Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#31

Was will Pegida wirklich ?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 05.01.2015 22:39
von Andi • 1.019 Beiträge

Ja und dann hat es noch einen negativen Nebeneffekt. IIhr müßtest mal mitkriegen was auf Facebook los ist, wo X-Tausende schreiben und Beiträge wie diesen vom Kardinal Woelki posten. Kardinal Woelki hat sich ja auch gegen PEGIDA ausgesprochen und das Licht vom Kölner Dom ausgeknipst. Und das soll Demokratie sein ? Gleichzeitig gibts dann gleich Links wo man einen Kirchenaustritt machen kann bzw, was zu tun ist.

Damit treten dann auch Tausende eher Konserative aus der Kirche aus und es bleiben die Verräter und Modernisten. Das es auf diese Weise mal ne Menge Kirchenaustritte geben würde hätte ich auch nicht gedacht. Traurig aber wahr.


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.

zuletzt bearbeitet 07.01.2015 23:31 | nach oben springen

#32

Was will Pegida wirklich ?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 05.01.2015 22:44
von Kristina (gelöscht)
avatar

Ich glaube da stehen die drüber.
So viel Kirchensteuer wie jetzt haben sie noch nicht eingenommen.


Joh 14,6 Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich.
Apg 4,12 Und in keinem anderen ist das Heil zu finden. Denn es ist uns Menschen kein anderer Name unter dem Himmel gegeben, durch den wir gerettet werden sollen.

zuletzt bearbeitet 07.01.2015 23:31 | nach oben springen

#33

RE: Zeitung, die Welt - mal anders als die Gleichgeschalteten

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 05.01.2015 23:13
von Andi • 1.019 Beiträge

Kann sein Kristina, aber das ist nur eine Momentaufnahme.


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen

#34

Was will Pegida wirklich ?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 06.01.2015 01:07
von Aquila • 5.554 Beiträge

Liebe Mitglieder, liebe Leser/innen

Noch eine Anmerkung zum aktuell beliebten "Lichterlöschen"....

heute wird die Irrlehre Islam offensuchtlich zur weiteren Expansion "eingeladen"....

ist womöglich das
12.00 Uhr Mittagsläuten
und somit auch das "Angelus"-Gebet (!)

auch bald eine "islamfeindliche rassistische und fremdenfeindliche" Handlung ????

[Zur Erinnerung
( besonders an die Adresse der "Lichterlöscher" !)


Das 12..00 Uhr Läuten
ist ein
Gedenken an die erfolgreiche Abwehr der türkischen Belagerung von Belgrad im Jahre 1456!

Belgrad war damals Teil vom Königreich Ungarn und wurde unter der Führung des
ungarischen Feldherrn Matthias Hun yadi erfolgreich verteidigt.

Papst Calixtus III.
ordnete denn angesichtes der immensen Wichtigkeit dieses Kampfes für die Christenheit
als symbolische Unterstützung der Verteidiger von Belgrad
das Läuten der Kirchenglocken in aller Welt um 12 Uhr Mittags an !


Diese Tradition wird denn heute durch das
mittägliche Beten des "Angelus" ergänzt !"



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 07.01.2015 23:32 | nach oben springen

#35

Was will Pegida wirklich ?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 06.01.2015 19:35
von Maresa • 230 Beiträge

Liebe Mitleser!

Dresden verstehen?

Es gibt keine bessere Zustandsbeschreibung der postdemokratischen Gesellschaft, als die Analyse des Briten Colin Crouch.
Die Sprachlosigkeit zwischen Regierenden und Regierten nimmt zu.
Es formiert sich eine außerparlamentarische Opposition, die man nicht auf "Fremdenhass" reduzieren kann.
Sie will Antworten auf z.B. Armut in unserem Land, auf Nato und Eu-Osterweiterung, auf Pflegenotstand und Rentenentwicklung.
Pegida hat in einem 19-Punkte-Programm ihre Forderungen dargelegt, keine Rede von Ausländerfeindlichkeit.
Gefordert wird lediglich eine gerechte Verteilung der Flüchtlinge auf alle Eu-Staaten.
Die da oben sind sprachlos,weil sich die Bürger nicht mehr angesprochen fühlen und deshalb auf die Strasse gehen.
Noch ein Widerspruch: Ja, der kleine Libanon hat eine Million Flüchtlinge aufgenommen, aber arabisch sprechende Menschen.
Glauben sie der Libanon und Jordanien hätten eine Million Flüchtlinge aus Europa, zum großen Teil Christen aufgenommen?
Das Prinzip Merkel: emotionslos,technokratisch, Verfall der politischen Kommunikation mit den Bürgern.
Darum kann ich Dresden verstehen.

Viele Grüße
Maresa


zuletzt bearbeitet 07.01.2015 23:32 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
WIRTSCHAFT VERMÖGEN 20.06.16 So reich ist die katholische Kirche wirklich
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
4 23.06.2016 22:56goto
von Blasius • Zugriffe: 628
Evangelium nach Johannes 8,31-42. / Wenn ihr in meinem Wort bleibt, seid ihr wirklich meine Jünger.
Erstellt im Forum Neues Testament von Blasius
0 15.03.2016 23:54goto
von Blasius • Zugriffe: 158
War es wirklich die Kirche?
Erstellt im Forum Nachrichten von Hemma
0 12.07.2015 21:43goto
von Hemma • Zugriffe: 158
Erinnerung, zur "unkatholischen" Pegida-Bewegung:
Erstellt im Forum Themen und Beiträge von Gästen von blasius
27 01.05.2015 23:16goto
von Aquila • Zugriffe: 1363
D: „Pegida kein Ausdruck des christlichen Glaubens"
Erstellt im Forum Nachrichten von blasius
4 12.02.2017 15:11goto
von Tomás • Zugriffe: 488
Islamfeindliche Bewegung Zentralrat der Juden nennt „Pegida“ brandgefährlich
Erstellt im Forum Nachrichten von Kristina
1 20.12.2014 21:31goto
von Michaela • Zugriffe: 258
"Der blockierte Riese ", sind wir wirklich so ?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform (2) von MariaMagdalena
3 29.04.2014 12:50goto
von MariaMagdalena • Zugriffe: 287
Frontalangriff der Piusbruderschaft gegen Papst Franziskus: „Ein wirklicher Modernist“, der droht, „die Kirche zu spalten“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Pius-Bruderschaft von Kristina
1 16.10.2013 13:23goto
von Aquila • Zugriffe: 918
Österreich: "Abtreibung ist wirklich ein Werk des Teufels"
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Abtreibung von Aquila
2 07.07.2014 00:38goto
von Aquila • Zugriffe: 367

Besucher
0 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 865 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 21576 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Bernhard, Hemma, Katholik28, Kleine Seele, Meister Eckhart



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen