Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#131

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 11.07.2017 08:33
von Kristina (gelöscht)
avatar

Alle Sakramente wurden von Jesus Christus unmittelbar und persönlich eingesetzt!!


M. Meinung nach wurde dies im Konzil entgegen der Häresien und Irrlehren endgültig festgehalten.


Lukas 22,18-20

18 Denn ich sage euch: Von nun an werde ich nicht mehr von der Frucht des Weinstocks trinken, bis das Reich Gottes kommt.
19 Und er nahm Brot, sprach das Dankgebet, brach das Brot und reichte es ihnen mit den Worten:
Das ist mein Leib,
der für euch hingegeben wird. Tut dies zu meinem Gedächtnis!
20 Ebenso nahm er nach dem Mahl den Kelch und sagte:
Dieser Kelch ist der Neue Bund in meinem Blut, das für euch vergossen wird.


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!

zuletzt bearbeitet 11.07.2017 08:38 | nach oben springen

#132

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 11.07.2017 10:08
von Blasius • 2.810 Beiträge

M. Meinung nach wurde dies im Konzil entgegen der Häresien und Irrlehren endgültig festgehalten.


Liebe Kristina,

ein paar Worte zu Deiner Meinung, welche ich sehr schätze.

Aber das„filioque“ die Transsubstantationslehre war ein nachträgliches einfügen
in die ursprüngliche EINHEITLICHE römisch katholische Lehre.

Die Transsubstantationslehre wurde
vom 4. Laterankonzil von 1215 zum Dogma erhoben.

-EIN wesentlicherGrund für das Spalten der einst einen, römischen kath. Kirche
in eine OST- Orthodoxe und WEST- römische Kirche.

Danke für weitere Meinungen, herzliche Grüße, Blasius

nach oben springen

#133

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 11.07.2017 13:09
von Aquila • 5.892 Beiträge

Lieber Blasius

Erkläre mir doch bitte einmal, was Du eigentlich mit Deinen immer gleichen Beanstandungen bez. der für alle Katholiken verbindlichen Glaubenswahrheit der Transsubstantation bezwecken möchtest ?
Mittlerweile wurde Dir diese Glaubenswahrheit mindestens ein Dutzend Mal näher erläutert.
Es kann nun nicht sein, dass Du immer und immer wieder die gleich falsche Theorie vorträgst.

Bist Du vielleicht im engeren oder weiteren Kontakt mit Angehörigen der Ostkirchen ?
Anders kann ich mir dieses verbissene Angehen gegen eine unfehlbare und somit verbindliche Glaubenswahrheit der Heiligen Mutter Kirche nicht erklären.
Fällt es Dir womöglich auch schwer, die zweite die Kirche tragende Säule
- die hl. Tradition - uneingeschränkt zu akzeptieren ?

Als Katholiken dürfen wir keinesfalls unser "eigenes Süppchen" kochen....

Dogmen sind verbindliches und unabänderliches Glaubensgut !
Diese zu Dogmen erhobenen Glaubenswahrheiten sind also verbindliche Glaubensinhalte für jeden gläubigen römisch Katholiken
und dürfen nicht nach Belieben um oder "neuinterpretiert", "relativiert" oder gar verneint werden.

Es würde mich daher an dieser Stelle interessieren, ob Du denn dieser Verpflichtung als Katholik wirklich noch vollumfänglich nachkommen kannst ?

Über die Verbindlichkeit der Dogmen siehe bitte hier:
Die Dogmen: Verbindliche Glaubensinhalte; Geheimnisse des Glaubens



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 11.07.2017 13:16 | nach oben springen

#134

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 11.07.2017 14:35
von Blasius • 2.810 Beiträge

Als Katholiken dürfen wir keinesfalls unser "eigenes Süppchen" kochen....



Lieber Aquila,

so ist es, nur zum folgenden Thema, ist die Erkenntniss zu spät.

Das„filioque“ die Transsubstantationslehre wurde NACHTRÄGLICH in die ursprünglich
EINHEITLICHE römisch katholische Lehre des ersten "Jahrtausends" hinzugefügt.

Folge: das Spalten der einst einen, römischen kath. Kirche
in eine OST- Orthodoxe und WEST- römische Kirche.

Ganz einfach und doch schwer zu verstehen?

Liebe Grüße, Blasius

nach oben springen

#135

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 11.07.2017 14:52
von Aquila • 5.892 Beiträge

Lieber Blasius

Demnach bist Du also der Meinung, dass die hochheiligen unmissverständlichen Worte unseres Herrn
"Das IST mein Leib"
sowie
"Das IST mein Blut"

"nichts mit der Wesensverwandlung" zu tun haben ????


Und weiter bist Du also der Meinung, dass die hl. Tradition der Heiligen Mutter Kirche aufgrund der Verkündigung und der Verteidigung des wahren Glaubens "angeklagt" werden müsse ????
Dass also unser Herr und Gott Jesus Christus "einen Fehler" gemacht habe als Er Seinen mystischen Leib, die Heilige Mutter Kirche auf die beiden Säulen der Heiligen Schrift und der hl. Tradition gestiftet hat ????


Vielleicht wäre es an der Zeit etwas in Dich zu gehen, bevor Du weiter gegen die unfehlbare Lehre der Kirche "argumentierst".... denn damit " argumentierst" Du auch gegen den Heiligen Geist !




Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 11.07.2017 14:53 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dogma - Außerhalb der katholischen Kirche gibt es kein Heil
Erstellt im Forum Die Dogmen von Andi
12 27.08.2018 18:23goto
von Aquila • Zugriffe: 2187
Kirche Christi nicht katholische Kirche?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Heribert
6 06.12.2017 18:28goto
von Blasius • Zugriffe: 1297
„Nicht irgendeine Forderung …“ Der Unterschied zwischen Orthodoxen und Piusbruderschaft?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Pius-Bruderschaft von Kristina
4 11.07.2017 10:41goto
von Blasius • Zugriffe: 1067
Das Heilige Licht der Orthodoxen Kirche von Jerusalem
Erstellt im Forum Internetseiten von Vicki
0 28.07.2014 15:17goto
von Vicki • Zugriffe: 299
Dobri Dobrev, 100 Jahre alt und Bettler, ist der größte Spender der orthodoxen Kirche Sofias
Erstellt im Forum Nachrichten von Vicki
0 28.05.2014 17:11goto
von Vicki • Zugriffe: 1366
KONGREGATION FÜR DAS KATHOLISCHE BILDUNGSWESEN
Erstellt im Forum Die Glaubenskongregation von blasius
9 21.05.2014 11:42goto
von blasius • Zugriffe: 1632
Zehn Gründe für die Heimkehr in die Katholische Kirche
Erstellt im Forum Das Wesen der römisch katholischen Kirche von Aquila
2 27.02.2018 17:54goto
von Simeon • Zugriffe: 1362
Kirche und Pädophilie – Cohn-Bendit geht, Lunacek bleibt: Was hinter den Angriffen auf die Kirche steckt
Erstellt im Forum Nachrichten von Kristina
0 10.02.2014 12:57goto
von Kristina • Zugriffe: 460
1. DIE LEHRE DER KIRCHE
Erstellt im Forum Dogmatik von sairo
15 21.11.2018 22:06goto
von Blasius • Zugriffe: 3252

Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rainerbeer
Forum Statistiken
Das Forum hat 3567 Themen und 22715 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Andi, Blasius, Hemma, Koi, Kristina, Simeon



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen