Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#16

RE: 3 finsteren Tage -- gut erklärt vom: Hl. Nilus † 430

in Wenn etwas der Klärung bedarf 07.11.2014 23:20
von Andi • 995 Beiträge

Lieber blasius,

fangen wir nicht wieder die alte Debatte an, denn das führt ja zu nichts. Dein Einwand aber wegen dem Reichtum der Kirche kann ich nicht so stehen lassen.

Die Salbung in Betanien
1 Sechs Tage vor dem Paschafest kam Jesus nach Betanien, wo Lazarus war, den er von den Toten auferweckt hatte.1
2 Dort bereiteten sie ihm ein Mahl; Marta bediente und Lazarus war unter denen, die mit Jesus bei Tisch waren.
3 Da nahm Maria ein Pfund echtes, kostbares Nardenöl, salbte Jesus die Füße und trocknete sie mit ihrem Haar. Das Haus wurde vom Duft des Öls erfüllt.
4 Doch einer von seinen Jüngern, Judas Iskariot, der ihn später verriet, sagte:
5 Warum hat man dieses Öl nicht für dreihundert Denare verkauft und den Erlös den Armen gegeben?
6 Das sagte er aber nicht, weil er ein Herz für die Armen gehabt hätte, sondern weil er ein Dieb war; er hatte nämlich die Kasse und veruntreute die Einkünfte.
7 Jesus erwiderte: Lass sie, damit sie es für den Tag meines Begräbnisses tue.
8 Die Armen habt ihr immer bei euch, mich aber habt ihr nicht immer bei euch.
9 Viele Juden hatten erfahren, dass Jesus dort war, und sie kamen, jedoch nicht nur um Jesu willen, sondern auch um Lazarus zu sehen, den er von den Toten auferweckt hatte.
10 Die Hohenpriester aber beschlossen, auch Lazarus zu töten,
11 weil viele Juden seinetwegen hingingen und an Jesus glaubten.


Was die 3 tätige Finsterniss betrifft kann ich leider im Wirrwarr der Privatoffenbahrungen auch nichts sagen.

Gott mit uns

nach oben springen

#17

RE: 3 finsteren Tage -- gut erklärt vom: Hl. Nilus † 430

in Wenn etwas der Klärung bedarf 07.11.2014 23:39
von blasius (gelöscht)
avatar

Lieber Andi,



das Evangelium von der Salbung Jesu in Bethanien ist passend zur Frohen Botschaft Jesus
welche auch eine verschwenderische Aussaat des Glaubens unter die Menschen sein soll.

Matthäus 26,8 sagt wie das Evangelisieren sein sollte und seine soll.

Das mit den Botschaften zu den drei Finsteren Tagen ist leider verworren.

Liebe Grüße, blasius

nach oben springen

#18

RE: 3 finsteren Tage -- gut erklärt vom: Hl. Nilus † 430

in Wenn etwas der Klärung bedarf 07.11.2014 23:45
von Simsel (gelöscht)
avatar

Antikatholischer-Blasius-Scheiss!


zuletzt bearbeitet 08.11.2014 01:09 | nach oben springen

#19

RE: 3 finsteren Tage -- gut erklärt vom: Hl. Nilus † 430

in Wenn etwas der Klärung bedarf 07.11.2014 23:57
von blasius (gelöscht)
avatar





Lieber Simsel,



wenn das Deine Meinung ist, dann bleib dabei.

Liebe Grüße, blasius

nach oben springen

#20

RE: 3 finsteren Tage -- gut erklärt vom: Hl. Nilus † 430

in Wenn etwas der Klärung bedarf 08.11.2014 00:03
von Simsel (gelöscht)
avatar

Antikatholischer-Blasius-Scheiss!


zuletzt bearbeitet 08.11.2014 01:12 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: CSc
Besucherzähler
Heute waren 451 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2776 Themen und 18277 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
benedikt, Kleine Seele, Kristina



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen