Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#26

RE: Einheitsreligion und NWO?

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 24.07.2015 22:00
von Kadosch
avatar

In deinem Freigeist- und Freimaurerthread kann ich ja nicht antworten, Aquila, deshalb hier meine Antwort zu den - ohne Quellenangaben - gemachten Aussagen:

Zunächst einmal die Quelle:
https://neroworldvision.wordpress.com/2012/07/04/freimaurerloge-schottischer-ritus-a-a-s-r-erklarungen-der-33-freimaurer-grade/

Ich sehe, dass du weder Wissen hast, noch clever genug bist, deine Fälschungen so geschickt zu verpacken, dass ein Profi sie ohne Schwierigkeiten entlarven kann.

Wenn du wirklich wissen willst, was im 30° passiert, dann hier eine Empfehlung:

Für 30,--€ kannst du dir eine CD kaufen:
Deutsche Freimaurer Bibliothek,
zu beziehen über order@stichtingargus.nl

Dort ist exakt beschrieben, was im 30° passiert.

Bisher sind deine Ausführungen genau so ein leeres Geschwätz, wie das, das Kristina über Leo Taxil verbreitet.
Taxil selbst hat seine FÄLSCHUNGEN, die er, um die katholische Geistlichkeit vorzuführen frei erfunden hat, auf einem berühmten Antifreimaurerprozess öffentlich zugegeben.

Ihr solltet ab und zu auch einmal in Geschichtsbücher und Polizeiaktern, oder Presseberichte reinschauen, dann würdet ihr nicht ungeprüft dummes Zeug nachplappern.

Also Aquila, besorg dir die CD, oder sag mir wohin ich dir die Datei schicken soll, dann musst du dich auch nicht in die "Gefahr" begeben, dich in einen "Freimaurertempel" zu begeben.
Danach, können wir uns gerne über die >Intensionen< dieses Rituals unterhalten - gern auch über den Freimaurerthread in dem von dir so gefürchteten Forum!

Kadosch



nach oben springen

#27

RE: Einheitsreligion und NWO?

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 24.07.2015 22:49
von Aquila • 4.732 Beiträge

Kadosch
😂😂😂😂

Wen oder was willst Du denn "enttarnen" ? 😎
Ist ja alles frei abrufbar !

Gerade Du bist denn der Beleg dafür, dass die Beschreibungen zutreffend sind !

Aber ja doch....
alles Fälschungen .....☺
womöglich der Schottische Ritus auch...😂

Nicht einmal einen Cent würde ich für FM Beschönigungs-Propaganda ausgeben !!!!

Die von Dir monierten Erklärungen der Grade entsprechen genau dem Vorgehen der Freimaurerei !
Passt wohl nicht so ganz ins vorgeschobene FM Saubermann-Profil !?

Du und Deine beschürzten "Brüder" sind und bleiben mitunter die grössten Feinde der Heiligen Mutter Kirche.....
und die verbissendsten Vorantreiber der "Einheitsreligion"......

Gute Nacht..... "30 ° Ritter Kadosch"☺


zuletzt bearbeitet 24.07.2015 22:55 | nach oben springen

#28

RE: Einheitsreligion und NWO?

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 24.07.2015 23:10
von Kadosch
avatar

Du kopierst angebliche Inhalte des Schottischen Ritus und ich zeige dir den Weg zu den ORIGINALEN TEXTEN auf.

Du nennst keine Quellen deines "Wissens" - ich "enttarne" deine Quelle als eine Verschwörungsseite, auf der noch anderer Unsinn steht, über UFO's usw. usw.

Ich biete dir k o s t e n f r e i ein >Original-Ritual< des 30 Grad an und du redest von "Beschönigungspropaganda"

Du bist ein unehrlicher, unaufrichtiger und bemitleidenswerter Mensch, der voller Hass gegen alles und jeden steht, der nicht DEINE Überzeugung teilt.
Ob das Papst Franziskus ist, oder so ein unbedeutender Mensch wie ich, spielt dabei keine Rolle.

Das was du ablehnst ist Wissen -
Du verehrst die Vermutungen,
du huldigst den Verdächtigungen!

Aquila: Ten el valor de ser honesto

Es hilft vor allem D I R .

Und lass diesen Post wenigstens so lange stehen, bis ihn auch deine Freunde - morgen früh - gelesen haben!

Kadosch



nach oben springen

#29

RE: Einheitsreligion und NWO?

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 24.07.2015 23:36
von Aquila • 4.732 Beiträge

Kadosch....
wir sind hier nicht im Freimaurer-"Tempel".. .nur falls es Dir entgangen sein sollte.

Wenn ein Freimaurer über "Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit" siniert,
heisst dies in FM Sprache Wahrheitsfeindlichkeit.

In den Erklärungen der FM Grade des Schottischen Ritus findest auch Du Dich wieder
"Ritter Kadosch" ....
je mehr Du Dich über diese Erklärungen erregst,
umso mehr bestätigst Du auch deren Richtigkeit!

Wenn man so will,
dann wurdest Du selber
"enttarnt" ....
als "Ritter Kadosch" 😂


zuletzt bearbeitet 24.07.2015 23:43 | nach oben springen

#30

RE: Einheitsreligion und NWO?

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 25.07.2015 08:23
von Kristina (gelöscht)
avatar

Je mehr man sich mit der Freimaurerei beschäftigt, desto deutlicher und erschreckender wird der Morast in dem du offensichtlich tief steckst.

Deine persönlichen Entwürdigungen diesmal wieder an Aquila, wie ich schon im vorigen Thread schrieb,
sind absolut typisch für die FM.

Genauso werden Abtrünnige und Nestbeschmutzer behandelt, die öffentlich über die Freimaurerei schreiben und reden.

http://kathpedia.de/index.php?title=Freimaurer
Lüge und Unwahrheit sind für die Freimaurerei systemimmanent.

Achja, die Quellenangabe für die Auflistung der FMgrade war überflüssig.

In deinem Forum sprichst du von einer "Verschwörungsseite".
Was du damit bei deinen Lesern und Kompagnons bezwecken willst, ist uns hier allen klar.

Sie sind auch auf FMwiki zu finden. http://freimaurer-wiki.de/index.php/Grade

Und noch einmal. Ich hoffe, dass Aquila deine wiederholte Einladung als Gast nicht nachkommen wird.
Es wird mit dir nie eine Diskussion zu führen sein.


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!

zuletzt bearbeitet 25.07.2015 09:51 | nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online:
Kleine Seele

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: schwanenfamilie23
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2694 Themen und 17083 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Kleine Seele



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen