Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#61

RE: Asia Bibi

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 19.12.2018 20:54
von Aquila • 5.547 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !

Ja, liebe @Kristina, so langsam fehlen auch der Worte....
angesichts eines Pontifikates, welches sich derart verzerrt und verdreht präsentiert,
dass die katholische Identität bald nur noch mit der Lupe zu suchen und finden sein dürfte.
Klima--Ökoreligion, (Islam)Migrations"dogma", Ökumenismus"gebot", innerweltliche Sozialagenda und UNO /EU Passgenauigkeit.....
die als Erstes ins Auge fallende "Visitenkarte" der Ära Papst Franziskus.
Mitarbeiter wie Kardinal Parolin ( der als "Papstkandidat" gehandelt wird, eine Vorstellung, bei der einem traditionsverbundenen Katholiken die Haare zu Berge stehen) oder andere ähnlicher Gesinnung sind die eigentlichen Stategen der aktuellen Vatikanpolitik, deren Ausrichtung sich mehr und mehr der freigeistigen UNO / EU nähert.

Wollen wir auch zugute halten, dass angesichts des mörderischen Hasses vieler geistig umnachteten Anhänger des falschen "Propheten" Mohammed eine öffentlich Asylangebot für Asia Bibi eine Welle von weiteren "friedliebenden" islamischen Mord und Totschlagaktionen zeitigen würden und wohl auch der Vatikan zu einer "Festung" ausgebaut werden müsste,
so bleibt dennoch das gegen aussen vermittelte gleichsam "damit wollen wir nichts zu tun haben" eine Bankrotterklärung an das Wesen der Kirche als Gemeinschaft der Heiligen, zu denen gerade auch unsere Brüder und Schwestern der im wörtlichsten Sinne streitenden Kirche auf Erden in den vom Islam geknechteten Staaten gehören. und nicht deren moslemischen Peiniger.

Jetzt schon sie die Reihen auf dem Petersplatz bei den Audienzen gelichtet....
(die Kameraregie zeigt immer nur die vordersten Grüppchen);
Papst Franziskus riskiert mit seiner "Politik" bald einen nahezu leeren Petersplatz...

Wie ich immer betone....
lassen wir uns unseren Frieden Christi nicht nehmen.....
dieser Papst ist in vielen Bereichen eine nicht leichte Prüfung für traditionsverbundene Katholiken.....
was auch heisst, nicht in den Fehler des "Feindbildes Papst Franziskus" zu verfallen und so auch das Gebet für ihn unterlassen zu wollen.
vielmehr ist es in solchen Zeiten ist dringlicher denn je, sich an die immerwährende traditionsverbundene Lehre der Kirche zu halten, die sicherlich auch dieses Pontifikat überdauern wird.


Denken wir immer und immer wieder an die stärkenden Worte von
Pater Metz von der Petrus-Bruderschaft:

"Bleiben wir treu !
Hören wir nicht auf das Geschwätz ausserhalb
- und
Gott sei es geklagt - teils auch innerhalb der Kirche .
Bleiben wir treu !"



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 19.12.2018 21:30 | nach oben springen

#62

RE: Asia Bibi

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 19.12.2018 21:19
von Kleine Seele • 425 Beiträge

Ich wollte eigentlich nicht mehr schreiben, aber jetzt kann ich nich mehr an mich halten. Papst Franziskus der Moslems die Einreise nach Europa gewährt, Christen weil sie keinen Pass haben müssen zurückbleiben und jetzt das Beispiel von Asia Bibi. Genau das selbe, was ich die ganzen Jahre selbst am eigenen Leib zu spüren bekam/bekomme. Keine Hilfe kirchlicher seits. Wohin ich mich auch gewendet habe. Das macht einfach sprachlos und zeigt die Realität auf. Welche Politik die RKK betreibt. Jesus Christus, der Du in einem armen Stall in Betlehem geboren bist. Erbarme dich der verfolgten Christen.

Kleine Seele


zuletzt bearbeitet 19.12.2018 21:25 | nach oben springen

#63

RE: Asia Bibi

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 20.12.2018 18:14
von Don Camillo (gelöscht)
nach oben springen

#64

RE: Asia Bibi

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 28.01.2019 14:45
von angelo (gelöscht)
avatar

Ich bitte um Gebete für Asia Bibi die morgen am 29.01.2019 abermals einen Termin vor Gericht

hat.

https://www.vaticannews.va/de/welt/news/...ion-urteil.html

Danke angelo

nach oben springen

#65

RE: Asia Bibi

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 28.01.2019 16:03
von Katholik28 • 198 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus!

Lieber angelo,

natürlich bete ich für Asia Bibi und mit mir sicher viele andere.
So wird nicht jeder auf dein Gebetsersuchen hier antworten.
Das wäre ja auch zu viel an gut gemeinten Antworten und würde diese Seiten hier überfüttern.
Doch ich bin mir sicher, dass sich recht viele anschließen werden,
damit es zu einem Gebetststurm werde gerade für die morgige Verhandlung.
Wir haben doch täglich immer gut um die tausend Leser, die sich sicher hier nicht nur Infos holen.
Welch ein Gebetskapital.
Und ein Vaterunser und dazu noch ein Ave von vielen...

Gott helfe Asia Bibi !

Katholik 28

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 466 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3240 Themen und 21546 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
benedikt, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen