Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#1

Corona-Virus: Mundkommunion unerwünscht

in Das allerheiligste Altarsakrament 06.03.2020 12:30
von Katholik28 • 258 Beiträge

Gelobt sei Jesus Cristus !

Ich stelle nachfolgenden Link von Katholisches. info hier ein
als Diskussionsgrundlage für den Empfang der Kommunion unter dem Druck des Corana-Virus.

https://katholisches.info/2020/03/06/euc...nd-in-den-mund/

Schleichend besteht nun die Gefahr, dass man auf lange Sicht große Schwierigkeiten haben wird
bei einer normalen Heiligen Messe im "modernen Ritus" Mundkommunion praktizieren zu dürfen.
Was machen, wenn man keine Möglichkeit bei den Petrus-oder Piusbrüdern zur Heiligen Messe gehen zu können?
Nur noch geistige Kommunion, um nicht per Hand die Kommunion empfangen zu müssen?

Katholik28

nach oben springen

#2

RE: Corona-Virus: Mundkommunion unerwünscht

in Das allerheiligste Altarsakrament 06.03.2020 20:08
von Kristina • 261 Beiträge

Lieber Katholik28,

wörtlich schreibt die DBK:

"[b]Für den Empfang der Heiligen Eucharistie empfiehlt sich gegenwärtig die Handkommunion. Wegen des erhöhten Ansteckungsrisikos verlangen Kelchkommunion und Mundkommunion besondere Vorsicht. Dasselbe gilt für den Körperkontakt (Händeschütteln, Umarmung) beim Friedenszeichen nach dem Friedensgruß des Priesters.[/b]"

Also ist die Mundkommunion mit besonderer Vorsicht weiterhin gestattet.

Ich würde die Mundkommunion so lange wünschen, bis der Pfarrer sich weigert!
Dann aber würde ich ohne Kommunion zurück zur Bank gehen.

Als Nächstes könnte man ein nettes Gespräch mit dem Pfarrer suchen und
ihn nach dem Grund der Verweigerung der Mundkommunion fragen.
Und vielleicht, warum das Ansteckungsrisiko von Hand zu Hand offenbar nicht so hoch wie die Mundkommunion ist. Vor dem Friedenszeichen ( Händeschütteln) wird gewarnt, warum?

"Nur noch geistige Kommunion, um nicht per Hand die Kommunion empfangen zu müssen?"

Du könntest dieses Kreuz mit Jesus tragen und die geistige Mundkommunion
vorziehen.
Hast du die Möglichkeit eine andere Kirche zu besuchen, vielleicht wenigenstens einmal im Monat oder alle zwei Monate?

LG
Kristina


zuletzt bearbeitet 06.03.2020 20:08 | nach oben springen

#3

RE: Corona-Virus: Mundkommunion unerwünscht

in Das allerheiligste Altarsakrament 06.03.2020 23:21
von Aquila • 6.011 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !

Lieber Katholik28

@Kristina hat es bereits angesprochen;
bislang handelt es sich lediglich um "Empfehlungen" von Seiten der Bistumsleitungen.
In der Tat ist nicht verständlich, weshalb gemäss modernistischer Gedankengänge die nachkonziliar erzwungene "Handkommunion" weniger bedenklich sein sollte als die immer noch als Regelfall geltende (!) Mundkommunion.

Im diesem Zusammenhang muss denn auch grundsätzlich die Frage gestellt werden:
"Wo bleibt der Glaube?"

Wie kann es sein, dass Bistumsleitungen reihenweise vor der Mundkommunion "warnen"?

Unter der Gestalt der hl. Hostie empfangen wir den Herrn über Leben und Tod, unseren mit Leib und Blut, mit Seele und mit Gottheit gegenwärtigen Herrn und Gott Jesus Christus.
Unseren ERLÖSER und HEILAND.


Wo bleibt der Glaube an SEINE ALLMACHT ?



Seinem Befehl unterliegen jegliche Naturgewalten. Eindrücklich

hören wir es im hl. Evangelium über den Sturm auf dem See,

der sich auf Geheiss des Herrn augenblicklich legte.

Ohne Starkmut im Glauben droht das Kentern....siehe bitte hier:
Auslegung durch die Kirche: Mt 8, 23-27; der Sturm auf dem See

Und nun soll also unser Herr über die Gestalt, unter der ER Seine Gegenwart verhüllt, "keine Macht haben" ??

Was will ich damit sagen?

Wer in festem Glauben an die unter der Gestalt des Brotes hochheilige Gegenwart Christi die Mundkommunion empfängt, der weiss auch um die ALLMACHT Christi....
auch über Viren:
"Bis hier und nicht weiter"!

So wie der tosende Sturm auf dem Meer.

Wie "ausradiert" scheint in manchen Bistümern der Glaube an und das Vertrauen in die ALLMACHT Gottes....
nicht von ungefähr gleiten immer mehr unter ihnen gefährlich nahe in Richtung Apostasie !


Lieber Katholik28

Sollte die Mundkommunion tatsächlich nicht mehr ermöglicht werden und auch keine Ausweichmöglichkeit gegeben sein sollte, so ist die Empfehlung von @Kristina zur dann nunmehr - aufopfernden - geistigen Kommunion durchaus richtig.



|addpics|qps-ch-fc6b.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


zuletzt bearbeitet 06.03.2020 23:22 | nach oben springen

#4

RE: Corona-Virus: Mundkommunion unerwünscht

in Das allerheiligste Altarsakrament 07.03.2020 13:22
von Katholik28 • 258 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !

Liebe Kristina und lieber Aquila,

Danke für eure einfühlsamen und ausführlichen Ausführungen.

Durch meine persönliche Lebenssituation kann ich weder auf eine andere Kirche und somit auch nicht auf einen anderen Priester ausweichen.

Ich werde die Mundkommunion so lange weiter praktizieren bis sie mir nicht mehr gewährt wird.

Vorerst mag ich noch gar nicht daran denken wie grausam es ist, in der Kirchenbank zu sitzen und die Kommunion nicht mehr in ihrer Realität empfangen zu dürfen.

Kathoik28

nach oben springen

#5

RE: Corona-Virus: Mundkommunion unerwünscht

in Das allerheiligste Altarsakrament 08.03.2020 13:59
von Kristina • 261 Beiträge

Lieber Katholik28,

heute wurde mir erzählt, dass unser Pfarrer in der nächsten Zeit wegen dem Virus keine Mundkommunion
mehr austeilen wird!

Falls dein Pfarrer auch die Mundkommunion einstellt, dann halte um Jesu willen durch.
Vielen Menschen wird es so ergehen wie dir, du bist nicht allein.

Dieses Verbot fällt ausgerechnet in die Fastenzeit!
Es bietet sich an, die geistige Kommunion und das Verlangen nach Gott für die Bekehrung der Menschen und zur Sühne für die Armen Seelen aufzuopfern.

LG
Kristina

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bedenkenswertes Aktuelles - Nachricht: Corona
Erstellt im Forum Diskussionsplattform (2) von Blasius
0 11.04.2020 07:39goto
von Blasius • Zugriffe: 58
Ausgangsbeschränkung oder Kontaktverbot Verschiedene Corona-Regeln: Welche Verbote nun vor Ihrer Haustür gelten
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
1 27.03.2020 10:55goto
von Blasius • Zugriffe: 102
Italien betet mit Papst Franziskus gegen das Virus
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
0 22.03.2020 08:03goto
von Blasius • Zugriffe: 66
Aufruf14. März 2020 Corona: Trump erklärt den 15. März zum Nationalen Gebetstag
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 14.03.2020 22:25goto
von Blasius • Zugriffe: 85
Damit das Virus nicht zum Glücksspiel wird Heilige Corona hilf!
Erstellt im Forum Wort- und Begrifferklärungen von Blasius
2 13.03.2020 08:30goto
von Blasius • Zugriffe: 287
- Coronavirus - Heiliger Viktor, Heilige CORONA
Erstellt im Forum Schon gewusst ? von Blasius
0 11.03.2020 14:42goto
von Blasius • Zugriffe: 76
Nur noch Mundkommunion in Medjugorje
Erstellt im Forum Das allerheiligste Altarsakrament von Katholik28
5 23.07.2019 14:53goto
von Kristina • Zugriffe: 274
Priester will kniende Mundkommunion austreiben
Erstellt im Forum Das allerheiligste Altarsakrament von Katholik28
7 25.04.2019 23:33goto
von Aquila • Zugriffe: 666
Mit dem Zika-Virus-Zirkus soll Brasilien die Abtreibung aufgezwungen werden
Erstellt im Forum Diskussionsplattform politischer Themen von Kristina
3 17.02.2016 20:14goto
von Kristina • Zugriffe: 368

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emu
Forum Statistiken
Das Forum hat 3637 Themen und 23207 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Emu, Hemma, Koi, Kristina, Simeon



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen