Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

Profil für Bruno Schulz

Bruno Schulz



Allgemeine Informationen
Name: Bruno Schulz
Wohnort: Karlsruhe
Beschäftigung: Apologist
Hobbys: christliche Religion
Registriert am: 16.12.2016
Zuletzt Online: 25.07.2023
Geschlecht: männlich


Kontakt
E-Mail: Friends@Krippenfiguren.com

Beschreibung
Bruno Schulz durchlief ab 1954 eine Ausbildung zum Medaillen-Graveur bis zur Meisterprüfung und staal. Abschlussprüfung nach 5 Semestern Fachschule. In Birmingham/England in einer namhaften Kunstprägeanstalt. Ab 1962 betrieb er ein Atelier in Frankfurt am Main, später in Trier und ab 1978 in seiner Heimatstadt Karlsruhe, wo er ein Geschäft für Holzschnitzereien, insbesondere Weihnachtskrippen und anderer christlichen Kunst hatte. Von Karlsruhe aus wurde Schulz zudem als gefragter Medailleur und Porträtist „für fast alle damals tätigen Medaillen-Verlage und Prägeanstalten“ tätig.

Eine seiner Medaillen, ein mit der Künstlersignatur BS versehenes Porträt von Hans Christian Andersen aus der Kunstprägeanstalt Deschler in München, war – mit falsch geschriebenen Namen Bruno Schultz – Bestandteil des Ausstellungs-Kataloges der XV. FIDEM = Welt-Ausstellung der Medaillenkunst in Helsinki und Perth Australien.

Ab 1990 gab Bruno Schulz seine Tätigkeiten als Medailleur weitgehend auf und befasste sich seitdem als Apologet weitgehend selbst mit christlichen Themen - in persönlichen Gesprächen, in vielen deutschen und englischen Foren, insbesondere per Mails in USA.




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
23.07.2023
Bruno Schulz hat ein neues Thema erstellt

18.06.2023
Bruno Schulz hat einen Blog-Eintrag erstellt
18.06.2023 16:07 - | Zum Blog-Artikel springen



16.06.2023
Bruno Schulz hat einen Blog-Eintrag erstellt
16.06.2023 13:24 - Memento Mori | Zum Blog-Artikel springen



07.04.2023
Bruno Schulz hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
07.04.2023 17:16 | zum Beitrag springen

Ein im Übrigen rechtgläubiger Katholik sagte zu mir: "Es steht in Mat 21,21; "Wenn ihr Glauben habt und nicht zweifelt, so werdet ihr zu diesem Berg sagen: Heb dich und wirf dich ins Meer!, so wird’s geschehen". Siehe Mt 17:20 und Andere".Er, der Theologie studiert hat, sagte weiter: "Es gab so viele Heilige, aber keiner erlebte je, dass sich ein Berg hinweg hob".Viele nehmen dieses Wort als Grund ihrer Zweifel. In Mat 11:15 und Anderen sagt Christus; Wer hören will, der hört! Eingehendes Hören...

05.04.2023
Bruno Schulz hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.04.2023 14:26 | zum Beitrag springen

"Wenn sich also Betroffene in anderen Foren womöglich wohler fühlen, so liegt es hauptsächlich daran, dass ihnen dort nicht mehr die Lehre der Kirche sondern Menschengedachtes präsentiert wird."Richtig! Jedoch fühlen sich genannte Betroffene die du durchaus als Heiden bezeichnen kannst, keineswegs betroffen sondern wenden sich wie ich unzählige Mal sehen musste, gleichgültig ab. So als wenn du zu einem Nichtaquarianer über die Wichtigkeit des Boden-Mulms in meinem Aquarium sprechen würdest. Ein ...

21.03.2023
Bruno Schulz hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.03.2023 09:39 | zum Beitrag springen

Alles was ich hier lese ist 100% richtig und kann "selbst" ich Sünder voll unterschreiben.Aber die Art wie's hier den Betroffenen gesagt wird, lässt keinen von ihnen weiterlesen.Sinn der Beiträge ist aber, gerade sie anzusprechen, statt interne Nabelschau zu pflegen.https://www.wikiwand.com/de/Nabelschaudenn die bringt nie etwas - bewegt nix!Sinn der Beiträge aber ist, etwas/jemand zu bewegen."Meine" Amis in unserem "MailCircle" sehen ebenfalls die DEUTSCHE Bischofskonferenz auf falschem, gefähr...

17.03.2023
Bruno Schulz hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.03.2023 11:02 | zum Beitrag springen

=Gebet nur für Weltfremde?Gebet ist der unermessliche Schatz; die geistige Weite, die der Zweifelnde nicht haben kann. So wertvoll und unendlich viel gebend dieser Schatz auch sei; er ist jedem Menschen gleichermaßen zugänglich, und hier steht warum:Meine Oma Frau Margarethe Meerwarth, die Dame starb 100-jährig 1992; beerdigt an ihrem 100sten Geburtstag. Sie ging während den Kriegsjahren bis 1945, auch bei lang andauernden Großangriffen mit Flächenbombardements, niemals in den Luftschutzkeller d...

14.03.2023
Bruno Schulz hat ein neues Thema erstellt
14.03.2023 16:54Warum Glauben und für was?

19.04.2017
Bruno Schulz hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
19.04.2017 13:36 | zum Beitrag springen

Die Wiedervereinigung zweier Deutschland war auch nicht die Wiedervereinigung zweier gleichwertiger Staaten… Evangelikale Kirchen wissen, dass eine Wiedervereinigung nur Rückkehr zur kath. Kirche heißen kann. Dass das ein schmerzlicher Akt ist, ist klar.Als die Amerikaner ihre Kirche Maria Magdalena hier in Karlsruhe in unserer Straße verließen, war's zunächst eine kath. Kirche. Dann einigte man sich auf eine Ökumenische, weil hier sonst zwei kath. Kirchen nah beieinander gewesen wären. Es ware...

17.04.2017
Bruno Schulz hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.04.2017 12:29 | zum Beitrag springen

Ostermontag ist leider in vielen Ländern kein Feiertag, obwohl er im Hinblick auf das Emmaus-Ereignis sehr wichtig ist. Aber lasst mich nochmal ein Blick auf den Satz im Glaubensbekenntnis richten: "Hinabgefahren zur Hölle"Tatsächlich erst durch die Predigt des befreundeten Anglikanischen Bischofs Jay Bunting, kam ich darauf wie Dürer es darstellte, dass auch Damian (siehe Dürer-Bild im Thread "Grabesruhe") der rechts von Christus Gekreuzigte mit dabei war in der "Unterwelt" - Purgatorium, aus d...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilia
Forum Statistiken
Das Forum hat 4064 Themen und 26445 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Blasius



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen