Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#371

RE: Die "neue Kirche"

in Diskussionsplattform Kirche 04.10.2018 14:32
von benedikt • 3.037 Beiträge

Zitat:
Dazu bräuchte es eine tief gläubige feste Gruppe, die voran geht und Gebete usw. anbietet. Zitatende.

Lassen wir es vom Bischof absegnen und fangen wir an!


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#372

RE: Die "neue Kirche"

in Diskussionsplattform Kirche 04.10.2018 15:04
von Kristina (gelöscht)
avatar

Wenn sich eine Gruppe finden lässt, dann nur mit Gottes Vorsehung.
Ich warte leider schon lange auf Mitkämpfer, aber der liebe Gott weiß das ja.

Vom Bischof brauchen wir es nicht absegnen zu lassen, es reicht, wenn der Pfarrer vor Ort bescheid weiß.

nach oben springen

#373

RE: Die "neue Kirche"

in Diskussionsplattform Kirche 04.10.2018 15:04
von Kleine Seele • 425 Beiträge

Liebe Kristina,


Allerdings:

Andachten, Gebete, Rosenkranz, Kreuzweg usw., um dadurch den Weg zu der Liebe und Barmherzigkeit Gottes zu zeigen, und die Herzen, die Seele der Christen wieder in ihrer tiefempfundenen Gläubigkeit zu erreichen.

Das alles wird in vielen Gemeinden sehr zurückgefahren, weil kaum noch Gläubige zu diesen Gebetsandachten erscheinen.

Dazu bräuchte es eine tief gläubige feste Gruppe, die voran geht und Gebete usw. anbietet.



Wenn die Priester keine Vorbildfunktion übernehmen und selbst nicht beim Rosenkranz oder Kreuzweg usw präsent sind, die Heilige Messe durch Wortgottesdienste durch Laien ersetzt wird und Kommunionhelfer das
Zepter übernehmen, da ist das Kind schon lange in den Brunnen gefallen.

Früher als ich noch zur Frohen Herrgottstunde ging, gab es noch die gute Pfarrgemeindereferentin die im Pfarrhaus wohnte. Kurz danach gab und seither gibt es nur die Pfarrgemeindereferentin die selbst Mutter und geschieden ist, im Familienbetrieb in der Kirche. Die Posten werden sprichwörtlich an Familienmitglieder ausgeweitet und weitervererbt. Und alles auch noch ohne theologische Ausbildung. Das da alles über Jahrzehnte den Bach herunter geht, wird wohl niemand verwundern.
Da kamen schon mal Sätze von der Gemeindereferentin, während der Kreuzwegmeditation, wie: Maria und Josef hatten Zukunftspläne und Gott hat ihnen einen Strich unter die Rechnung gemacht. Ja auch die Heilige Eucharistie wurde schon von der Gemeindereferentin ausgeteilt.

LG Kleine Seele


zuletzt bearbeitet 04.10.2018 15:11 | nach oben springen

#374

RE: Die "neue Kirche"

in Diskussionsplattform Kirche 04.10.2018 15:09
von Kristina (gelöscht)
avatar

Liebe Kleine Seele,

die Kommunion wird hier beinahe in jeder Messe vom Pastor und von der Küsterin oder von Laien ausgeteilt.

Hier ist die Situation eine Katastrophe.

LG
Kristina

nach oben springen

#375

RE: Die "neue Kirche"

in Diskussionsplattform Kirche 04.10.2018 15:16
von Kleine Seele • 425 Beiträge

Liebe Kristina, ich habe mich seit Jahren dazu entschlossen, die Kommunion nur noch von einem Priester zu empfangen. Und so verzichte ich dann halt lieber auf die Kommunion. Da ich und meine Familie sowieso die einzigen sind die die knieende Mundkommunion empfangen, Kniebänke gibt es hier nicht, sind die Kommunionhelfer aber auch manche Priester froh darüber, wenn Du nicht zu Ihnen zur Kommunion kommst. Habe schon oft beobachtet, wie angewiedert sie dann schauen, wenn sie dir die Kommunion in den Mund reichen sollen. Als ob von dir eine Krankheit ausgehen könnte.

LG Kleine Seele


zuletzt bearbeitet 04.10.2018 15:26 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Entsteht eine neue Welt: Das irdische Paradies per Umweltschutz? Gedanken von Bischof Erwin Kräutler zur Amazonassynode
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Blasius
2 15.10.2019 23:39goto
von Aquila • Zugriffe: 59
Neuer Index gegen „verbotene Internetseiten“ gefordert
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
0 06.11.2018 20:55goto
von Kristina • Zugriffe: 295
Festgeschrieben: Katholische Kirche lehnt Todesstrafe nun klar ab.
Erstellt im Forum Die Glaubenskongregation von Blasius
5 04.08.2018 09:11goto
von Blasius • Zugriffe: 723
Protestantische Tricks, die Hl. Schriften und die Hl. Kath. Kirche zu verfälschen
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Protestantismus von Sel
5 15.02.2019 19:28goto
von Stjepan • Zugriffe: 684
Von der Luthermesse zum Neuen Messritus
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Blasius
53 22.11.2018 23:05goto
von Aquila • Zugriffe: 4295
Marienerscheinungen von San Nicolás de los Arroyos von der katholischen Kirche offiziell anerkannt
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Kristina
1 11.02.2017 18:34goto
von Tomás • Zugriffe: 1169
Europas Neue Weltordnung | Der Weg zur Weltregierung
Erstellt im Forum Diskussionsplattform von Kristina
46 31.08.2019 14:29goto
von Kristina • Zugriffe: 5556
Die „neue Kirche“ der Barmherzigkeit und die „Revolution“ Franziskus
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von MariaMagdalena
3 30.08.2018 11:50goto
von Blasius • Zugriffe: 1054
Die neue "Menschenmachwerkskirche"
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
20 18.12.2018 08:00goto
von benedikt • Zugriffe: 2292

Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 249 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3342 Themen und 21985 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
benedikt, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen