Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#116

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 02.07.2017 11:59
von Blasius • 2.507 Beiträge



Wenn also die Ostkirchen diese elementare Glaubenswahrheit aufweichen, so kann von
"Treue zur Tradition" keine Rede sein.


Lieber Aquila,

Das Einführen der Handkommunion, des Volksaltars und vieles mehr, ist auch ein
aufweichen von elementaren Glaubenswahrheiten in der Römisch kath. West Kirche
zu erkennen.

Durch diese Vorgänge wird weiterhin keine Einigung mit der Ostkirche,
der orthodoxen Kirche möglich sein.

Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 02.07.2017 12:00 | nach oben springen

#117

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 03.07.2017 14:08
von Aquila • 5.672 Beiträge

Lieber Blasius

Die eigenmächtige Einführung - ja Erzwingung - der unsägliche "Handkommunion" und des "Volksaltares" durch progressive Kräfte innerhalb der Kirche spielt sich im Rahmen des Kirchenrechtes ab.

Anders die von den Ostkirchen herunterdeklinierte Definition der Ehe als
"nicht unbedingt unauflöslich"....
diese Eigenmächtigkeit verneint die Glaubenswahrheit der Unauflöslichkeit des hl. Sakramentes der Ehe und hebelt diese durch Menschengemachtes aus !

Konkret heisst Dies wie es nachfolgend zu lesen ist;
in einem kurzen Auszug aus einer längeren Darlegung des Ehesakrament-" Verständnisses" aus einer Seite einer griechisch-orthodoxen Gemeinde in Deutschland:

-
Daher gibt es nicht nur den natürlichen Tod, der die Ehe erschüttert,
sondern auch den moralischen.
D.h. die Orthodoxe Kirche kennt auch eine Ehescheidung aus mehreren Gründen, mit der Möglichkeit danach für eine Wiederverheiratung durch kirchliche Eheschließung mit sakramentalem Charakter bis zu drei Mal"


-



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 03.07.2017 14:15 | nach oben springen

#118

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 03.07.2017 16:38
von Blasius • 2.507 Beiträge

Die eigenmächtige Einführung - ja Erzwingung - der
unsägliche "Handkommunion" und des "Volksaltares"




Lieber Aquila,

was sind progressive Kräfte innerhalb der römisch kath.Kirche und wer übt sie aus?

Das "Kirchenrecht ist das selbst gesetzte Recht der Religionsgemeinschaften.
Es regelt die Rechtsbeziehungen der Religionsangehörigen untereinander."


https://de.wikipedia.org/wiki/Kirchenrecht

Dieses- Kirchenrecht hat die "Handkommunion" und den "Volksaltar" für gut gehalten,
zugelassen und allgemein eingeführt?


Die Verantwortung für die Vernichtung von diesen Glaubenswahrheiten
wurde durch Menschengemachtes Handeln
übernommen und hat die kath.Kirche in den "Ruin" getrieben.

Die kath. hl. Messe ist so gut wie ungültig,
die der orthodoxen Kirche ist sehr feierlich.



Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 03.07.2017 16:44 | nach oben springen

#119

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 03.07.2017 16:47
von Kristina (gelöscht)
avatar

Lieber blasius,

"Die kath. hl. Messe ist so gut wie ungültig,
die der orthodoxen Kirche ist sehr feierlich."


Die kath. hl. Messe der Bruderschaften des Alten Ritus sind feierlich, ehrfürchtig und obendrein auch noch gültig.

LG
Kristina


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!

zuletzt bearbeitet 03.07.2017 16:47 | nach oben springen

#120

RE: Nähern sich katholische und orthodoxe Kirche an? 1. Das Licht aus dem Osten hat die Gesamtkirche erleuchtet,

in Diskussionsplattform Kirche 03.07.2017 16:56
von Blasius • 2.507 Beiträge

Die kath. hl. Messe der Bruderschaften des Alten Ritus
sind feierlich, ehrfürchtig und obendrein auch noch gültig.



Liebe Kristina,

beim genauen lesen der Beiträge sollte Dir aufgefallen sein dass
es NICHT um den "alten" Ritus geht sondern um Handkommunion und Volksaltar!

Bleiben wir beim Thema, wenn es auch sehr, sehr traurig ist.

Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 03.07.2017 16:56 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ilse Aigner fordert drastische Neuerung in katholischer Kirche - von Christian Deutschländer
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
4 19.05.2019 00:07goto
von Blasius • Zugriffe: 221
DIE EINE, HEILIGE, KATHOLISCHE UND APOSTOLISCHE KIRCHE
Erstellt im Forum Die Glaubenskongregation von Blasius
1 30.07.2018 22:53goto
von Blasius • Zugriffe: 423
Protestantische Tricks, die Hl. Schriften und die Hl. Kath. Kirche zu verfälschen
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Protestantismus von Sel
5 15.02.2019 19:28goto
von Stjepan • Zugriffe: 684
Dogma - Außerhalb der katholischen Kirche gibt es kein Heil
Erstellt im Forum Die Dogmen von Andi
12 27.08.2018 18:23goto
von Aquila • Zugriffe: 1963
Kirche Christi nicht katholische Kirche?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Heribert
6 06.12.2017 18:28goto
von Blasius • Zugriffe: 1153
„Nicht irgendeine Forderung …“ Der Unterschied zwischen Orthodoxen und Piusbruderschaft?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Pius-Bruderschaft von Kristina
4 11.07.2017 10:41goto
von Blasius • Zugriffe: 1007
Das Heilige Licht der Orthodoxen Kirche von Jerusalem
Erstellt im Forum Internetseiten von Vicki
0 28.07.2014 15:17goto
von Vicki • Zugriffe: 263
Dobri Dobrev, 100 Jahre alt und Bettler, ist der größte Spender der orthodoxen Kirche Sofias
Erstellt im Forum Nachrichten von Vicki
0 28.05.2014 17:11goto
von Vicki • Zugriffe: 1238
1. DIE LEHRE DER KIRCHE
Erstellt im Forum Dogmatik von sairo
15 21.11.2018 22:06goto
von Blasius • Zugriffe: 3012

Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 349 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3343 Themen und 21989 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen