Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Die Irrlehren und Widersprüche der Pseudo-Gospa

in Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". 12.05.2016 15:14
von Stephanus (gelöscht)
avatar

I. WÖLFE IM SCHAFSPELZ

Leider sind in dieses Forum Irrlehrer und Verführer eingedrungen, die unter dem Missbrauch der Bezeichnung "Liebe" (ihre) Irrlehren verbreiten und verteidigen, um gläubige Katholigen zu verführen, um sie von Christus und seiner Kirche zu trennen.

Bezüglich des Themas "Medjugorje" ignorieren sie die katholischen Argumente, gehen nicht auf sie ein, verdrehen sie, umgehen sie, reden sich heraus, lenken vom Thema ab, arbeiten mit Halbwahrheiten und böswilligen Unterstellungen, widersprechen sich ständig, um zu verwirren und von den katholischen Argumenten abzulenken, und lügen.

Es sind Wölfe im Schafskleid, die sich selbst mit der "Liebe" krönen und mit "Heiligkeit" schmücken und sich auf diese Weise das "Schafskleid" aufsetzen, um als Wölfe nicht erkannt zu werden und ihre Gegner als Wölfe hinzustellen, damit diesen nicht geglaubt wird, sondern ihnen selbst. Nicht umsonst warnte uns Christus vor diesen Glaubensbetrügern und Übeltätern:

"Hütet euch vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig sind sie reißende Wölfe. An ihren Früchten (s.o.) werdet ihr sie erkennen [...] Nicht jeder, der zu mir sagt: 'Herr, Herr!' wird eingehen in das Himmelreich, sondern wer den Willen meines Vaters tut ..." (Mt. 7,15-21)

Zum Willen des Vaters gehört auch, den Glauben zu vertreten, den Sein Sohn, unser Herr Jesus Christus, gebracht hat, und der von Seiner hl. röm.-kath. Kirche gehütet wird, denn wer "davon abgeht und nicht in der Lehre Christi bleibt, hat Gott nicht." (2 Joh. 9) Zum Willen des Vaters gehört auch, dass wir Gläubigen gegen die Irrlehrer und Verführer, die sich in die Kirche eingeschlichen haben, uns einsetzen "für den ein für allemal den Heiligen überlieferten Glauben." (Jud. 3-4)

Und dieses Forum ist dafür da!


http://katholizismus-und-bibel.de.tl
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 748 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 21576 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Bernhard, Hemma, Katholik28, Kleine Seele, Meister Eckhart



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen