Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#36

RE: Jesus Christus: Sieger über Sünde und Tod

in Leiden, Tod und Auferstehung Jesu Christi 26.06.2021 21:29
von Aquila • 6.689 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus!


Zum ausklingenden Herz Jesu Monat Juni
ein Lobpreis
auf den hochheiligen Erlöser-Leib unseres Herrn und Gottes Jesus Christus:
-

"Sei uns gegrüsst du wahrer Leib, den uns Maria hat geboren,
erfüllt mit Leid warst Du zum Opfer auserkor'n am Kreuz für uns.



Es strömt von Wasser und von Blut ein Quell aus Deines Herzens Wunde.
Sei Du
uns Brot in Todesnot, Mariens Sohn, Du milder Jesus, sei uns gut."

Amen.

-

Entnommen aus
"OREMUS"
Katholisches Gebetsbuch (Petrus-Bruderschaft)

-|addpics|qps-3s-3880.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

nach oben springen

#37

RE: Jesus Christus: Sieger über Sünde und Tod

in Leiden, Tod und Auferstehung Jesu Christi 10.07.2021 21:11
von Aquila • 6.689 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus!


Der Monat Juli ist dem Kostbaren Blut Jesu Christi gewidmet.


In der Litanei vom Kostbaren Blut Jesu Christi beten wir:
+
[....]
Blut Christi, Kaufpreis unseres Heiles
[....]
+
Litanei vom Kostbaren Blut Jesu Christi


Dazu ein Gebet von Papst Pius VII (1742-1823):
-

"Kostbares Blut Jesu!
Du warst der teure Lösepreis für die sündige Menschheit.
Du bist ein Trank des Heils, ein Bad der Reinigung für unsre Seelen.
Ohne Unterlaß triffst Du für die Menschen ein am Throne der höchsten Erbarmung.
In Demut bete ich Dich an.
So gut ich kann, will ich das Unrecht und die Beleidigungen wieder gutmachen, die immer wieder von den Menschen Dir angetan werden, vor allem von denen, die in ihrem Übermut so weit gehen, daß sie lästern wider Dich.
Wer wollte dieses Blut nicht preisen?
Es ist unendlich kostbar.
Wer wollte Jesus, der es vergoß, nicht innig lieben?
Was wäre aus mir geworden, wäre ich nicht erlöst worden durch dieses göttliche Blut?
Wer ließ es fließen aus den Adern meines Herrn bis zum letzten Tropfen?
Gewiß die Liebe.
Ja, grenzenlos ist diese Liebe, die uns diesen Balsam des Heils schenkt.
Er ist kostbar. Er ist geflossen aus einem nie versiegenden Quell der Liebe.

Gib, daß alle Herzen, alle Zungen Dich loben, Dich preisen, Dir Dank sagen jetzt und in die Ewigkeit. Amen.



Ewiger Vater, ich opfere Dir auf das kostbare Blut Jesu Christi zur Sühne für meine Sünden, zum Troste der Armen Seelen im Fegfeuer und für die Anliegen der heiligen Kirche."

-


zuletzt bearbeitet 10.07.2021 21:15 | nach oben springen

#38

RE: Jesus Christus: Sieger über Sünde und Tod

in Leiden, Tod und Auferstehung Jesu Christi 07.08.2021 21:03
von Aquila • 6.689 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !

Die Welt gerät aus den Fugen, allerorts Ängste und Sorgen....
und doch keine Hinwendung zum Erlöser und Heiland Jesus Christus;
statt Sein Friede erfüllt Bitterkeit die Herzen der in einer christuslosen Nacht Dahinlebenden.

Der hl. Augustinus (354-430)

mit einer Liebes-Hymne auf die Ewige Wahrheit, auf unseren Herrn und Gott Jesus Christus:


-
"Du bist Christus, mein heiliger Vater, mein treuer Gott, mein grosser König, mein guter Hirt, mein einziger Lehrer, mein bester Helfer, mein schönster Geliebter Freund, mein lebendiges Brot. Du bist mein Hoher Priester in Ewigkeit, mein Führer zur ewigen Heimat, mein wahres Licht, meine heilige Wonne, du bist für mich der gerade Weg, die herrliche Weisheit, die lautere Einfachheit, die friedvolle Eintracht. Du bist mein ganzer Schutz, mein köstliches Erbe, mein ewiges Heil.

Christus Jesus, mein liebster Herr,
warum nur habe ich jemals in meinem Leben etwas anderes geliebt, etwas anderes begehrt als dich, Jesus, meinen Gott?
Wo war ich, wenn ich deiner nicht dachte?
Von nun an aber soll all mein Sehnen erglühen und dem Herrn Jesus entgegenströmen.
Auf, eilet, meine Wünsche, ihr habt genug gezögert; eilt nun zu auf euer Ziel, sucht ihn, nach dem ihr strebet.
Jesus, wer dich nicht liebt, sei von der Liebe ausgeschlossen; wer dich nicht liebt, den erfülle Bitterkeit.

O liebster Jesus, lass jede Regung meines Herzens eine Regung der Liebe zu dir, des Entzückens in dir, der Bewunderung für dich sein.
Du Gott meines Herzens und mein Erbe, Christus Jesus, lass mich vergehen und lebe du in mir!

Lass das Feuer deiner Liebe in meiner Seele entbrennen und zu einer heiligen Flamme anwachsen.
Ewig soll dieser Brand auf dem Altar meines Herzens lodern, lass ihn mein Innerstes Wesen durchglühen und die Tiefen meiner Seele verzehren,

so dass der Tag meines Endes auch der Tag meiner Vollendung in dir sei.

Amen."

-
Siehe bitte auch:
Zitate des hl. Augustinus
-
|addpics|qps-en-0ace.jpg-invaddpicsinvv,qps-eo-39ca.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

nach oben springen

#39

RE: Jesus Christus: Sieger über Sünde und Tod

in Leiden, Tod und Auferstehung Jesu Christi 26.04.2022 20:58
von Aquila • 6.689 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !


"Christus siegt, herrscht und triumphiert. Christus ist derselbe gestern, heute und in Ewigkeit."


Kardinal Ildefonso Schuster (1880-1954)
über die Unveränderlichkeit der Ewigen Wahrheit Jesus Christus und den Sieg über Seine Feinde:

-

"Jesus Christus ist in Wahrheit der Stein,
den die Bauleute verworfen haben,
den Gott zum Eckstein gemacht hat.

Wer auf diesen Stein fällt, wird zerschmettert;
auf wen er aber fällt, den zermalmt er.

Die Wahrheit dieser Weissagung findet ihre Bestätigung in der Geschichte des Christentums.
Nero, Galerius und Diokletian gingen vorüber wie ein furchtbarer, aber nicht lang anhaltender Orkan. Die Götter des heidnischen Rom liegen auf dem Grunde des Mittelmeeres, an dessen Küsten die Schiffe der Vandalen strandeten, nachdem sie zwei Wochen lang die Ewige Stadt ausgeplündert hatten.
Zu Beginn des 4. Jahrhunderts schrieb Laktanz sein Buch „de mortibus persecutorum“.
Es enthält die Namen der Christenverfolger.
Viele Blätter sind noch unbeschrieben.
Auf ihnen wird einst das Gericht über alle Feinde Christi zu lesen sein
.
Alle Jahrhunderte ziehen am Gottmenschen in einer langen Prozession vorüber;



allein Christus vincit, regnat, imperat, heri, hodie, Ipse et in saecula. Christus siegt, herrscht und triumphiert. Christus ist derselbe gestern, heute und in Ewigkeit"

-


Anmerkung zu:
"Jesus Christus ist in Wahrheit der Stein,
den die Bauleute verworfen haben,
den Gott zum Eckstein gemacht hat.

Wer auf diesen Stein fällt, wird zerschmettert;
auf wen er aber fällt, den zermalmt er".


Dies bezieht sich auf Mt 21, 33-46, das Gleichnis über den Weinberg des Herrn und die Winzer.
Der Kommentar aus dem Schott Messbuch 1962:

"Wer an der unscheinbaren menschlichen Gestalt des Messias Ärgernis nimmt,
wird zu Grunde gehen,
ebenso über wen das Gericht des Messias geht."



-


nach oben springen

#40

RE: Jesus Christus: Sieger über Sünde und Tod

in Leiden, Tod und Auferstehung Jesu Christi 12.05.2022 16:08
von Aquila • 6.689 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !


Ein altkirchlicher Hymnus
-
""Licht, freundlich leuchtend aus heiliger Herrlichkeit des unsterblichen Vaters, des himmlischen, heiligen, seligen;

du, Jesus Christus!


Gekommen zur Stunde, da die Sonne untergeht, vor Augen das Licht, am Abend entzündet,
singen wir Lob dem Vater und dem Sohn und Gottes Heiligem Geist.
Würdig bist du, zu allen Zeiten besungen zu werden mit frommen Stimmen.
Gottes Sohn, du gibst das Leben; deshalb verherrlicht dich das All."

-

Text entnommen aus einem Beitrag von P. Dr. Sven Leo Condrad im
"Informationsblatt Mai 2022" der Petrusbruderschaft.
-


zuletzt bearbeitet 12.05.2022 16:09 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
_Jesus stirbt am Kreuze Eine Betrachtung zum Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Pius-Bruderschaft von Blasius
0 19.04.2019 20:18goto
von Blasius • Zugriffe: 251
Nur in JESUS CHRISTUS ist Rettung, Erlösung und HEIL
Erstellt im Forum Der Eine Wahre Gott von Kristina
0 24.11.2018 00:18goto
von Kristina • Zugriffe: 226
Jesus Christus ist Katholisch!
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Protestantismus von Simeon
1 26.03.2018 20:01goto
von Aquila • Zugriffe: 436
,,JESUS CHRISTUS IST EMPFANGEN DURCH DEN HEILIGEN GEIST, GEBOREN VON DER JUNGFRAU MARIA" - Katechismus der Katholischen Kirche
Erstellt im Forum Hochfeste der allerseligsten Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
8 12.12.2017 08:42goto
von Kristina • Zugriffe: 2077
13. Januar: Fest vom Gedächtnis der Taufe unseres Herrn Jesus Christus
Erstellt im Forum Das Wort ist Fleisch geworden von Aquila
5 12.01.2022 20:02goto
von Aquila • Zugriffe: 1040
Gespräche mit Jesus Christus vor dem Tabernakel v. Pater Leo Kuchar SSS
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Hemma
3 26.03.2016 15:00goto
von Hemma • Zugriffe: 982
1. Juli: Fest des Kostbaren Blutes unseres Herrn Jesus Christus
Erstellt im Forum Hochfeste Jesu Christi von Aquila
7 30.06.2022 20:05goto
von Aquila • Zugriffe: 2918
Die Ewige Wahrheit Jesus Christus
Erstellt im Forum Das Wort ist Fleisch geworden von Aquila
44 19.11.2022 18:03goto
von Aquila • Zugriffe: 7399
Jesus Christus
Erstellt im Forum Weitere Gebete von blasius
0 30.05.2013 21:50goto
von blasius • Zugriffe: 434

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bodofm
Forum Statistiken
Das Forum hat 4007 Themen und 25743 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen