Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#41

RE: Auch hier etwas über den "friedlichen" Islam

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 19.12.2014 16:52
von Michaela (gelöscht)
avatar

Lieber Bruder,

diese Darstellung sagt mehr als alle Worte.

Ich möchte hier einen Film einstellen über die Expansion der IS. In diesem Video von einer Fokus-Radakteurin sind die geographischen Karten eine gute knappe Darstellung des millitärischen Wirkens der IS. Kurz und knapp sagt die Frau, dass IS eine Weltherrschaft gründen möchte, auch dass IS sozusagen quasi durch die Länder erobernd durchmarschieren konnte, weil da schon Verbündete warteten. So wie beim Staffellauf (das sind nun meine Worte)
IS ist exakt auf dem Boden des Koran und des Propheten der Hölle und der islamischen Tradition des Mordens und Eroberns. Es sind treue hingegebene Moslems.

Hier das Video

http://www.huffingtonpost.de/2014/12/19/...many&ir=Germany

Die Bilder sind nicht so grausam wie üblicherweise. Interessant finde ich die Landkarten.

Ich selber gehe davon aus, dass trotz des millitärischen Intervention des Westens, ISs Kampf um ein Weltkalifat nicht endet, blos, weil sie mal kleine Niederlagen erleben musste. Auch nicht, dass IS noch schlimmer in unseren Ländern agieren wird, wenn sie nun angegriffen werden. Sie versuchen auch hier ihre Leute aufzubauen. Nur ist es praktisch, Länder zu haben, wo man noch nicht terroristisch zu stark arbeitet, weil man hier Ruhe hat, die internertionale Vernetzung und Logistik voranzutreiben. Die Flüge in den Zwin-Tower wurden ja hier geplant. Dazu braucht man eine ruhige Umgebung, die unser Land eben bietet. Ab und an mal ein kleiner Anschlag, damit die sanften Europäer Angst vor den Muselmanen haben, reicht schon, um zu verhinern, dass man den Mund zu weit gegen die "Religion des Friedens" aufreißt. Kaum ein katholischer Priester traut sich noch, Konvertiten aus dem Islam zu taufen. Schon jetzt nicht mehr. Da sieht man wie die Zusammenarbeit zwischen "friedlichen" Islamvertretern und eben den andern, die Gewalt ausüben, läuft. Die Methoden sind verschieden - das Ziel gleich.

Es ist für mich definitiv, dass sie ungeahnte Mengen an Schläfer-Kameraden in spe in unserem Land und überall in Europa haben. Zeitbomben in Menschengestallt: Moslems (nicht alle), die im Innern den selben Traum haben und endlich den dekadenten Westen erobern wollen. Das HERRschen wollen kann durchaus in vielen stecken, nicht nur Ausländern und Migranten. Es gehen viele Menschen zum Islam. Seht nur im Internet nach, es ist erschreckend.

Sie sind frustriert von ihrem Leben und wollen sich nicht für Jesus Christus öffnen, der Materialismus gibt ihnen keinen Sinn und da kommt einer, der ihnen verspricht, wieder wer zu sein, einen "Lebenssinn", Kameradschaft, Herrschaft über die Frauen etc. Ein attraktives Angebot für nicht unbedingt wenige, glaube ich. Und manche Kopftuch-Frauen können dann ihre Herrschaftsgelüste, die auch Frauen haben, an christlichen und anderen Skavinnen ausleben, die sie dann in den Eroberungsfeldzügen erhalten.

Satan freut sich über dieses Reservoir an Human Ressources als Kampftruppe für die Vernichtung des Christentums.

Doch Jesus siegt am Ende doch!

Michaela


Habt ihr eure Seelen gereinigt im Gehorsam der Wahrheit zu ungefärbter Bruderliebe, so habt euch untereinander beständig lieb aus reinem Herzen,... 1. Petr. 1, 22 - Ich aber sage euch: Wer mit seinem Bruder zürnet, der ist des Gerichts schuldig; wer aber zu seinem Bruder sagt: Racha! der ist des Rats schuldig; wer aber sagt: Du Narr! der ist des höllischen Feuers schuldig. - Matth. 5, 22

zuletzt bearbeitet 19.12.2014 17:36 | nach oben springen

#42

RE: Auch hier etwas über den "friedlichen" Islam

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 19.12.2014 20:03
von Andi • 1.027 Beiträge

Liebe Michaela,

danke für den Link und deinen Kommentar. Habe den Film angesehen. Es ist ein Fehler wenn die Medien diese brutalen Filme nicht zeigen. Die Menschen sollen wissen was auf sie zukommt wenn der Islam die Macht gewinnt. Realität ist eben Realität und die muß ungeschönt gezeigt werden, denn viele schlafen immer noch.

Selbst wenn die IS ein paar Verluste hinnehmen muß, werden die niemals aufgeben. Dieser krieg wird auch in den nächsten jahren noch lange nicht vorbei sein. In Deutschland wird es 100 % auch mal einen Anschlag geben und es ist nur eine Frage der Zeit wann. Vielleicht gerade an Weihnachten. Da wird noch was auf uns zukommen. Das ist auch die Quittung für die Entchristlichung in Europa und die dekadente Lebensweise. Wenn man die iS besiegen will, muß man sie töten und zwar alle - einen anderen Weg gibt es nicht.

LG Andreas


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen

#43

Taquyya oder Wahrheit - Moslemwortführer gegen Terror

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 09.01.2015 19:30
von Michaela (gelöscht)
avatar

Liebe Geschwister,

Gott lässt zu was in Deutschland geschehen wird. Andreas schreibt es: "Das ist auch die Quittung für die Entchristlichung in Europa und die dekadente Lebensweise. "

DESHALB müssen wir um unsere Umkehr beten.

Nun ist ein Anschlag in Frankreich geschehen und Vertreter des Islam distanzieren sich davon.

Aus diesem Anlass habe ich den Link von einer guten Islamkritischen Seite eingestellt, der beleuchtet, was es mit solchen Aussagen der Anhänger des Koran auf sich hat und ob sie was gelten können.

Um jeden Rassismusvorwurf zu entgehen:
Es sind keine Deutschen, die das Al Hayat TV machen. Sie können Arabisch und können den Koran im Original lesen und verstehen.

Hier ist ein Video, wo entlarvt wird, ganz sachlich ohne Emotionen dargestellt, warum wir auf solche Verlautbarungen Seitens der Korananhänger nichts zählen können, wenn sie sich von der IS und auch den Terroranschlag in Frankreich angeblich distanzieren.

Der Bericht ist wirklich zu empfehlen. 15 Minuten. Man lernt viel über den Islam und kann auch koranisch/islamisch argumentieren.

http://islam-analyse.com/

Der Herr rette uns, Gott Vater Sohn und Heiliger Geist.
Michaela


Habt ihr eure Seelen gereinigt im Gehorsam der Wahrheit zu ungefärbter Bruderliebe, so habt euch untereinander beständig lieb aus reinem Herzen,... 1. Petr. 1, 22 - Ich aber sage euch: Wer mit seinem Bruder zürnet, der ist des Gerichts schuldig; wer aber zu seinem Bruder sagt: Racha! der ist des Rats schuldig; wer aber sagt: Du Narr! der ist des höllischen Feuers schuldig. - Matth. 5, 22

zuletzt bearbeitet 12.01.2015 02:41 | nach oben springen

#44

RE: Moslemwortführer gegen Terror: Taquyya oder Wahrheit?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 09.01.2015 23:58
von Andi • 1.027 Beiträge

Liebe Michaela,

immer hört man das gleiche - von wegen und sich distanzieren und bla bla den ganzen Tag. Ich glaube das sich die meisten Moslems über so eine Tat wie in Paris sogar insgeheim freuen. Unter vorgehaltener Hand sagen sie: gut das das passiert ist. Das kann man natürlich nicht beweisen, aber ich glaube das dies so ist.

Die wirklichen Täter von Paris sind die grünroten die die Moslems damals reingeholt haben in unsere christliche Länder. Hätten die die Moslems zurückgeschickt, dann würde es auch nicht diese massenhaften Verbrechen nicht geben jeden Tag, worunter wir Deutsche leiden müßen. Selbst nach so einer Tat wird die Irrlehre Islam noch in Schutz genommen.


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.

zuletzt bearbeitet 10.01.2015 00:10 | nach oben springen

#45

RE: Moslemwortführer gegen Terror: Taquyya oder Wahrheit?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 10.01.2015 00:35
von Aquila • 5.671 Beiträge

Liebe Michaela, lieber Andreas

Ein Buchautor
- Hartmut Krauss -
nannte die Leier des
"man dürfe die Gewaltaufrufe im Koran nicht wörtlich nehmen" ein

recht einfach gestricktes Ablenkungs- und Beschwichtigungsmanöver....
speziell für unwissende und leichtgläubige Nichtmuslime;
wenn Sie so wollen für islamophile Dummies.



Das Koran-Geschreibe des Schein-"Propheten" Mohammed
gilt für seine durch ihn irregeleiteten Anhänger als
absolut und somit als räumlich und zeitlich uneingeschränkt gültig.
Der Koran ist denn somit auch
nicht
auslegbar !
Auch wenn dies immer wieder versucht wird
"human" zurechtzureden.

Die Irrlehre Islam strebt nach absoluter Geltungsmacht !



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 10.01.2015 00:37 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Biblische Prophezeiung des Islams und dessen Endes
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Stjepan
2 23.02.2019 14:47goto
von Stjepan • Zugriffe: 97
Iranische Christin: „Der Islam kommt nicht nach Europa, um zu bereichern, sondern um zu erobern!“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
1 09.01.2017 23:26goto
von Aquila • Zugriffe: 1310
Eva Hermann: „Frau Merkel: Was geht hier im Land vor, über das Sie mit uns nicht sprechen wollen?“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform politischer Themen von Kristina
1 09.01.2017 23:13goto
von Kristina • Zugriffe: 310
Wie verfolgte Christen den Islam erleben
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
8 10.09.2019 08:52goto
von Kristina • Zugriffe: 1378
Islam und Islamisierung - Wer schweigt macht sich mitschuldig
Erstellt im Forum Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge von iKvE
130 18.07.2015 19:08goto
von Gertrud • Zugriffe: 9939
Anmerkungen zum Islam
Erstellt im Forum Vorträge von Hemma
0 12.02.2015 18:13goto
von Hemma • Zugriffe: 331
Das Funktionärsproblem im deutschen Islam
Erstellt im Forum Nachrichten von Kristina
0 06.10.2014 16:37goto
von Kristina • Zugriffe: 826
Die 10 aktivsten Terrorgruppen der Welt: Alle islamisch (7) oder sozialistisch (3) Terrororganisationen 2013
Erstellt im Forum Nachrichten von Kristina
1 27.09.2014 20:38goto
von Michaela • Zugriffe: 13066
Wer unterstellt dem Islam Friedlichkeit?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
0 04.05.2014 18:08goto
von Kristina • Zugriffe: 258

Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 491 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3343 Themen und 21988 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
benedikt, Blasius, Katholik28, Maresa, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen