Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Der Zustand der katholischen Kirche

in Diskussionsplattform Kirche 19.12.2017 23:13
von Blasius • 1.708 Beiträge


Niederschrift der Predigt von Pfarrer Milch

Wir und Rom (1983)


[Die Niederschrift dieses Vortrags wurde leicht überarbeitet]

Auszug:

Der Zustand der katholischen Kirche

Aber was ist mit ihr geschehen? Vorübergehend ist ihr wahres Sein überlagert, entstellt; das Erscheinungsbild der Kirche entspricht heute grundsätzlich nicht mehr ihrem wahren Wesen. Vorübergehend ist ihr Wesenseigentum besetzt gehalten, überlagert. Vergleichen Sie es mit einem besessenen Menschen: Wenn ein Mensch körperlich besessen ist, dann bedient sich der Satan des Leibes dieses Menschen, seiner Sprechorgane. Und alles, was dieser Mensch von sich gibt, ist nicht er, sondern der Satan benutzt ihn, um zu sprechen – der Satan spricht vermittels seiner Organe. Hat der Besessene jetzt aufgehört, dieser Mensch zu sein? – Keineswegs: Er ist noch dieser Mensch.

Aber alles, was er von sich gibt, ist abscheulich, gotteslästerlich, schaurig, teuflisch, zutiefst abzulehnen. Gegen den eigentlichen Willen und das tiefste Wesen dieses Menschen gerichtet. Aber Satan hat die Oberhand über seinen Leib gewonnen und benutzt und mißbraucht seinen Leib, um das zu sagen, was er, Satan, sagen will – oder einer oder mehrere seiner Dämonen. Muß ich deshalb sagen: Das ist nicht mehr dieser Mensch, dieser Mensch ist verschwunden, diese vom Teufel besessene Anneliese Michel ist nicht mehr die Anneliese Michel? – Doch sie ist es, doch ist sie selber besetzt, ihrer nicht mehr mächtig, ein anderer benutzt ihre Organe, um sich zum Ausdruck und zur Geltung zu bringen.

Ist die katholische Kirche dort, wo sie sich als solche vorstellt, seinshaft noch die katholische Kirche? – Zweifellos! Aber ihr Eigentum – der Papst, die Bischöfe, Priester, Sakramente – ist weithin mit Beschlag belegt vom Fürsten dieser Welt, so daß er die Organe, die Wesenseigentümlichkeiten, den Wesensbesitz der Kirche benutzt, um sich selber zur Sprache zu bringen. Ist dadurch die Kirche überwältigt und zerstört? – Nein! Eine vorübergehende schreckliche Phase. Aber das, was so heimgesucht, so mißbraucht, so entstellt, so verfälscht wird, ist eben die katholische Kirche.

Und darum müssen wir davon ausgehen, daß der Papst gültiger Papst ist und nicht durchschaut,
was gespielt wird.

Der eine oder andere Bischof ist ganz und gar von diesem Progressismus in Beschlag belegt, allerdings nicht die meisten. Der eine oder andere Bischof will sogar sehr bewußt eine andere Kirche.

Dieser Papst, wenn man genau hört und liest was er sagt, sicherlich nicht.

Er ist in einem fürchterlichen Irrtum befallen, er sagt tausend Richtigkeiten, die entscheidende Richtigkeit sagt er aber nicht.

Dort, wo es darauf ankommt, sagt er genau das Falsche, hält es aber für katholisch.


zuletzt bearbeitet 19.12.2017 23:15 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dogma - Außerhalb der katholischen Kirche gibt es kein Heil
Erstellt im Forum Die Dogmen von Andi
9 18.02.2018 18:31goto
von benedikt • Zugriffe: 823
,,JESUS CHRISTUS IST EMPFANGEN DURCH DEN HEILIGEN GEIST, GEBOREN VON DER JUNGFRAU MARIA" - Katechismus der Katholischen Kirche
Erstellt im Forum Hochfeste der allerseligsten Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
8 12.12.2017 08:42goto
von Kristina • Zugriffe: 810
Sind alle Menschen Kinder Gottes? II Die Gnade - Katechismus der Katholischen Kirche
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Blasius
2 13.07.2018 10:41goto
von Aquila • Zugriffe: 547
Katechismus der Katholischen Kirche III Die abschließende Läuterung - das Purgatorium
Erstellt im Forum Das Fegefeuer von Blasius
0 24.11.2017 19:39goto
von Blasius • Zugriffe: 374
Katechismus der Katholischen Kirche IV Die Hölle
Erstellt im Forum Die Hölle von Blasius
0 24.11.2017 19:36goto
von Blasius • Zugriffe: 414
Sexualpädagogische Arbeitsblätter der katholischen Kirche geraten zum Gender-Manifest
Erstellt im Forum Diskussionsplattform "Genderismus" von Kristina
4 11.11.2017 18:10goto
von Kristina • Zugriffe: 134
Marienerscheinungen von San Nicolás de los Arroyos von der katholischen Kirche offiziell anerkannt
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Kristina
1 11.02.2017 18:34goto
von Tomás • Zugriffe: 677
Der freimaurerische Plan zur Zerstörung der katholischen Kirche
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Freigeist und Freimaurerei von Kristina
19 21.04.2017 17:05goto
von Blasius • Zugriffe: 2156
Masterplan zur Zerstörung der katholischen Kirche bis zum Jahr 1980
Erstellt im Forum Wenn etwas der Klärung bedarf (2) von blasius
1 03.10.2013 23:21goto
von Aquila • Zugriffe: 672

Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online:
benedikt

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: schwanenfamilie23
Besucherzähler
Heute waren 296 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2690 Themen und 17035 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
benedikt, Eva, Kleine Seele, Kristina



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen