Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#21

RE: "Ich brauche keinen Priester, ich mache alles selbst mit Jesus aus!"

in Diskussionsplattform Kirche 10.06.2013 01:09
von Aquila • 5.554 Beiträge

Lieber blasius

Grundlegendes:

Ein treugläubiger römisch Katholik hat
nicht gleichsam "nach "eigenem Gutdünken" die Lehre der Kirche zu "bewerten"....
sondern
die unfehlbare Lehre der Heiligen Mutter Kirche ist
v e r b i n d l i c h e s
Glaubensgut !

Verbindliche Glaubensinhalte

So auch das Dogma
über unseren Herrn und Gott Jesus Christus als den Stifter der 7 hl. Sakramente.

Heilmittel für die Seele


Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 10.06.2013 06:18 | nach oben springen

#22

RE: "Ich brauche keinen Priester, ich mache alles selbst mit Jesus aus!"

in Diskussionsplattform Kirche 10.06.2013 19:44
von blasius (gelöscht)
avatar

Lieber Aquila,

danke für die Information.

Ist ein Fragen, ein nachfragen wirklich ein "bewerten"?

Soll ich in "Dummheit" sterben?

Nachfragende Grüße, blasius

nach oben springen

#23

RE: "Ich brauche keinen Priester, ich mache alles selbst mit Jesus aus!"

in Diskussionsplattform Kirche 10.06.2013 21:11
von Aquila • 5.554 Beiträge

Lieber blasius

Auch wenn heute so getan wird, als ob die Seuche der Dauerkritik / Dauerzweifel
an der Lehre der Heiligen Mutter Kirche "zeitgemäss" wäre....
ist und bleibt diese
verbindliches Glaubensgut für einen jeden römisch Katholiken.



Konkret:

Unser HERR und GOTT JESUS CHRISTUS hat uns aufgetragen 
an IHN
zu 
g l a u b e n !

Glauben wir an IHN, 
so auch 
an SEINEN mystischen Leib
- SEINE Braut -
die Heilige Mutter Kirche und ihre unfehlbare Lehre !

Somit sind wir stets der Worte des 
hl. Ambrosius eingedenk, die sehr schön aufzeigen, dass der 
schmale Weg des wahren 
G l a u b e n s
keiner "Begründung" unterliegen darf:

-
„Ich verlange von Christus keine Begründung (des Glaubens);
wenn ich nur durch Begründung mich überzeugen lasse,
verleugne ich den Glauben."

-


Die unfehlbare Glaubens- und Sittenlehre der Heiligen Mutter Kirche unterliegt 
keiner "menschlicher Durchleuchtung" !
Sie ist nicht gegeben, um über sie "demokratisch zu bestimmen" 
sondern 
um sie 
in Demut mit
gläubigem Herzen / gläubiger Seele
anzunehmen und so im Streben nach Heiligkeit voranzuschreiten.

Alleine in der unfehlbaren Lehre der Heiligen Mutter Kirche will der HEILIGE GEIST gehört werden.

Einem röm. Katholiken ist es keinesfalls gegeben, bez. der unfehlbaren Glaubenslehre nach "eigenem Gutdünken" zu handeln.

Das Kirchenrecht nennt denn so auch unmissverständlich das 
"beharrliche Leugnen
von Glaubenswahrheiten 
- aber auch das "beharrliche Zweifeln" an ihnen (!) - 
"H ä r e s i e

mit der nach sich ziehenden Folge der 
Tatstrafe der Exkommunikation ! 

Auszug aus dem CIC:


"Can. 751
Häresie
nennt man die
nach Empfang der Taufe erfolgte
beharrliche Leugnung einer kraft göttlichen und katholischen Glaubens zu glaubenden Wahrheit oder einen 
beharrlichen Zweifel an einer solchen Glaubenswahrheit;

(…)

Can. 1364
(…)
der Häretiker
(…)
ziehen sich die Exkommunikation als Tatstrafe zu, unbeschadet der Vorschrift des ⇒ can.194, § 1, n. 2; ein Kleriker kann außerdem mit den Strafen gemäß ⇒ can.13
36, § 1, nn. 1, 2 und 3 belegt werden."

-

Freundliche Grüsse und Gottes Segen

nach oben springen

#24

RE: "Ich brauche keinen Priester, ich mache alles selbst mit Jesus aus!"

in Diskussionsplattform Kirche 10.06.2013 21:37
von blasius (gelöscht)
avatar

Lieber Aquila,

was ist die unfehlbare Glaubens- und Sittenlehre der Heiligen Mutter Kirche

wert, wenn sie nicht bekannt gemacht und den Menschen weitergegeben wird?


Einem röm. Katholiken ist es keinesfalls gegeben, bez. der unfehlbaren Glaubenslehre nach "eigenem Gutdünken" zu handeln.



Das Kirchenrecht nennt denn so auch unmissverständlich das
"beharrliche Leugnen"


Was für "Wundersame Antworten" auf meine Fragen, wobei meine Fragen
sich inzwischen beantwortet haben

Häretiker
(…)
ziehen sich die Exkommunikation als Tatstrafe zu, unbeschadet der Vorschrift des ⇒ can.194, § 1, n. 2; ein Kleriker kann außerdem mit den Strafen gemäß ⇒ can.1336, § 1, nn. 1, 2 und 3 belegt werden."

Nur zu, wenn ich das verdient habe, nehme ich es an, in Gottes Namen, Gruß, blasius

nach oben springen

#25

RE: "Ich brauche keinen Priester, ich mache alles selbst mit Jesus aus!"

in Diskussionsplattform Kirche 10.06.2013 21:47
von Aquila • 5.554 Beiträge

Lieber blasius

Wieso denn so gereizt ?

Die Erläuterungen sind allgemein gehalten.
Freilich scheinst Du Dich offenbar betroffen zu fühlen.....

Stellt sich nun die Frage....weshalb ?!


Freundliche Grüsse und Gottes Segen

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
16. Mai Der heilige Andreas Bobola, Priester in Polen, aus der Gesellschaft Jesu, Märtyrer
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 16.05.2019 08:56goto
von Blasius • Zugriffe: 19
Eine kleine Gebetssammlung für unsere Priester / Seelsorger
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Blasius
0 02.04.2019 14:19goto
von Blasius • Zugriffe: 27
Johannes 7,38 Der Streit im Hohen Rat um Jesus / Aus seinem Inneren werden Ströme von lebendigem Wasser fließen.
Erstellt im Forum Neues Testament von Blasius
0 27.08.2018 17:53goto
von Blasius • Zugriffe: 91
Für unsere Priester
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Kristina
1 28.01.2018 16:27goto
von Kristina • Zugriffe: 202
Johannes 1,29 Das Zeugnis des Täufers für Jesus - Die ersten Jünger
Erstellt im Forum Neues Testament von Blasius
0 28.08.2016 20:49goto
von Blasius • Zugriffe: 242
Das Bild des barmherzigen Jesus
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Hemma
0 04.04.2016 09:54goto
von Hemma • Zugriffe: 207
Evangelium nach Lukas 24,13-35. Ostermontag „Plötzlich kam ihnen Jesus entgegen und sagte: Freut euch!“
Erstellt im Forum Neues Testament von blasius
0 21.04.2014 21:17goto
von blasius • Zugriffe: 255
Römisch katholischer Priester auf ewig
Erstellt im Forum Das heilige Sakrament der Priesterweihe von Aquila
4 21.04.2016 23:51goto
von Aquila • Zugriffe: 718
Der Priester ; der "Zweite Christus"
Erstellt im Forum Das heilige Sakrament der Priesterweihe von Aquila
27 14.01.2019 22:52goto
von Aquila • Zugriffe: 2856

Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 822 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 21576 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Bernhard, Hemma, Katholik28, Kleine Seele, Meister Eckhart



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen