Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#31

RE: Die Ewige Wahrheit Jesus Christus

in Das Wort ist Fleisch geworden 16.01.2019 23:57
von Aquila • 7.014 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus!



Der hl. Irenäus v. Lyon
hat sehr schön dargelegt,
dass alleine durch, mit und in der zur Sühne der Sünden der Welt Menschwerdung des eingeborenen - einzig geborenenen - Sohnes Gottes
Jesus Christus die Anschauung Gottes in Seiner Allerheiligsten Dreifaltigkeit möglich sein kann.
Diese Anschauung wiederum ist Anteilhaben am Leben in, durch und mit der Herrlichkeit Gottes: Die ewige Glückseligkeit !:
-

"Die Herrlichkeit Gottes verleiht Leben.
Die Gott schauen, erhalten Anteil am Leben.
Deswegen macht sich der unfaßbare, unbegreifliche Gott
sichtbar, begreifbar und faßbar
für die Menschen,

um ihnen Leben zu schenken, wenn sie
ihn durch den Glauben aufnehmen und sehen."

-


zuletzt bearbeitet 16.01.2019 23:58 | nach oben springen

#32

RE: Die Ewige Wahrheit Jesus Christus

in Das Wort ist Fleisch geworden 13.02.2019 23:46
von Aquila • 7.014 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !


Ohne unseren Herrn und Gott Jesus Christus irrt der Mensch orientierungs- und gleichsam "leblos" im Irrtum / der Lüge umher....

Pater Jakob Koch von den Steylermissionaren: ( aus "Weggeleit"):
-

"Der Mensch ist eine FrageChristus ist die Antwort.
Das Menschenleben ist ein RätselChristus ist die Lösung.
Das Leben auf Erden ist eine NotChristus ist die Hilfe.

Ohne Christus sind wir ohne Weg, ohne Wahrheit, ohne Leben.

Wenn aber Christus Weg, Wahrheit und Leben ist,
dann ist der Teufel der Abgrund, die Lüge, der Tod.


Und darum:
Wer Christus folgt, der steht und geht nie in Finsternis,
sondern ist immer umflutet von
göttlichem Licht.

Daher die Sicherheit im Handel und Wandel der echten Christen.
Daher auch die Unsicherheit und Unstetigkeit der anderen, die sich nicht von Christus führen lassen.

Von wem lässt du dich führen ?

Habe Dank o lieber Herr, für deine Lehre die mir jeden ernsten Zweifel löst,
für Dein Beispiel, das mich sicher führt,
für Dein Leiden, in dem ich alle nötigen Gnaden finde!


Habe Dank !

Wandelt als Kinder des Lichtes.“(Eph. 5, 8.)"

-

nach oben springen

#33

RE: Die Ewige Wahrheit Jesus Christus

in Das Wort ist Fleisch geworden 14.02.2019 16:09
von Simeon • 459 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus!

Eine sehr schöne Zusammenfassung über die ewige Wahrheit unseres
Herrn und Gottes, Jesus Christus!


zuletzt bearbeitet 14.02.2019 17:04 | nach oben springen

#34

RE: Die Ewige Wahrheit Jesus Christus

in Das Wort ist Fleisch geworden 16.08.2019 23:12
von Aquila • 7.014 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !


Die Ewige Wahrheit Jesus Christus macht die Seele gross....weit.... tief....stark....erfüllt und....still !


-
Christus, werde mir so gross,dass alles andere klein wird!
Christus, werde mir so weit, dass mir zu eng die ganze Erde!
Christus, mache mich so tief, dass tiefes Leid ich leicht versenke!
Christus, mache mich so stark, dass keine Täuschung mich kränke!
Christus, fülle mich so ganz, dass auch kein Wünschen Raum mehr finde!



Christus, mache mich so still, dass ich nur Dich, mein Christus will!


Amen.



-

Gebet entnommen aus:
"OREMUS - Katholisches Gebetbuch"
(Petrus-Bruderschaft)
-

nach oben springen

#35

RE: Die Ewige Wahrheit Jesus Christus

in Das Wort ist Fleisch geworden 11.12.2019 23:00
von Aquila • 7.014 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus!


Pater Leo Kuchar SSS
( Sacerdotes Sanctissimi Sacramenti, Priester vom Allerheiligsten Sakrament) -

in:
"Gespräche mit Jesus Christus vor dem Tabernakel:

-

Herr Jesus, während wir Dich anbeten,

fließt der Straßenverkehr an unserer Kirche vorbei.

Wer denkt von diesen geschäftigen Menschen an Dich,
an Deine nahe Gegenwart in der Eucharistie?

Am Jüngsten Tag wird niemand an etwas anderes denken können, als an Dich.
Alle werden Dich sehen: Freunde, Feinde, fromme Seelen und gottlose Freidenker.
Du hast vorausgesagt:
Denn wie der Blitz bis zum Westen hin leuchtet, wenn er im Osten aufflammt, so wird es bei der Ankunft des Menschensohnes sein“ (Mt 24, 27).



Herr Jesus, Deine Majestät und Herrlichkeit wird das Dunkel erleuchten.
Niemand wird sie fernerhin bezweifeln können.
Die Gläubigen werden sie anerkennen mit Freuden, die Gottlosen mit Schrecken.
Du hast versprochen:
Der Menschensohn wird mit seinen Engeln in der Hoheit seines Vaters kommen und jedem Menschen vergelten, wie es seine Taten verdienen“ (Mt 16, 27).

Herr, an jenem Tage werden Dich alle Deine Heiligen umgeben.
Mögen wir dann bereits zu ihnen gehören, um Deine Ehre im Altarsakrament durch unsere Anbetung zu bereichern.
Wir denken an das Wort des hl. Paulus:
Euch aber lasse der Herr wachsen und reich werden in der Liebe zueinander und zu allen, wie auch wir euch lieben, damit euer Herz gefestigt wird und ihr ohne Tadel seid, geheiligt vor Gott, unserem Vater, wenn Jesus, unser Herr, mit allen seinen Heiligen kommt.“ (1 Thes 3, 12 – 13)."

-

Siehe bitte auch:
Die Letzten Dinge (13)

-

|addpics|qps-5b-46c4.jpeg-invaddpicsinvv,qps-5c-43f3.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilia
Forum Statistiken
Das Forum hat 4054 Themen und 26296 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Emu



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen