Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#6

RE: "Kirche, wo bist du?"

in Das Wesen der römisch katholischen Kirche 07.04.2020 20:02
von Kristina • 305 Beiträge

Ja, Kirche wo bist du auch in Deutschland.

Blumenläden, Zoofachmärkte, Supermärkte, Metzgereien, Bäckereien, Apotheken haben geöffnet, auch Tankstellen incl.Durchführung TÜV, Reifenwechsel und kleine Reparaturen dürfen ausgeführt werden.
Autohäuser für Inspektionen ect. sind geöffnet, dürfen aber keine Autos verkaufen.

Wie ist das mit der geistigen Nahrung?
Ist sie nicht genauso oder sogar noch wichtiger als leibliche Nahrung - oder Blumen oder Reifenwechsel?

Die im Internet übertragenen Messen sind nicht annähernd so gut wie live mitgefeierte hl. Messen.

Irgendwas ist hier faul in deutschen Landen.

nach oben springen

#7

RE: "Kirche, wo bist du?"

in Das Wesen der römisch katholischen Kirche 07.04.2020 20:31
von Blasius • 3.100 Beiträge

Ja, Kirche wo bist du auch in Deutschland.

Nicht leicht zu beantworten, liebe Kristina.



Jedenfalls findet folgendes NICHT statt:

(David Berger) Entgegen anders lautender Informationen, die nach wie vor im Netz auffindbar sind, teil die Stadt Dortmund PP heute mit, dass eine Großveranstaltung zum Ramadan in der Stadt, zu der ab 1. Mai ca. 50.000 Muslime erwartet worden waren, abgesagt ist.

„Corona: Wird nun auch die Ramadan-Veranstaltung mit 50.000 Teilnehmern in Dortmund abgesagt?“ fragten wir gestern auf PP. Und verwiesen auf die Tatsache, dass nach wie vor im Netz dazu nur Informationen verfügbar sind, die davon ausgehen, dass das Groß-Event – trotz der restriktiven Maßnahmen der Corona-Krise – stattfindet.

Veranstalter hat von sich aus das Fest Ramazan abgesagt
Nun hat der der Verantwortliche des Amtes für Angelegenheiten des Oberbürgermeisters und des Rates der Stadt Dortmund PP auf Nachfrage mitgeteilt, dass der „Veranstalter [des Festes] der Stadt Dortmund schon vor einiger Zeit mitgeteilt hat, dass die Veranstaltung Festi Ramazan 2020 in den Westfalenhallen nicht stattfindet.“

Inwiefern damit generell die Kontakt bzw. Ausgangssperren in den Bundesländern über den 23. April (Beginn des Ramadan) fortgesetzt werden, ist noch unklar. Offensichtlich haben die Versammlungen in Berlin Neukölln die Politiker in ganz Deutschland aufgeschreckt. Die „Welt“ berichtet heute:

Widmann-Mauz: „Gesundheit geht vor“
„Per Video-Schalte will Integrationsstaatsministerin Annette Widmann-Mauz (CDU) die muslimischen Gemeinden und Migrantenverbände am Dienstag eindringlich in die Pflicht nehmen, ihre Mitglieder sehr deutlich auf die Corona-Beschränkungen hinzuweisen.

„Jetzt kommt es auf jede und jeden an“, sagte Widmann-Mauz WELT. „Gesundheit geht vor, da darf es aktuell auch für gemeinsame Gebete vor Ort keine Ausnahmen geben.“ Sie werde mit den Verbänden daher darüber sprechen, was ab dem Ramadan-Beginn zu beachten sei, sollten die Kontakt-Beschränkungen dann noch andauern.“

https://philosophia-perennis.com/2020/04...ht-stattfinden/


Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 07.04.2020 20:32 | nach oben springen

#8

RE: "Kirche, wo bist du?"

in Das Wesen der römisch katholischen Kirche 07.04.2020 20:59
von Blasius • 3.100 Beiträge



Corona-Krise in Düsseldorf

Ostergottesdienste unter freiem Himmel im Autokino

Corona-Krise: Autokino in Düsseldorf - so sieht es aus

Düsseldorf Einen Ostergottesdienst besuchen in Corona-Zeiten?

In Düsseldorf soll das möglich sein - im Autokino an der Messe.

Geplant sind ein ökumenischer, ein katholischer und ein evangelischer Gottesdienst.

Bis zu 500 Fahrzeuge haben Platz.


Predigt unter freiem Himmel: Trotz der Corona-Krise sollen Gläubige in dem Düsseldorfer Autokino auf dem Messeparkplatz Ostergottesdienste besuchen können.

Geplant sei ein ökumenischer Gottesdienst an Karfreitag, ein katholischer am Ostersonntag und ein evangelischer an Ostermontag, sagte ein Sprecher des Veranstalters.

Beginnen sollen die Live-Gottesdienste jeweils um 11 Uhr. Der Düsseldorfer Stadtdechant Frank Heidkamp sagte der „Bild“-Zeitung, dass die Kirchen „den Menschen über die Osterfeiertage auf diese Weise nah sein können“.

Nach Angaben der Evangelischen Kirche in Düsseldorf sollen in dem Autokino ein Podest und ein Altar aufgebaut werden.

Am Freitag führen demnach Stadtdechant Heidkamp und Superintendent Heinrich Fucks durch den ökumenischen Gottesdienst.

https://rp-online.de/nrw/staedte/duessel...se_aid-49955193

SIEHE AUCH:
Der Zustand der katholischen Kirche

https://de.sputniknews.com/religion/2020...orfer-autokino/


Erstmals in ihrer Geschichte plant die katholische Kirche in Deutschland ein Osterfest ohne Gottesdienste in den Kirchen. Die Corona-Krise hat zu einem Verbot geführt - jedenfalls für den Fall, dass sich Gläubige vor Ort versammeln.

„Wir werden aber auch über die modernen Medien viele Gottesdienste anbieten können”, versprach der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, in einem Interview mit der DPA

https://de.sputniknews.com/gesellschaft/...-gottesdienste/



Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 07.04.2020 21:11 | nach oben springen

#9

RE: "Kirche, wo bist du?"

in Das Wesen der römisch katholischen Kirche 22.10.2020 20:13
von Andi • 1.068 Beiträge

Lieber @ Aquila und Mitglieder,

ich habe mir gerade überlegt ob ich diese Frage jetzt schon mal gestellt habe oder nicht. Ich denke eher nicht.
Vermutlich kannst du die Frage lieber @Aquila am besten beantworten, da du dich mit den Kirchengesetzen am besten auskennst.

In einer unserer Kirchen in der Stadt hat man im Nebenraum eine sogenannte "Dachau Monstranz " hingestellt. Links das Schild und daneben die Monstranz mit Stacheldraht umringt um an Dachau zu erinnern.

Nun meine Frage: Ist das mit dem Kirchenrecht überhaupt erlaubt und falls nicht wie heisst der § dazu ?
Mir persönlich sieht das nach politischem Missbrauch einer Monstranz aus ?

|addpics|w3q-1-687c.jpg-invaddpicsinvv,w3q-2-b5e4.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen

#10

RE: "Kirche, wo bist du?"

in Das Wesen der römisch katholischen Kirche 22.10.2020 23:13
von Aquila • 6.178 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !

Lieber @Andi

Formen einer Monstranz sind vielfältig, haben aber Eines gemeinsam:
Sie sollen zur Aussetzung unseres verklärten Herrn und Jesus Christus in seiner Göttlichen Herrlichkeit dienlich sein, daher auch der Strahlenkranz oder die Kathedralform etc.
Eine Auswahl siehe bitte hier:
https://commons.m.wikimedia.org/wiki/Cat...nces?uselang=de

Selbst die schweres Leid ertragen habenden katholischen Priester in den Nazi-Konzentrationslagern
- und nun sind wir beim Thema - haben Monstranzen aus einfachsten Mitteln gebaut....immer aber mit angedeutetem Strahlenkranz


Eine informative Abhandlung über die Lagerkirchen in Dachau siehe bitte hier:
http://kirchenundkapellen.de/kirchen/dah-lagerkirchen.htm

Diese von Dir angesprochene und im Bild gezeigte "Dachau-Monstranz" ist denn mit dem bisher Erwähnten nur schwer in Einklang zu bringen.

Regelungen obliegen den Ortsbischöfen.


Aus einem liturgischen Buch: Kommunionspendung und Eucharistieverehrung außerhalb der Messe, Studienausgabe, herausgegeben von den den Liturgischen Instituten Salzburg, Trier, Zürich,
Einsiedeln u. a. 1976.
-
Der Zusammenhang zwischen der Aussetzung der heiligen Eucharistie und der Messe

82. Die Aussetzung der heiligen Eucharistie im Ziborium (Pyxis) oder in der Monstranz führt die Gläubigen zum lebendigen Bewußtsein von der wunderbaren Gegenwart Christi und lädt sie ein, sich mit ihm zu vereinigen. Diese Vereinigung erlangt in der sakramentalen Kommunion ihren Höhepunkt. Darum fördert die Aussetzung in glücklicher Weise die Christus im Geist und in der Wahrheit geschuldete Anbetung.

Es ist darauf zu achten, daß bei solchen Aussetzungen die Verehrung des heiligen Sakramentes in ihrer Beziehung zur Messe deutlich wird. In der äußeren Form der Aussetzung vermeide man deshalb sorgfältig alles, was irgendwie die Tatsache verdunkeln könnte, daß es der vornehmliche Wunsch Christi bei der Einsetzung der heiligen Eucharistie war, sie uns als Speise, Heilmittel und Stärkung anzubieten"

-

Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 22.10.2020 23:14 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vor 75 Jahren brannte der Stephansdom HEUTE: Österreichs Bischöfe sperren während Osterliturgie die Kirchen zu!
Erstellt im Forum Schon gewusst ? von Blasius
0 09.04.2020 08:52goto
von Blasius • Zugriffe: 67
Auf dem synodalen Holzweg - Die katholische Kirche ist weder Nichtregierungsorganisation, noch Demokratie oder Monarchie.
Erstellt im Forum Apostolische Schreiben von Blasius
0 17.02.2020 09:40goto
von Blasius • Zugriffe: 94
Dogma - Außerhalb der katholischen Kirche gibt es kein Heil
Erstellt im Forum Die Dogmen von Andi
12 27.08.2018 18:23goto
von Aquila • Zugriffe: 2415
Widersprüchliche Fraktionen in der Kirche – Sind Gegensätze auf Bischofssynode überwindbar?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
8 21.03.2015 23:17goto
von Das Fragezeichen • Zugriffe: 756
Die Kirche muss man lieben
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
13 05.08.2014 11:32goto
von Kristina • Zugriffe: 2019
"Wir sind Kirche", mal etwas anders
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von MariaMagdalena
0 29.06.2014 07:34goto
von MariaMagdalena • Zugriffe: 450
Die „neue Kirche“ der Barmherzigkeit und die „Revolution“ Franziskus
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von MariaMagdalena
3 30.08.2018 11:50goto
von Blasius • Zugriffe: 1235
1. DIE LEHRE DER KIRCHE
Erstellt im Forum Dogmatik von sairo
15 21.11.2018 22:06goto
von Blasius • Zugriffe: 3549
Die eine heilige katholische und apostolische Kirche
Erstellt im Forum Das Wesen der römisch katholischen Kirche von Aquila
33 16.09.2020 20:42goto
von Aquila • Zugriffe: 5126

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Simon Berski 4711
Forum Statistiken
Das Forum hat 3761 Themen und 24245 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen