Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
06
Januar
2014

Die drei Opfergaben der hl. Drei Könige: Gold, Weihrauch, Myrrhe

Liebe Mitglieder, liebe Leser/innen

Eine oft gestellte Frage ist die nach der Bedeutung der
drei von den hl. Drei Königen dargebrachten Opfergaben von

Gold, Weihrauch und Myrrhe


Die drei Opfergaben stehen für die Person
unseres Herrn und Gottes Jesus Christus als

König, Gott und Mensch



Das Gold:

Die Opfergabe des Goldes steht für das Königtum Christi
Dazu der hl. Gregor der Grosse in einer seiner Predigten:
-

Die Weisen bringen Gold, Weihrauch und Myrrhe dar.
Gold gebührt dem König [...]
Die Weisen verkünden also den, den sie anbeten, auch mit geheimnisvollen Geschenken: durch das Gold den König.
Auch wir opfern dem neugeborenen Herrn Gold, indem wir ihn als den König des Weltalls anerkennen“

-

Der Weihrauch:

Die Opfergabe des Weihrauchs steht für die Gottheit Christi

Der hl. Cyrill v. Alexandrien über Christus selbst als Weihrauchgefäß, das
-

allen überweltlichen und alles Kreatürliche übertreffenden Duft in sich trägt und mit ihm das All erfüllt

-


Die Myrrhe:

Die Opfergabe der Myrrhe steht für die menschliche Natur Christi
und somit auch für Seinen Tod.

Der hl. Gregor v. Nyssa dazu:
-

Myrrhe ist erforderlich zur Einbalsamierung von Leichen.
Weihrauch aber ist in gewissem Sinn der Ehre Gottes geweiht.
Wer sich also in dem göttlichen Dienst hingeben will,
wird nicht anders ein gottgeopferter Weihrauch sein,
als wenn er zuerst Myrrhe wird,
dass heißt, seine Glieder hier auf Erden abtötet,
mitbegraben mit dem, der für uns den Tod erduldet,
und jene Myrrhe,
die bei der Bestattung des Herrn gebraucht wurde,
an seinem eigenen Fleisch zur Tötung der Begierden anwendet
"

-

Siehe bitte auch :

blog-e3859-Die-Reliquien-der-hl-Drei-Koenige.html

Freundliche Grüsse und Gottes Segen



« Oft gestellte Fragen: Warum das 12 Uhr Mittagläuten ?Warum beträgt die Fastenzeit 40 Tage ? »


Weitere Artikel der Kategorie Oft gestellte Fragen
Weitere Informationen zu "Die drei Opfergaben der hl. Drei Könige: Gold, Weihrauch, Myrrhe"
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Neueste Artikel der Kategorie Oft gestellte Fragen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen





Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: reinhardeberl
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2824 Themen und 18949 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: