Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#36

RE: Ganz schwarze Wolken ziehen auf!

in Diskussionsplattform 07.01.2016 07:13
von Kristina (gelöscht)
avatar

"So kann der heutige Papst nichts dafür.."
Im Prinzip kann er nichts dafür, weil er und viele andere Katholiken überzeugt nach dem II. Konzil leben und handeln.
Auch wenn immer mehr Klöster und Kirchen schließen.

Trotzdem ist sehr enttäuschend, wenn man sieht und liest das er die Moslems zum Ramadan gratuliert, Moscheen besucht, die Waldenser-Sekten-Bibel küsst u.v.a.

Und:
Die ganze Schuld der Islamisierung einem Kaiser zu zuschreiben, ist nicht ganz richtig.

Tatsache bleibt, dass sich der Islam zum größten Teil mit Gewalt bis nach Südfrankreich ausbreiten konnte.


Liebe Maresa,

ja in Köln und Hamburg war an Silvester was los.

Aber es war und es ist weiterhin dank der Politiker mit höherer Gewalt zu rechnen.
LG
Kristina


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!
nach oben springen

#37

RE: Ganz schwarze Wolken ziehen auf!

in Diskussionsplattform 07.01.2016 09:39
von Blasius • 2.408 Beiträge

Und:
Die ganze Schuld der Islamisierung einem Kaiser zu zuschreiben, ist nicht ganz richtig.


Liebe Kristina,

es muss zur damaligen Zeit so gewesen sein, wie ich Andi schrieb:


dass zur damaligen Zeit irres Machtgebaren gegen nicht Christen
herschte wird klar wenn wir

Kaiser Justinian I.
und Papst Vigilius betrachten.

Heute leiden wir und die gesamte kath.Kirche noch unter den
"misse Taten" der beiden Herscher- Religionspolitik.

Gegen den göttlichen Willen wurde dem Evangelium weltliches beigemischt.


So sind die Tatsachen und was daraus geworden ist, ist die andere Tatsache,

Info, Zitat, Auszug:

Bewußt förderte Justinian I. die Spiritualisierung seines Amtes und damit seiner Person. Justinian I. war nicht nur Schutzherr, sondern zugleich auch Lenker der christlichen Kirche.

Wie er den Staat in allen seinen Funktionen dirigierte, so hielt er auch die geistliche Hierarchie in seiner Abhängigkeit.

Daß Justinian I. dafür Kompetenz besaß, zeigen seine theologischen Schriften, die, von neochalkedonischen Positionen ausgehend, Originalität aufweisen.

http://www.manfred-hiebl.de/mittelalter-...kaiser_565.html


Liebe Grüße, Blasius

nach oben springen

#38

RE: Ganz schwarze Wolken ziehen auf!

in Diskussionsplattform 07.01.2016 12:12
von Aquila • 5.554 Beiträge

Liebe Maresa

Die Vorkommnisse von Köln
- von den gleichgeschalteten "Jubelmedien" offensichtlich absichtlich lange verschwiegen ! -
zeigen mit aller Deutlichkeit auf,
dass trotz vollmundig freigeistig befeuerter islamfreundlicher Meinungsmache der deutsche Staat die Kontrolle längst verloren hat !

Abertausende untergetauchte "Schutzsuchende"....
abertausende nicht einmal eröffnete Asylverfahren....
aufgrund politischer Sturheit weiter uneingeschränkter Zuzug überwiegend moslemischer Migranten.

Eine Polizei,
die erschreckend hilf- und orientierungslos im Nebel des Chaos' watet !

Eines sei aber noch unbedingt angefügt;
die Übergriffe auf Frauen sind ein Konglomerat:
Aus
islamischer Entwürdigung der Frau ( bis vier Frauen problemlos möglich inkl. Zwangsverheiratungen auch von noch Minderjährigen)
und der dazu noch
Verachtung nicht-moslemischer Frauen bzw. der Bezeichnung "denaturiert" für alle Nicht-Moslems überhaupt.

und

der um sich greifenden innerdeutschen Scham- und Sittenlosigkeit, ja Verkommenheit in Sitte und Moral
die wiederum der moslemischen Sichtweise der Verachtung Andersdenkender bzw. der Nicht-Moslems überhaupt in die Hände spielt und so gleichsam zum "Zugreifen" einlädt.



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 07.01.2016 14:24 | nach oben springen

#39

RE: Ganz schwarze Wolken ziehen auf!

in Diskussionsplattform 07.01.2016 19:32
von Hemma • 569 Beiträge

Hier der Bericht eines Kölner Türstehers zu den Vorfällen in der Silvesternacht:

https://www.youtube.com/watch?v=VmSVC1bwuhg

nach oben springen

#40

RE: Ganz schwarze Wolken ziehen auf!

in Diskussionsplattform 07.01.2016 20:18
von Kristina (gelöscht)
avatar

Durch dieses Video sieht man wieder, dass die Medien nur die halbe Wahrheit erzählen.

Das Ausmaß an Silvester muss also noch schlimmer gewesen sein!!
Nicht nur in Köln, sondern auf gleiche Weise in Hamburg und Stuttgart.
http://web.de/magazine/panorama/uebergri...ebannt-31252758

Leider wird in diesem Video nicht klar erwähnt, dass es sich um Moslems handelte!
Entweder politisch korrekt oder Angst vor Rache.


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!

zuletzt bearbeitet 07.01.2016 20:31 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Maria, die Mutter von der Immerwährenden Hilfe - Ein Hoffnungsstern auf dem Meere dieses Lebens- Stern im Lebensmeere!
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 27.03.2019 14:51goto
von Blasius • Zugriffe: 39
Dann führt der Katechismus einen ganzen Traktat über die Engel aus, der hier in voller Länge wiedergegeben ist:
Erstellt im Forum Die heiligen Engel von Blasius
0 26.02.2019 11:15goto
von Blasius • Zugriffe: 46
Gedenktag Unserer Lieben Frau auf dem Berge Karmel -- Gefeiert Am 16. Juli
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
1 16.07.2018 08:02goto
von benedikt • Zugriffe: 110
„Auf das Konzil folgten keine Sonnenstrahlen, sondern Wolken“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
0 30.06.2018 15:21goto
von Kristina • Zugriffe: 126
Hl. Juan Diego Mystiker - Das "nicht von Menschenhand gemachte" Bildnis gibt bis heute Rätsel auf.
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 09.12.2017 11:14goto
von Blasius • Zugriffe: 194
Auf dem Weg zur objektiven Wahrheit nach John Henry Newman
Erstellt im Forum Themen und Beiträge von Gästen von blasius
0 22.03.2015 08:45goto
von blasius • Zugriffe: 234
Bordell-Busse endlich aus dem Verkehr ziehen!
Erstellt im Forum Empfehlungen / Aufrufe von MariaMagdalena
0 14.09.2014 10:01goto
von MariaMagdalena • Zugriffe: 210
Ein Loblied auf den Schöpfer - Psalm 104,2
Erstellt im Forum Altes Testament von blasius
0 06.08.2014 07:36goto
von blasius • Zugriffe: 482
Elija - Das Gottesurteil auf dem Karmel
Erstellt im Forum Altes Testament von Kristina
0 04.07.2013 17:22goto
von Kristina • Zugriffe: 890

Besucher
0 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 865 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 21576 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Bernhard, Hemma, Katholik28, Kleine Seele, Meister Eckhart



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen