Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#26

RE: Gebete - Sprüche - Weisheiten

in Weitere Gebete 29.01.2018 18:15
von Sel • 353 Beiträge

Danke Aquila, für die ausführliche Darstellung über Ghandi, was mir auch nicht ganz klar war!

Gruß

nach oben springen

#27

RE: Gebete - Sprüche - Weisheiten

in Weitere Gebete 29.01.2018 18:52
von benedikt • 3.033 Beiträge

Danke Sel, mir schon!

Herzliche Grüße, benedikt!


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#28

RE: Gebete - Sprüche - Weisheiten

in Weitere Gebete 01.02.2018 19:39
von benedikt • 3.033 Beiträge

Ein Traum ist unerlässlich, wenn
man die Zukunft gestalten will
***
Die Erfindung des Buchdruckes
ist das größte Ereigns der Welt-
geschichte.

Victor Hugo, 1802 -1885

Bemerkung: Für mich ist die Geburt und der Kreuzestod meines Erlösers Jesus Christus,
daß größte Ereignis der Weltgeschichte!


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16

zuletzt bearbeitet 01.02.2018 19:42 | nach oben springen

#29

RE: Gebete - Sprüche - Weisheiten

in Weitere Gebete 01.02.2018 21:18
von Aquila • 5.660 Beiträge

Lieber benedikt

Ich möchte mich Deinem Bekenntnis:

Für mich ist die Geburt und der Kreuzestod meines Erlösers Jesus Christus,
daß größte Ereignis der Weltgeschichte!


gerne anschliessen, freilich mit einer notwendigen Ergänzung:

Für mich ist die Geburt und der Kreuzestod und die Auferstehung meines Erlösers Jesus Christus das grösste Ereignis der Weltgeschichte!

Unser Herr und Gott Jesus Christus ist unser Erlöser von Sünde und Tod !
Durch Sein hochheiliges Leiden und Sterben - Erlösung von der Sünde - und Seine glorreiche Auferstehung - Erlösung vom (ewigen) Tode -.

Niemand anders als unser Herr und Gott Jesus Christus ist
von den Tot-en auferstanden;
nicht vom "Tod-e"
sondern von den Tot-en
mit einem verklärten Leib.....
Verklärung

der nicht mehr an Raum und Zeit gebunden ist.

ER alleine ist - wie es in der Geheimen Offenbarung der Hl. Schrift geschrieben steht
( Offb. 1;5 )
der ERSTGEBORENE von den TOT-EN !


Unser Glaubensbekenntnis:

ICH GLAUBE
an den einen Gott,
den Vater,
den Allmächtigen,
der alles geschaffen hat,
Himmel und Erde,
die sichtbare und die unsichtbare Welt.

Und an den einen Herrn Jesus Christus,
Gottes eingeborenen Sohn,
aus dem Vater geboren vor aller Zeit:
Gott von Gott,
Licht vom Licht,
wahrer Gott vom wahren Gott,
gezeugt, nicht geschaffen,
eines Wesens mit dem Vater;
durch ihn ist alles geschaffen.
Für uns Menschen und zu unserm Heil ist er vom Himmel gekommen,
hat Fleisch angenommen durch den Heiligen Geist
aus der Jungfrau Maria und ist Mensch geworden.
Er wurde für uns gekreuzigt unter Pontius Pilatus,
hat gelitten und ist begraben worden,
ist am dritten Tage auferstanden nach der Schrift
und aufgefahren in den Himmel.

Er sitzt zur Rechten des Vaters
und wird wiederkommen in Herrlichkeit,
zu richten die Lebenden und die Toten;
seiner Herrschaft wird kein Ende sein.

Ich glaube an den Heiligen Geist,
der Herr ist und lebendig macht,
der aus dem Vater und dem Sohn hervorgeht,
der mit dem Vater und dem Sohn angebetet und verherrlicht wird,
der gesprochen hat durch die Propheten,
und an die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche.

Ich bekenne die eine Taufe zur Vergebung der Sünden.
Ich erwarte die Auferstehung der Toten
und das Leben der kommenden Welt.

Amen.



So ist denn auch das Hochfest der Auferstehung unseres Herrn
- Ostern -
das höchste Fest unserer Heiligen Mutter Kirche.
(Pfingsten (!) ist das zweithöchste, gefolgt von Weihnachten )



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 01.02.2018 21:55 | nach oben springen

#30

RE: Gebete - Sprüche - Weisheiten

in Weitere Gebete 09.02.2018 10:52
von benedikt • 3.033 Beiträge

Die Nächstenliebe steht so hoch
wie die Gottesliebe;
denn Gott im Nächsten lieben
heißt doch Gott selbst lieben.

Sr, M. Fidelis Weiß, 1882-1923


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kniebeugungsgebet – 4 Der Priester schließt unmittelbar das vierte Gebet an:
Erstellt im Forum Grundgebete von Blasius
0 25.06.2019 20:47goto
von Blasius • Zugriffe: 34
Die Maiandacht Betrachtungen und Gebete zur Verehrung der allerseligsten Jungfrau Maria
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 31.05.2019 13:32goto
von Blasius • Zugriffe: 35
BENEDIKT XVI. GENERALAUDIENZ Mittwoch, 2. Mai 2007 Origenes: seine Lehre über das Gebet und das allgemeine Priestertum
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Blasius
3 05.08.2018 23:35goto
von Aquila • Zugriffe: 733
Leo XIII. Epistula Enzyklika „Jucunda semper“ 1894 - Der Rosenkranz als betrachtendes Gebet
Erstellt im Forum Grundgebete von Blasius
0 08.11.2017 14:42goto
von Blasius • Zugriffe: 462
Gebet zum Jesuskind in schwersten Anliegen!
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Maresa
0 08.03.2017 20:10goto
von Maresa • Zugriffe: 716
1.  STAUB BIN ICH UND ASCHE – GEBET AM BEGINN DER FASTENZEIT-Franz von Sales
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Blasius
4 16.02.2018 17:47goto
von benedikt • Zugriffe: 978
Gebet um Erkenntnis der Hoheit Christi
Erstellt im Forum Neues Testament von Kristina
0 16.09.2014 09:14goto
von Kristina • Zugriffe: 227
Gebet zum heiligen Haupt Christi, dem Sitz der göttlichen Weisheit
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Vicki
0 25.04.2014 21:07goto
von Vicki • Zugriffe: 338
Gebete der heiligen Brigitta von Schweden
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Kristina
0 11.10.2013 21:26goto
von Kristina • Zugriffe: 1514

Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 599 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3326 Themen und 21937 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
benedikt, Blasius, Hemma, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen