Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#106

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 09.08.2023 19:44
von Blasius • 3.862 Beiträge



Gebet eines Kranken

Herr, wenn du willst, kannst du mich gesund machen. So rufe ich in meiner Krankheit zu dir. Du hast die Kranken geheilt, du hast unsere Krankheiten auf dich genommen und unsere Schmerzen getragen. Durch deine Wunden sind wir geheilt.

Ich bitte dich, laß mich gesund werden, und wenn nicht, gib mir die Kraft, mein Kreuz mit dir zu tragen.


Amen


T: Huub Oosterhuis 1964, Übertragung Lothar Zenetti 1973, aus: »Du bist der Atem meiner Lieder«, Christophorus/Herder/Burckhardthaus (Freiburg/Wien/Geinhausen).

https://www.erzbistum-muenchen.de/glaube...bung/cont/74477


Liebe Grüße, Gottes Segen und Hilfe, Blasius


zuletzt bearbeitet 09.08.2023 19:47 | nach oben springen

#107

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 09.08.2023 19:51
von Blasius • 3.862 Beiträge




Gebet am 10. August



Heiliger Laurentius, bitte für mich bei Gott, dass er mir die Gnade verleiht, ihm zu Liebe die Welt mit all ihren Verführungen zu verachten und Jesus dem Gekreuzigten treu nachzufolgen in festem Glauben und vollkommener Liebe, die sich im Tragen des Kreuzes bewährt. Amen.



Zu Gott



Wir bitten Dich, o Herr, um die Gnade, die schändlichen Flammen unserer bösen Begierden auszulöschen, so wie Du den heiligen Laurentius über das Feuer, durch das er litt, hast siegen lassen, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.



Zu Jesus Christus auf die Fürbitte der heiligen Philomena



Jesus, reinstes Lamm, Du Freund unschuldiger, keuscher Seelen. Stärke uns durch das Beispiel und die Fürbitte der heiligen Jungfrau und Martyrin Philomena, die Du in diesen letzten Zeiten so schön verherrlicht hast, dass wir unseren heiligen katholischen Glauben hoch verehren, die jungfräuliche Reinheit innig schätzen, und die Keuschheit nach unserem Stand sorgfältig bewahren. Wir bitten Dich darum durch Dein kostbares Blut. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau




Zu Barcelona wurde im Jahr 1223 am heutigen Tag der geistliche Orden Unserer Lieben Frau de Mercede oder Von der Erlösung der gefangenen Christen, auf Erscheinung der seligsten Jungfrau, eingesetzt.


https://www.marianisches.de/heilige-des-tages/

nach oben springen

#108

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 16.11.2023 08:30
von Blasius • 3.862 Beiträge



Gebet am 16. November


Heilige Maria, Mutter Gottes! Nimm uns als deine Kinder an und wende uns armen Sündern, für die dein göttlicher Sohn sein heiliges Blut vergossen hat, deine Mutterliebe zu. Erbitte den Gefallenen Bekehrung, den Reuigen Verzeihung, den Gerechten die Gnade der Beharrlichkeit. Ja zeige dich uns allen als unsere Mutter. Amen.



Zu Gott auf die Fürsprache der heiligen Margareta von Schottland



O Gott, der Du der heiligen Königin Margareta eine große Liebe zu den Armen gegeben hast, verleihe, dass durch ihre Fürbitte und ihr Beispiel die Liebe in unseren Herzen stets vermehrt werde, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.



Gebet der heiligen Margareta vor ihrem Tod



Allmächtiger Gott, ich danke Dir, dass Du mir eine so große Trübsal in den letzten Augenblicken meines Lebens geschickt hast. Ich hoffe, sie wird durch Deine Barmherzigkeit dazu dienen, mich von meinen Sünden zu reinigen. Amen.



Zu Gott



Herr, bewahre die unübertreffliche Gabe Deiner Gegenwart in mir. Vollende mich ganz in der Vereinigung mit Dir. Ziehe mich so innig zu Dir, dass ich unter den äußeren Geschäften, wodurch ich das Heil meines Nächsten befördern muss, ungeteilt und ungestört bleibe, und wenn ich sie zu Deiner Ehre auf die beste Weise vollbracht habe, sogleich in mein Inneres zu Dir wieder einkehre, wie das Wasser nach dem Sturm zur vorherigen Stille wieder zurückkehrt. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau



Der heilige Edmund hat die seligste Jungfrau von Kindesjahren an als seine Mutter angesehen, vor ihrem Bildnis die ewige Keuschheit gelobt, und dies beim Studieren vor Augen gehabt und zu dieser Mutter des Lichtes seine Betrachtungen in einer Art von Verzückung öfters gerichtet. Er hat demnach selbst bekannt, dass ihm diese Mutter der Barmherzigkeit in allen seinen Anfechtungen, Schwierigkeiten, Verdrießlichkeiten und Schmerzen geholfen hat.


https://www.marianisches.de/heilige-des-tages/

nach oben springen

#109

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 20.12.2023 08:29
von Blasius • 3.862 Beiträge





Gebet am 20. Dezember



Heiligste Jungfrau Maria, zu dir, der Fürsprecherin und Hoffnung der Sünder, nehme ich meine Zuflucht. Ich wende mich an dich, o große Königin, und danke dir für so viele mir erwiesenen Gnaden. Bewahre mich auch in Zukunft unter deinem Schutzmantel, o Mutter der Barmherzigkeit. Und weil du so mächtig bei Gott bist, so befreie mich von allen Versuchungen, oder erhalte mir wenigstens die Kraft, sie bis zu meinem Tod zu besiegen. Von dir erbitte ich die wahre Liebe zu Jesus, von dir hoffe ich einen seligen Tod. Verlass mich nicht, bis du mich selig im Himmel siehst, wo ich dir danken und deine Barmherzigkeit die ganze Ewigkeit hindurch verkündigen werde. Amen.



Zu Jesus Christus



Wir bitten Dich, o Jesus, bewahre uns vor der Sünde, wenn wir auch mitten unter Sündern leben, der Du lebst und regierst, Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau



Zu Paris wurde im Jahr 1656 an diesem Tag die Bruderschaft von den sieben Schmerzen der seligsten Mutter Gottes durch offene Briefe des Königs eingeführt und bestätigt.

Auch ist am heutigen Tag in Italien im Jahr 1060 heilig verschieden, der berühmte Büßer Dominicus, mit dem Zunamen Loricatus, oder der Gepanzerte, weil er stets einen eisernen Panzer am Leibe trug, und ihn des Tages nur sieben Mal wegen einer scharfen Geißelung ablegte, unter der er den ganzen Psalter betete. Er war der Verehrung der seligsten Mutter Gottes ganz besonders zugetan.

https://www.marianisches.de/heilige-des-tages/

nach oben springen

#110

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 25.12.2023 18:40
von Blasius • 3.862 Beiträge

Gebet am 25. Dezember



Gegrüßet und gebenedeit seist du, allerreinste Jungfrau Maria, die du empfangen und geboren hast, und allezeit unbefleckt und unversehrt geblieben bist. Sei gegrüßt du Tempel des lebendigen Gottes, du erwähltes Gefäß des Heiligen Geistes, du Brunnen des lebendigen Wassers, durch das die ganze Christenheit erquickt wird. Denn aus dir wollte geboren werden die Klarheit des ewigen Lichtes, der schönste unter den Menschenkindern, der König der Ewigkeit, der Heiland der Welt, Jesus Christus.



Zu Gott



O Gott, der Du durch die fruchtbare Jungfrauschaft Mariens dem menschlichen Geschlecht die Freuden des ewigen Heils verliehen hast: wir bitten Dich, lass uns die Fürbitte derjenigen zuteil werden, durch die wir verdient haben, den Urheber des Lebens zu empfangen, unseren Herrn Jesus Christus, Deinen Sohn, der mit Dir und dem Heiligen Geist lebt und regiert in Ewigkeit. Amen.



Zu Gott auf die Fürbitte der heiligen Anastasia




Wir bitten Dich, allmächtiger Gott, schenke, dass wir auf die Fürbitte Deiner heiligen Martyrin Anastasia zur ewigen Glückseligkeit gelangen, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau




Heute ist das große Fest der seligsten Jungfrau, an dem sie eine wahre Mutter Gottes wurde, und zu einer so hohen Würde gelangt ist, die kein erschaffener Verstand begreifen kann. Der Evangelist Matthäus drückt ihre Hoheit bloß mit den Worten aus, da er nur sagt: "von der geboren ist Jesus, der Christus oder Messias genannt wird".

https://www.marianisches.de/heilige-des-tages/

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilia
Forum Statistiken
Das Forum hat 4064 Themen und 26497 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen