Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#11

RE: Glaubensfragen hier stellen als Gast

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 16.03.2015 20:25
von Kristina (gelöscht)
avatar

Liebes Fragezeichen,
" Mein Ziel ist nicht auf meine dummen Fragen oder Auffassungen jemanden neugierig zu machen."

Ich hätte genauso schreiben können, dass mich eine Antwort interessieren würde. Oder das mich eine Antwort von dir freuen würde. Sorry, da habe ich das falsche Wort benutzt.
LG
Kristina


„Außerhalb der Kirche kein Heil"
(Katechismus der Katholischen Kirche Absatz 3, 845)

zuletzt bearbeitet 16.03.2015 20:26 | nach oben springen

#12

RE: Glaubensfragen hier stellen als Gast

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 16.03.2015 21:26
von Das Fragezeichen
avatar

Hab Dank für Deine Offenheit, liebe Kristina.
Deine Wörter sind immer richtig, finde ich. Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass meine Andeutung an sich ein Fehler war. Deine hilfreiche Antwort habe ich kopiert und lese sie noch öfters nach. Erst beten, dann lesen, dann noch mal schreiben sollte das Fragezeichen, oder ruhig sein. [wink] Bin ein wenig eingeschüchtert, weil die meisten Beiträge von mir, die nun nicht meine Frage betrafen schlecht und uninteressant sind. Ich hätte schweigen sollen, bis Aquila oder du dem Thomasius geantwortet haben. Dasselbe gilt bei Sebastian im anderen Threat. Da hätte ich auch nicht schreiben sollen. Nun muss ich mich erst mal "erholen" bis ich mich traue mein M..l wieder aufzureißen.
Der Herr vergelte Dir Deinen Einsatz.
das Fragezeichen

nach oben springen

#13

RE: Glaubensfragen hier stellen als Gast

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 03.06.2015 00:28
von Das Fragezeichen
avatar

Geleobt sei Jesus Christus!

Zu Hemmas Artikel vom 28.05.2015 "Lieber keine Messe als eine `alte` Messe?":

Dieses Post weckte in mir kurz die Frage: Warum liebst du die sog. alte Hl. Messe?

Einer meiner Motive der Hl. Messe im a. o. Ritus beizuwohnen ist, weil dort die Möglichkeit besteht, die Hl. Kommunion immer knieend und immer mit Patene empfangen zu können. Von der sonst so tiefen spirituellen Liturgie mal ganz abgesehen.

Ich bin zwar immer noch so dumm, dass ich oft nicht mitkomme in der Liturgie und überhaupt, bin einfach zu blöd und schlage den Schott immer noch falsch auf.

Doch es ist gut dort zu sein, es gibt keinen besseren Ort, selbst wenn ich mal nicht kommunizieren kann, weil im alten Ritus der Priester und die Gemeinde einzig auf das hochheilige Geschehen und auf Gott ausgerichtet sind. Keine ablenkenden Elemente (außer wenn ich in der Liturgie mitkommen möchte- das liegt ja aber an mir) wirken, wie Händeschütteln oder sonstige anthroprozentrische Aktionen.

So freue ich mich auf die nächste Hl. Messe im Ritus, der "alt" genannt wird aber nicht von gestern ist. [smile]

LG,
Das Fragezeichen

Danke Hemma für Dein Post

nach oben springen

#14

RE: Glaubensfragen hier stellen als Gast

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 14.06.2015 20:51
von Das Fragezeichen
avatar

GEISTIGE KOMMUNION.

Liebe Geschwister im Herrn!

Gestern habe ich einen schönen Text über die Eucharistie und Hl. Messe in einem Prioratsboten der FSSPX gelesen.

Schön öfters hatte ich von der FSSPX Sachen zu dem Thema zu fassen, auch zur Neuen Messe.

Es ist zuweilen so, dass ich nicht mehr in der Neuen Messe kommunizieren kann, je mehr ich mich in dieses Thema, was da eigentlich geschieht, meine Worte wären zu profan für so ein hochheiliges Mysterium der Realen Gegenwart Jesu Christi.

So möchte ich Euch fragen, ob Ihr mir einen Literaturtipp geben könnt zum Thema der

Geistigen Kommunion.

Ich möchte mich gern in diese Thematik und Praxis vertiefen. Beim Sarto hatte ich da nichts gefunden und so einen Charismatikerverlag möchte ich nicht anschreiben.

Zur Hl. Messe im Alten Ritus kann ich - Gott sei es gedankt - zuweilen gehen. Dort ist mir dann auch die Hl. Kommunion als Mundkommunion im Knien möglich.

Vergelte es der Herr für Eure Literaturtipps,

Das Fragezeichen

nach oben springen

#15

RE: Glaubensfragen hier stellen als Gast

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 14.06.2015 21:14
von Das Fragezeichen
avatar

HABE TAUSEND FEHLER UND VERSUCHE NOCHMAL RICHTIG DEUTSCH ZU SCHREIBEN. Mea Culpa! :-(

Schön öfters hatte ich von der FSSPX Sachen zu dem Thema "zu fassen" also das heißt auf Deutsch: Ich hatte Literaturauszüge zum Thema der Eucharistie und Heiligen Messe kurz gelesen.

Es ist zuweilen so, dass ich nicht mehr in der Neuen Messe kommunizieren kann, je mehr ich mich in dieses Thema vertiefe.

Zur Erinnerung: Die Frage war:
Gibt es ein Buch, das Ihr mir empfehlen könnt, das um die geistige Kommunion geht?

Verzeihung und Gottes Segen,
das Fragezeichen

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Klarstellung zum Empfang der Heiligen Kommunion
Erstellt im Forum Das allerheiligste Altarsakrament von Katholik28
4 16.08.2018 18:38goto
von Aquila • Zugriffe: 99
Interview mit Pfarrer Gerhard Maria Wagner.
Erstellt im Forum Predigten von Katholik28
1 27.09.2016 23:52goto
von Aquila • Zugriffe: 714
Freimaurer
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei von Kristina
0 17.11.2014 17:04goto
von Kristina • Zugriffe: 1119
Hl. Franziskus von Assisi - Biographie
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Kristina
0 10.05.2014 11:39goto
von Kristina • Zugriffe: 314
"Der Pfarrer der Welt, Erzbischof Gänswein predigt über Papst Franziskus
Erstellt im Forum Predigten von blasius
0 23.03.2014 23:14goto
von blasius • Zugriffe: 364
Vatikan untersucht „Ritus“ des Neokatechumenats
Erstellt im Forum Die Glaubenskongregation von blasius
3 27.07.2014 00:19goto
von Michaela • Zugriffe: 1689

Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online:
benedikt

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: hinpet7
Besucherzähler
Heute waren 281 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2772 Themen und 18225 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
benedikt, Manuela, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen