Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#166

RE: Moslem-Anteil und Islamisierung

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 21.12.2018 08:01
von Sel • 340 Beiträge

Liebe Kristina, Lieber Aquila,

als traditionsverbundene Katholiken diese ungeheuerlichen Entwicklungen ansehen zu müssen, ist einfach nur unbeschreiblich traurig und ein Skandal, ja ein Verbrechen an der Menschlichkeit selbst finde ich.

Das "einfache Volk", müsste dringend Geschichte studieren, um zu verstehen, welche fatalen Folgen all dies haben wird. Stattdessen werden Smartphone und Digitale Medien studiert.


Lieber Aquila, du hast es vortrefflich klar beschrieben.

Humanistisch freigeistige Wühlarbeit hat in erster Linie das Zurückdrängen des katholisch christlichen Glaubens in die Bedeutungslosigkeit zum Ziele.
Das Errichten eines Neuheidentums in Europa.
Dazu ist ihnen jedes Mittel recht....auch das Einbeziehen des Islam in die Politik.
Gemeinsam ist ihnen der Kampf gegen die Ewige Wahrheit Jesus Christus und Seines mystischen Leibes, die Heilige Mutter Kirche
.


Der Islam scheint eine Art "Hilfe" zu sein, das Christentum und die Heilige Mutter Kirche ein für alle mal aus Europa auszulöschen.

Die Neuheiden bzw. Freimaurer werden dann aber eine "neue Macht" aufgebaut haben, und die Geister, die sie dadurch rufen, werden sie womöglich nicht mehr los werden?

---

Fragt sich nur, was mit den frommen Gläubigen Christen passieren wird.


zuletzt bearbeitet 21.12.2018 08:11 | nach oben springen

#167

RE: Moslem-Anteil und Islamisierung

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 21.12.2018 09:33
von Kristina (gelöscht)
avatar

Lieber Sel,
Zitat:
"Fragt sich nur, was mit den frommen Gläubigen Christen passieren wird."

Diese Frage habe ich mir auch schon oft gestellt.
So langsam nimmt die kommende Zeit erschreckende Konturen an, so dass man erahnen kann, was auf die noch gläubigen Christen zukommt.

Die islamischen Parteien sind europaweit im Begriff sich zu etablieren. Und man braucht kein
Prophet zu sein, um zu wissen was uns dann blüht.

https://www.wochenblick.at/ungarischer-g...teht-in-europa/

Das alles und die ganze weitere Entwicklung kennen unsere Politiker ganz genau und sie halten das größtenteils von Gott abgefallene Volk weiter unter Kontrolle

Schuldkultur in Deutschland

und lenken es wohin sie wollen.

Ganz ganz schlimm ist, dass man seitens der (Amts-)Kirche regelrecht im Stich gelassen wird.

LG
Kristina

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie fördert Frau Merkel die Islamisierung Deutschlands?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
2 02.05.2016 21:14goto
von Kristina • Zugriffe: 367
Treiben die deutschen Amtskirchen die Islamisierung voran? .Ja, sie tun es.
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Blasius
0 23.02.2016 14:14goto
von Blasius • Zugriffe: 327
Jeder Zweite fürchtet sich vor der Islamisierung Deutschland
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 19.09.2015 23:31goto
von Blasius • Zugriffe: 264
Islamisierung unserer Gesellschaft
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
7 15.12.2016 18:28goto
von Kristina • Zugriffe: 1638
Verbot christlicher Werte an unseren Schulen – Abendland kapituliert vor Islamisierung
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
0 11.07.2015 11:04goto
von Kristina • Zugriffe: 298
Mekka-Deutschland, die stille Islamisierung
Erstellt im Forum Buchempfehlungen von Hemma
2 16.06.2015 23:04goto
von Aquila • Zugriffe: 715
Islam und Islamisierung - Wer schweigt macht sich mitschuldig
Erstellt im Forum Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge von iKvE
130 18.07.2015 19:08goto
von Gertrud • Zugriffe: 9555
Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
2 05.05.2015 11:35goto
von Aquila • Zugriffe: 358
Aus welchen Gründen geht die Islamisierung so einfach ?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von MariaMagdalena
5 27.10.2014 15:56goto
von Michaela • Zugriffe: 596

Besucher
0 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MAGDALENA
Besucherzähler
Heute waren 396 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3267 Themen und 21716 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen