gebet beispielhaft lehren.das hat mit dem Dogma oder dessen indirekter Leugnung nichts zu tun .Das ist nur eine persönliche Einschätzung und Herleitung.


Gelobt sei JESUS CHRISTUS
nach oben springen

#35

RE: "Medjugorje" Info aus: Katholische Monatsschrift "THEOLOGISCHES"

in Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". 14.05.2016 15:05
von Aquila • 5.705 Beiträge

Lieber Stefan

Dein besagter Beitrag wurde um 02.17 Uhr noch einmal bearbeitet.
Diese ist ganz unten am Beitrag ersichtlich.

Von mir wurde wie bereits versichert keinerlei Löschung durchgeführt !

Schliessen wir sowohl ein gewolltes als auch ein versehentliches Löschen Deinerseits aus,
so bleibt in der Tat nur Dritteinwirkung als Grund !
Dies ist leider - bei entsprechendem technischen Wissen - immer mal möglich.

Diesbezüglich bitte ich jedoch um das Vermeiden von konkreten Anschuldigungen.
Ich werde mal genauer nachsehen bzw. nachfragen, ob Hinweise auf eine Dritteinwirkung vorhanden sind...
und wenn ja....dann woher !

Jedenfalls werde ich nun entsprechend verstärkte Sicherheits-Vorkehrungen treffen.



Lieber Johann Binder

Nein, es ist nicht möglich, dass unser Herr und Gott Jesus Christus das den Jüngern gelehrte
"Vater unser" mit ihnen gemeinsam gebetet hat.....

weshalb ?

Weil unser Herr stets unterschieden hat zwischen
"MEIN Vater" und "euer Vater"

Unser Herr und Gott Jesus Christus ist
- in Ewigkeit gezeugt -
Gott aus Gott, Licht aus dem Lichte....
ist EINS mit dem VATER.....der Einzig geborene - eingeborene - Sohn !
Gott Selbst!


Daher auch die Betonung MEIN Vater

So etwa in:


Joh. 8,19
Da fragten sie ihn: Wo ist dein Vater? Jesus antwortete: Ihr kennt weder mich noch meinen Vater; würdet ihr mich kennen, dann würdet ihr auch meinen Vater kennen.


Mt 10,33
Wer mich aber vor den Menschen verleugnet, den werde auch ich vor meinem Vater im Himmel verleugnen.

Mt 16,17
Jesus sagte zu ihm: Selig bist du, Simon Barjona; denn nicht Fleisch und Blut haben dir das offenbart, sondern mein Vater im Himmel.


und in noch manch anderen Evangelienstellen !


Wir hingegen sind als Geschöpfe die angenommenen Kinder Gottes !
daher auch die Anrufung "Vater unser" !


Eine Vermischung beider Aspekte ist unmöglich....



Lieber Mariamante


Hier geht es um das von den sog. " Seherinnen" explizit genannte "Mitbeten" .....
nicht etwa bloss um das Aufrufen zum eigenen Gebet !

Die wahre Gottesmutter tut nichts gegen die Wahrheit !
Ergo wird sie auch niemals ein Gebet mitbeten (!) ,
welches die ihr durch die Gnade zuteil gewordenen Makellosigkeit
- als die Unbefleckte Empfangene und somit die Sündenlose - gleichsam "relativiert".








Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 14.05.2016 16:24 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nur noch Mundkommunion in Medjugorje
Erstellt im Forum Das allerheiligste Altarsakrament von Katholik28
5 23.07.2019 14:53goto
von Kristina • Zugriffe: 194
Ilse Aigner fordert drastische Neuerung in katholischer Kirche - von Christian Deutschländer
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
4 19.05.2019 00:07goto
von Blasius • Zugriffe: 221
Wie viel Armut verträgt die katholische Kirche?
Erstellt im Forum Buchempfehlungen von Blasius
0 24.10.2017 11:08goto
von Blasius • Zugriffe: 957
Leserbriefe zu "Medjugorje"
Erstellt im Forum Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge von Gast-Nr.10
11 10.07.2015 17:20goto
von Das Fragezeichen (Gast) • Zugriffe: 1086
Papst Franziskus und die „Richtung, die eingeschlagen wird“ zum Phänomen Medjugorje
Erstellt im Forum Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". von Kristina
0 10.06.2015 22:05goto
von Kristina • Zugriffe: 1316
Was ist ein Laie aus kirchlicher Sicht?
Erstellt im Forum Wenn etwas der Klärung bedarf (2) von blasius
0 05.06.2014 21:09goto
von blasius • Zugriffe: 254
Vatikan verlangt Distanzierung von Medjugorje
Erstellt im Forum Nachrichten von blasius
0 23.05.2014 21:57goto
von blasius • Zugriffe: 437
Theologisches
Erstellt im Forum Internetseiten von Stefan
0 28.04.2014 23:52goto
von Stefan • Zugriffe: 275
Vatikan verlangt Distanzierung von Medjugorje – Schreiben an US-Bischöfe
Erstellt im Forum Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". von Aquila
138 03.09.2018 15:05goto
von Aquila • Zugriffe: 10434

Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Elisabeth
Besucherzähler
Heute waren 301 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3358 Themen und 22074 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Hemma



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen