Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#66

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 14.10.2022 19:45
von Blasius • 3.601 Beiträge




Gebet am 15. Oktober



Heilige Theresia, erbitte uns bei Gott den Geist wahrhaftiger Demut, in dem wir nichts von uns denken, als dass wir arme Sünder sind, die der Barmherzigkeit Gottes allezeit bedürfen. Amen.



Zu Jesus Christus auf die Fürbitte der heiligen Theresia




O Herr Jesus Christus, der Du aus Liebe zu uns die empfindlichsten Schmerzen und den schmählichsten Tod gelitten hast, gib uns auf die Fürbitte der heiligen Theresia die Gnade, die Leiden aus Deiner Vaterhand willig anzunehmen und sie mit Geduld zu ertragen, damit wir, wie wir jetzt an Deinen Leiden teilnehmen, auch Mitgenossen Deiner Herrlichkeit werden, der Du lebst und regierst, Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau



Die heilige Theresia erkannte in einer Offenbarung, dass sie ihre vollkommene Bekehrung der Fürbitte der seligsten Jungfrau und des heiligen Joseph zu verdanken habe, weswegen sie der Andacht zur Himmelskönigin ganz besonders ergeben war.

Zu Brüssel hat Papst Innozenz II. am heutigen Tag im Jahr 1131 das große Spital zur Ehre der seligsten Jungfrau eingeweiht. Diese Einweihung wurde jährlich mit großer Feierlichkeit bei großem Zulauf des Volkes daselbst begangen.

nach oben springen

#67

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 16.10.2022 09:02
von Blasius • 3.601 Beiträge





Gebet am 16. Oktober



Herrliche, würdigste Frau! Du bist nach dem Wort der Schrift: "der Ruhm Jerusalems, die Freude Israels, die Ehre unseres Volkes." Fürwahr, auf dich ist jedes Christenherz stolz. Dich preisen die Engel, dir eifern die Frommen, die Heiligen nach. Dich krönt der Herr mit Herrlichkeit und Hoheit. O dass ein schwacher Strahl deines Glanzes auch auf uns fiele, unsere Blöße deckte, unsere Nacht erhellte. Erbitte uns doch die Gnade, dass wir deinem Ruhm nachstreben, nicht ihn bloß anstaunen: dass wir in deine ehrenreichen Fußstapfen treten und uns immer begnügen, nur deine Hoheit zu bewundern. Ja setze uns so in Stand, unser Heil kräftig zu wirken, um einst an deiner Freude ewig teilnehmen zu können. Amen.


.


zuletzt bearbeitet 16.10.2022 09:02 | nach oben springen

#68

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 17.10.2022 14:21
von Blasius • 3.601 Beiträge



Gebet am 17. Oktober



Heiligste Mutter Jesu, du wünschst nichts sehnlicher, als Jesus, deinen Sohn, von aller Welt geliebt zu sehen. Ich fühle aber nur zu sehr, wie schwach meine Liebe zu unserem göttlichen Heiland ist. Um was ich dich nun bitte, ist nichts anderes als dies, dass du mir die Gnade erbittest, deinen Sohn recht innig, herzlich - über alles lieben zu können. Dies ist es ja, was du selber tust und wünschst. Unmöglich kannst du mir diese Bitte abschlagen. So bitte, bitte für mich, und lass nicht ab für mich zu bitten, bis du mich im Himmel siehst, wo ich sicher sein werde, meinen Gott zugleich mit dir, meine teuerste Mutter, immerfort zu besitzen und zu lieben. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau




Von der heiligen Hedwig wird berichtet, dass sie, ihre Andacht zur seligsten Jungfrau zu ermuntern, ein schönes Bildnis von ihr in hohen Ehren gehalten, es beim Eingang in die Kirche vor sich her getragen und, die Kranken gesund zu machen, den Segen damit über sie gegeben hat.

Auf den heutigen Tag wurde die Einweihung der Hauptkirche zu Reims, zu Chartres und der Abteikirche zu Cisterz, die alle unter der Anrufung der göttlichen Mutter geweiht wurden, begangen.

nach oben springen

#69

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 21.10.2022 07:32
von Blasius • 3.601 Beiträge






Gebet am 21. Oktober




Unbefleckte Königin Maria, du lichtes Morgenrot, das immer mit der göttlichen Glorie geziert war, - du auserwählte Arche des Heils, die vor dem allgemeinen Schiffbruch bewahrt blieb, - du weiße Lilie, die zwischen den Dornen der Kinder Adams wächst, erbarme dich unser, die wir nicht nur in der Sünde geboren, sondern die wir - unsere Seele mit Sünden befleckt haben. Bitte am Thron des ewigen Erbarmens für uns, und bewirke dadurch, dass wir in Jesus Christus selig werden. Amen.



Zu Gott




Wir bitten Dich, o Gott, verleihe uns die Gnade, die ärgerlichen Beispiele der Welt stets zu verabscheuen, und uns nach den herrlichen Tugendbeispielen so vieler Heiligen zu richten, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen



Zu Gott auf die Fürbitte des heiligen Petrus Kapucci




O Gott, der Du verkündet hast, dass Deine Gläubigen, wenn sie die letzten Dinge betrachten, niemals sündigen werden; lass uns durch die Fürbitte und nach dem Beispiel des seligen Petrus, Deines Bekenners, den zeitlichen Tod so vor Augen halten, dass wir durch stete Reue über die begangenen Sünden dem ewigen Tod entgehen, durch Christus, unseren Herrn. Amen.



Zu Gott auf die Fürbitte des heiligen Hilarion




Wir bitten Dich, o Gott, verleihe uns auf die Fürbitte Deines heiligen Einsiedlers Hilarion die Gnade, uns durch ein frommes Leben zum Tod vorzubereiten, und schenke uns jene brennende Liebe, durch die die Furcht vertrieben wird, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau



Der heilige Kaiser Heinrich hat im Jahr 1007 die Grafschaft Cambrai dem Bischof Herluinus und seinen Nachfolgern im Bistum aus Andacht zur seligsten Jungfrau, die in dieser Stadt mit besonderem Eifer verehrt wird, geschenkt.

nach oben springen

#70

RE: Tages-Gebete

in Weitere Gebete 28.10.2022 08:22
von Blasius • 3.601 Beiträge




Gebet am 28. Oktober



Ich grüße dich, o Maria, die du voller Gnaden bist, der Herr ist mit dir. Ich grüße dich Grund unserer Freude. Ich grüße dich, o Tempel der Herrlichkeit, heilige Wohnstätte Himmels und der Erde. Du bist die Versöhnung zwischen Gott und den Menschen. Ich grüße dich, Mutter unserer Freude, du bist wahrhaft gebenedeit, denn du allein bist unter allen Frauen würdig erfunden worden, die Mutter deines Schöpfers zu werden. Alle Völker preisen dich selig. Nimm mich, o Maria, unter deinen mütterlichen Schutz und bitte für mich, dass ich fromm lebe, heilig sterbe und selig werde. Amen.



Zu Gott auf die Fürbitte der Apostel Simon und Judas



O Gott, der Du uns durch Deine heiligen Apostel Simon und Judas zur Erkenntnis Deines Namens gebracht hast, verleihe uns, dass wir durch die Feier ihrer Verherrlichung im Guten immer zunehmen, durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen.



Andenken an die seligste Jungfrau



Am heutigen Tag im Jahr 1633 hat der Magistrat zu Lille in Flandern zur Ehre eines in der Peterskirche bei ihnen sehr berühmten und an einem Gitter angebrachten, auf lateinisch cancellatua genannten Muttergottes-Bildes den Namen Cancellatus angenommen. Die Einwohner schreiben dem Schutz der seligsten Jungfrau in Kraft dieses Bildes viele große Wohltaten und Wunderwerke zu.


zuletzt bearbeitet 28.10.2022 08:23 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bodofm
Forum Statistiken
Das Forum hat 4020 Themen und 25837 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen