Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#1

Tages-Gebete

in Weitere Gebete 26.10.2021 10:13
von Blasius • 3.433 Beiträge



26. Oktober:

Allerseligste Jungfrau, von dir gelten die Worte des Hohenliedes: "Wie eine Lilie unter den Dornen ist meine Freundin unter den Töchtern. Eine ist meine Taube. Eine ist meine Vollkommene!" Ja, einer Lilie gleichst du, Maria, an Reinheit, einer Taube an Einfalt und Unschuld. Wir aber sind die Dornen, die Unfruchtbaren, Wertlosen. O dass wir nur einen schwachen Abglanz deiner Unschuld und Reinheit in unsere Seelen trügen. Hilf uns Maria dazu, dass unser Herz mehr und mehr geläutert, endlich nur dir und deinem göttlichen Sohn dienen möge. Amen.



Zu Jesus Christus



Herr Jesus Christus, Du Licht der Welt, bewahre uns vor der Blindheit des Geistes, und lass uns allezeit im Licht des Glaubens und Deiner Gebote leben, der Du lebst und regierst, Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau



Am heutigen Tag im Jahr 1598 kam ein kleines Bild der Mutter Gottes durch den heiligen Conon wunderbarer Weise in den Wachturm zu Naso in Sizilien, das wegen häufig geschehener Wunder berühmt wurde. Als man es hierauf von dem Turm weg in andere Häuser brachte, entstand ein Erdbeben und es wurde so lange verspürt, bis das Marienbild wieder an seine vorige Stelle gesetzt wurde.


zuletzt bearbeitet 29.10.2021 21:33 | nach oben springen

#2

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 27.10.2021 08:43
von Blasius • 3.433 Beiträge




27. Oktober:

Mutter der Gnade, du bist diejenige, die nach dem Wort der Schrift, "wie eine Palme zu Cades, wie eine Ceder auf dem Libanon dasteht, wie ein schöner Ölbaum auf dem Feld prangt". Ja du bist reich an Tugenden und Verdiensten, an Früchten für das ewige Leben gewesen, als du auf Erden warst. Und wir - ich? Unsere Werke sind Spreu, unser Tun eitel Rauch! Hilf uns Maria, dass all unser Tun und Lassen das Wohlgefallen Gottes erlangt. Leite du unsere Schritte, dass wir nicht ausgleiten auf dem Weg zum ewigen Heil, dass wir feststehen wie eine Ceder, zu Gott, zum Himmel emporgerichtet wie eine Palme, fruchtbar wie ein Ölbaum und so dir ähnlich, auch an deiner ewigen Freude einst Anteil nehmen dürfen. Amen.



Zu Jesus Christus



Ewiger Dank sei Dir, göttlicher Heiland, dass Du mich im Schoß Deiner Kirche birgst. Ich gehöre dadurch unzweifelhaft zu Deinen Kindern. Lass nicht zu, dass ich die mir zuteil gewordene Gnade durch Abweichung von der wahren Lehre, oder durch Vernachlässigung der Heilsmittel, oder durch ein verkehrtes Leben missbrauche. Bestärke mich immer mehr im tätigen Glauben, bis ich würdig werde, in der Ewigkeit Dich zu schauen von Angesicht zu Angesicht. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau



Der an diesem Tag im Jahr 1439 verstorbene Kaiser Albert II. aus dem Haus Österreich hatte die Gewohnheit, das Lob und die Tagzeiten der seligsten Mutter Gottes öffentlich ohne Rücksicht der Personen im Chor mit den Geistlichen abzusingen.


zuletzt bearbeitet 28.10.2021 22:22 | nach oben springen

#3

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 28.10.2021 09:38
von Blasius • 3.433 Beiträge




28. Oktober:

Ich grüße dich, o Maria, die du voller Gnaden bist, der Herr ist mit dir. Ich grüße dich Grund unserer Freude. Ich grüße dich, o Tempel der Herrlichkeit, heilige Wohnstätte Himmels und der Erde. Du bist die Versöhnung zwischen Gott und den Menschen. Ich grüße dich, Mutter unserer Freude, du bist wahrhaft gebenedeit, denn du allein bist unter allen Frauen würdig erfunden worden, die Mutter deines Schöpfers zu werden. Alle Völker preisen dich selig. Nimm mich, o Maria, unter deinen mütterlichen Schutz und bitte für mich, dass ich fromm lebe, heilig sterbe und selig werde. Amen.



Zu Gott auf die Fürbitte der Apostel Simon und Judas




O Gott, der Du uns durch Deine heiligen Apostel Simon und Judas zur Erkenntnis Deines Namens gebracht hast, verleihe uns, dass wir durch die Feier ihrer Verherrlichung im Guten immer zunehmen, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau




Am heutigen Tag im Jahr 1633 hat der Magistrat zu Lille in Flandern zur Ehre eines in der Peterskirche bei ihnen sehr berühmten und an einem Gitter angebrachten, auf lateinisch cancellatua genannten Muttergottes-Bildes den Namen Cancellatus angenommen. Die Einwohner schreiben dem Schutz der seligsten Jungfrau in Kraft dieses Bildes viele große Wohltaten und Wunderwerke zu


zuletzt bearbeitet 28.10.2021 22:22 | nach oben springen

#4

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 29.10.2021 11:29
von Blasius • 3.433 Beiträge




29. Oktober:

Standhafteste Jungfrau Maria, wir erinnern dich an die unaussprechlichen Schmerzen, die deine Seele ergriffen haben, als du deinen eingeborenen Sohn am Kreuz hängend, von allen verspottet und verlassen, seinen Geist aufgeben sahst. Ach liebste Mutter, wie wird es uns in der Stunde des Todes ergehen? Lass uns in dieser schrecklichen Stunde an dir eine barmherzige Mutter finden und stehe uns hilfreich zur Seite. Amen.



Gebet zur heiligen Ermelindis



Erlange mir, heilige Jungfrau, die Gnade, um es recht zu erkennen, wie unendlich besser die Liebe Christi als die Liebe der Welt ist, damit ich ja niemals Christus dem Herrn die Welt vorziehe, "die doch ganz im Argen liegt", und mit der ich unmöglich zum Heil und zur Seligkeit gelangen kann.



Zu Gott



Halte fern, o Gott, von Deinen Kindern den finsteren Geist des Lasters und der Verleumdung, der in fremder Verworfenheit seine Beruhigung sucht und die Tugend verfolgt. Erwecke in uns vielmehr den heiligen Sinn, der, an anderer Unbescholtenheit sich erbauend, selbst danach strebt, und selbst das Böse zur Verhütung des Ärgernisses im Stillen zu unterdrücken versucht, damit die angehende Tugend nicht geschwächt und die begründete nicht erschüttert wird. Leite unsere Blicke stets auf das Gute, damit wir zu heiligem Streben angeregt, Dir mit ganzer Seele dienen, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau



Im Leben des heiligen Abtes Theodorus wird erzählt, dass ihm durch eine himmlische Offenbarung der Ort angewiesen worden sei, wo er die Kirche zur Anrufung der seligsten Mutter Gottes, die er aufzubauen Willens war, errichten sollte.

Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 29.10.2021 20:19 | nach oben springen

#5

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 30.10.2021 12:10
von Blasius • 3.433 Beiträge




Gebete am 30. Oktober



Das Memorare des heiligen Bernhard


Gedenke, gütigste Jungfrau Maria, man hat es noch niemals gehört, dass jemand, der zu Dir seine Zuflucht nahm, deine Hilfe anrief, um deine Fürsprache flehte, von dir verlassen worden sei. Von solchem Vertrauen beseelt, nehme ich meine Zuflucht zu dir, Mutter, Jungfrau der Jungfrauen; zu Dir komme ich; vor Dir stehe ich seufzend als Sünder. Mutter des Wortes, verschmähe nicht meine Worte, sondern höre mich gnädig an und erhöre mich. Amen.



Zu Jesus Christus auf die Fürbitte unserer Namenspatrone




Verleihe uns, o Jesus, durch die Fürbitte unserer Namenspatrone eine stets eifrigere Andacht und eine heftigere Begierde nach unserem Seelenheil, der Du lebst und regierst, Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau




An diesem Tag hat Papst Paul V. im Jahr 1606 allen Mitgliedern der Skapulier-Bruderschaft, die das Skapulier tragen, am Tag ihrer Aufnahme in diese Bruderschaft, dann am Hauptfest des Skapuliers, am 16. Juli, und am Tag ihres Todes vollkommenen Ablass verliehen.

Liebe Grüße, Blasius

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Franziska Magister
Forum Statistiken
Das Forum hat 3985 Themen und 25508 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Aquila, Katholik28



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen