Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
01
März
2014

Warum beträgt die Fastenzeit 40 Tage ?

Liebe Mitglieder, liebe Leser/innen


Eine immer wieder gestellte Frage ist diejenige, warum die
eigentliche Fastenzeit
40 Tage
betrage ?

Rechnen wir am
Aschermittwoch bis zum ersten Fastensonntag, so sind es 4 Tage....
vom ersten Fasten-Sonntag bis zum Karsamstag 42 Tage...
somit kämen wir auf 46 Tage Fasten-Zeit....


da nun aber in der Heiligen Mutter Kirche die
Sonntage keine Fastentage sind, werden die
sechs Sonntage in der Fastenzeit wieder abgezählt...
somit sind wir bei
40 Tagen !


Warum nun 40 Tage ?

40 Tage dauerte die Sintflut,

40 Tage wanderten die Israeliten in der Wüste bis sie das Gelobte Land erreichen durften...

40 Tage fastete Moses, bevor er auf dem Berg Sinai Gott gegenüber stand....

40 Tage dauerte die Pilgerschaft des Propheten Elias zum Berge Horeb, um dort die Offenbarung Gottes zu erhalten....

40 Tage fastete unser HERR und GOTT JESUS CHRISTUS in der Wüste, bevor er Sein öffentliches Leben begann.


In den Anfängen des Christentums
- speziell nach der Konversion von Kaiser Konstantin zum Christentum im 4. Jahrhundert -
war ein 36-tägiges Fasten bereits üblich....
im 7. Jahrhundert erhöhte die Heilige Mutter Kirche dann die Anzahl der Fasten-Tage auf die oben erwähnten 40.

Siehe bitte auch:

blog-e4145-Die-Vorfastenzeit.html

Aschermittwoch



Freundliche Grüsse und Gottes Segen



« Die drei Opfergaben der hl. Drei Könige: Gold, Weihrauch, MyrrheWarum fällt das Osterfest immer auf ein anderes Datum ? »


Weitere Artikel der Kategorie Oft gestellte Fragen
Weitere Informationen zu "Warum beträgt die Fastenzeit 40 Tage ?"
Immer auf dem Laufenden bleiben!

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen





Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 214 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 21577 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Hemma, Katholik28