Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#16

RE: „Lutherjahr sollte auch ökumenische Fortschritte bringen“

in Nachrichten 05.11.2016 22:31
von Aquila • 5.590 Beiträge

Lieber Blasius


Die Lehre Jesu ist die unfehlbare traditionsverbundene (!) Lehre der der Heiligen Mutter Kirche.....
Seines mystischen Leibes.

Nirgendwo anders will der Heilige Geist gehört werden !

D.h denn auch, dass alles, was ausserhalb demjenigen, was die Kirche schon immer unfehlbar gelehrt hat, verbreitet wird, nicht den Beistand des Heiligen Geistes hat !


Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 05.11.2016 22:34 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: „Lutherjahr sollte auch ökumenische Fortschritte bringen“

in Nachrichten 05.11.2016 22:41
von Blasius • 2.416 Beiträge

Die Lehre Jesu ist die unfehlbare traditionsverbundene (!) Lehre der der Heiligen Mutter Kirche.....


Lieber Aquila,

ja, die Lehre Jesu ist unfehlbar und Grundlage zur Tradition.

Wenn es dabei geblieben wäre, hätten wir heute nicht das Thema "Ökumene".

Das Schlimme ist dass einiges außerhalb der Lehre Jesu verbreitet wurde
und nicht den Beistand des Heiligen Geistes hat.

Lieder ist es so gekommen. Nur Gott weiß wie es weitergeht.

Liebe Grüß, Blasius

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: „Lutherjahr sollte auch ökumenische Fortschritte bringen“

in Nachrichten 05.11.2016 22:44
von Aquila • 5.590 Beiträge

Lieber Blasius

Das Schlimme ist dass einiges außerhalb der Lehre Jesu verbreitet wurde
und nicht den Beistand des Heiligen Geistes hat.



Genau......
von Luther und Konsorten etwa !


Freundliche Grüsse und Gottes Segen

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: „Lutherjahr sollte auch ökumenische Fortschritte bringen“

in Nachrichten 05.11.2016 23:48
von Andi • 1.027 Beiträge

Lieber Aquila,

du schreibst:
Keinem Papst ist die Vollmacht zur " Anpassung" dogmatisch unfehlbarer Lehraussagen gegeben !
Weiter muss ein Papst auf der Grundlage der hl. Tradition sein oberstes Hirtenamt ausüben....
d.h. auf dem, was die Kirche schon immer gelehrt hat !

oder
Es sei an dieser Stelle noch einmal - und immer wieder - unterstrichen,
dass es auch die Pflicht eines jeden Hirten der Kirche ist ( selbstredend v.a. des Oberhirten) , die Schafe / Gläubigen vor dem Irrtum zu bewahren


Ja, aber das scheint Franziskus überhaupt nicht zu interessieren wie man ja merkt. Konzile und Dogmen interessieren den garnicht. Er schmeißt innerhalb kurzer Zeit die ganze kath. Glaubenslehre über den Haufen und schert sich um nix. Man stelle sich vor dieser Verräter lebt noch 10 Jahre dann bleibt von der Mutter Kirche nur noch ein Scherbenhaufen übrig.
Ich hoffe Jesus Christus holt den bald mal weg vom Stuhl Petri. Wie auch immer - Hauptsache weg. Dann muß die kath.Kirche notwendigerweise ein neues Dogma machen das sowas nie mehr passiert. Es muß dann über das ex cathedra hinausgehen und einen Papst mit sofortiger Wirkung absetzen können der so handelt und solche antikatholischen Aussagen macht wie Franziskus im Falle das mal wieder so ein Papst kommt. Oder man stellt sich mal vor ein Papst würde plötzlich verrückt werden im Kopf und er trifft totale Fehlentscheidungen. Auch sowas könnte mal theoretisch möglich sein.

Da muß man doch Vorsorge treffen für die Zukunft ( falls wir überhaupt noch eine haben).


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.

zuletzt bearbeitet 05.11.2016 23:55 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: „Lutherjahr sollte auch ökumenische Fortschritte bringen“

in Nachrichten 06.11.2016 00:22
von Blasius • 2.416 Beiträge

Genau......
von Luther und Konsorten etwa !



Lieber Aquila,

der Schwerpunkt liegt bei den kath. innerkirchlichen "Konsorten".

Andi hat hat es erkannt, woher die Gefahr kommt.

Dazu kommt meine Erkenntnis aus den LEHREN welche nicht

der Lehre Jeusu entsprechen und zum Grundstein von vielen Übeln wurden.

Johannes 14,6

6 Jesus sagte zu ihm:

Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich.

Wie klein und nichtig ist da:

„filioQUE“ Lehre des hl. Augustinus

Liebe Grüße, Blasius

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ENZYKLIKA DES HEILIGEN VATERS PAPST PAUL VI. POPULORUM PROGRESSIO UM EINE SOLIDARISCHE ENTWICKLUNG DER MENSCHHEIT- Teil 2 -
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
0 27.03.2019 08:30goto
von Blasius • Zugriffe: 79
ENZYKLIKA DES HEILIGEN VATERS PAPST PAUL VI. POPULORUM PROGRESSIO(1) ÜBER DIE ENTWICKLUNG DER VÖLKER / Teil -1-
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
0 26.03.2019 21:48goto
von Blasius • Zugriffe: 47
BENEDIKT XVI. GENERALAUDIENZ Mittwoch, 2. Mai 2007 Origenes: seine Lehre über das Gebet und das allgemeine Priestertum
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Blasius
3 05.08.2018 23:35goto
von Aquila • Zugriffe: 685
Hiob 38,7 Schöpfung und ihre Ordnung - Gottessöhne- Engel bringen den Menschen Botschaften
Erstellt im Forum Altes Testament von Blasius
9 03.08.2018 23:28goto
von Aquila • Zugriffe: 396
EU-Kommissar will 70 Mio Flüchtlinge in den nächsten 20 Jahren nach Europa bringen
Erstellt im Forum Diskussionsplattform politischer Themen von Kristina
0 24.04.2016 22:29goto
von Kristina • Zugriffe: 222
Papstmesse: Alltagsheilige bringen die Kirche vorwärts
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
0 08.04.2016 10:50goto
von Blasius • Zugriffe: 142
Mat 10,34-42.Über das Wort des Herrn: „Ich bin nicht gekommen, um Frieden auf die Erde zu bringen“
Erstellt im Forum Neues Testament von blasius
0 25.06.2014 22:40goto
von blasius • Zugriffe: 210
Christus den Menschen nahe bringen Heiliger Franz von Assisi
Erstellt im Forum Buchempfehlungen von blasius
0 18.01.2014 21:37goto
von blasius • Zugriffe: 291
La Salette - Die Große (ungekürzte) Botschaft von La Salette
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Kristina
8 31.07.2017 14:47goto
von Aquila • Zugriffe: 1548

Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MAGDALENA
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3267 Themen und 21717 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen