Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
01
Mai
2014

Warum fällt das Osterfest immer auf ein anderes Datum ?

Liebe Mitglieder, liebe Leser/innen

Eine oft gestellte Frage lautet, warum denn das heilige Osterfest immer auf ein anderes Datum falle.

Antwort:

Die Regelung der Datierung des heiligen Osterfestes wurde auf dem
ersten Konzil von Nicäa 325 festgeschrieben.


Somit ist die heute noch gültige Regelung:
( mit einigen kleinen seltenen Nuancen dann, wenn der astronomische Frühlingsanfang auf grund der schwankenden Mondbewegungen auf den 20. März fallen sollte )


Das Hochfest Ostern fällt
auf den
ersten Sonntag
nach dem Vollmond
nach dem astronomischen Frühlingsanfang auf der Nordhalbkugel,
also nach dem 21. März
!


Freundliche Grüsse und Gottes Segen



« Warum beträgt die Fastenzeit 40 Tage ?Warum ist Rom die "Heilige Stadt" ? »


Weitere Artikel der Kategorie Oft gestellte Fragen
Weitere Informationen zu "Warum fällt das Osterfest immer auf ein anderes Datum ?"
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Neueste Artikel der Kategorie Oft gestellte Fragen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen





Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anouschka
Besucherzähler
Heute waren 287 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3366 Themen und 22157 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Koi