Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#1

Wie lange ist Amelia im Fegefeuer?

in Das Fegefeuer 15.05.2015 13:57
von Maresa • 247 Beiträge

Die erste Erscheinung von Fatima erwähnt das Fegefeuer:

"Wie lange ist Amelia im Fegefeuer?"

Die Antwort der Gottesmutter ist sehr bemerkenswert:




Unsere Liebe Frau (Maria): "Fürchtet euch nicht, ich tue euch nichts."
Lucia: "Woher kommt ihr?"
Maria: "Ich komme vom Himmel !"
Lucia: "Und was wollt ihr von mir ?"
Maria: "Ich bin gekommen, um euch zu bitten, sechs Monate lang, jeweils am dreizehnten zu dieser Stunde hierher zu kommen. Später werde ich euch sagen, wer ich bin und was ich will. Ich werde dann noch ein siebtes Mal zurückkehren."
Lucia: "Und werde ich auch in den Himmel kommen ?"
Maria: "Ja, das wirst du."
Lucia: "Und Jacinta ?"
Maria: "Sie auch."
Lucia: "Und Francisco ?"
Maria: "Er auch, aber er muß viele Rosenkränze beten."
Lucia: "Ist Maria das Neves schon im Himmel ?"
Maria:" Ja !"
Lucia:" Und Amelia ?"
Maria:" Sie bleibt bis zum Ende der Welt im Fegefeuer. Wollt ihr euch Gott darbieten und alles Leid ertragen, das er euch schicken will als Akt der Sühne für die Sünden, die ihn beleidigen, und als Bitte um die Bekehrung der Sünder ?"
Lucia:" Ja, das wollen wir."
Maria:" Ihr werdet also viel zu leiden haben, aber die Gnade Gottes wird euer Trost sein."

"Als sie die letzten Worte sprach, öffnete sie zum erstenmal die Hände und übermittelte uns - es ist Schwester Lucia, die dies schreibt - ein so starkes Licht, eine Art Reflex des Lichtes, das ihnen entströmte, dass es uns in die Brust und bis in die innerste Seele drang, sodass wir uns selbst in Gott sahen, ein Licht, heller als wir uns selbst im besten Spiegel sehen. Und dann verspürten wir das innerste Bedürfnis, auf die Knie zu fallen und innigst zu wiederholen: "Heiligste Dreifaltigkeit, ich bete dich an, Gott, mein Gott, ich liebe dich im Allerheiligsten Sakrament !" Einige Augenblicke darauf fügte unsere Liebe Frau noch hinzu:

"Betet jeden Tag den Rosenkranz."

Viele Grüße
Maresa

nach oben springen

#2

RE: Wie lange ist Amelia im Fegefeuer?

in Das Fegefeuer 16.05.2015 00:32
von Andi • 1.027 Beiträge

Liebe Maresa,

Maria:" Sie bleibt bis zum Ende der Welt im Fegefeuer.


Das ist aber sehr sehr lange und ich wollte nachforschen ob ich einen Grund finde warum sie so lange dort sein muß. Habe aber nur dies hier gefunden.

-Und Amelia?

– Sie bleibt bis zum Ende der Welt im Fegfeuer.

(Ich glaube, sie wurde etwa 18 bis 20 Jahre alt).

https://wegwahrheitleben.wordpress.com/tag/fegefeuer/


Der Grund warum sie so lange dort bleiben muß würde mich schon interressieren. Hast du was gefunden ?


LG


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.
nach oben springen

#3

RE: Wie lange ist Amelia im Fegefeuer?

in Das Fegefeuer 16.05.2015 01:40
von Hemma • 573 Beiträge

Lieber Andi!

Ich möchte Maresa eine Antwort nicht vorwegnehmen, habe aber in dem Buch "Fatima aktuell" v. P. Georg Scharf OMI eine Stellungnahme zur Frage "Bis zum Ende der Welt?" gefunden, wobei auf die Person Amelie nicht näher eingegangen wird.

Die Antwort Marias "Sie bleibt bis zum Ende der Welt im Fegefeuer" mag uns schockiert oder befremdet haben. Vielleicht ist diese Aussage nur eine Redewendung für "noch sehr lange". Vielleicht ist sie aber auch wörtlich zu nehmen, denn, wenn es ewige Strafen gibt und wenn die Seelen der Gerechten, die vor Christus starben, bis zu seiner Himmelfahrt, also zum Teil Hunderttausende von Jahren, auf die Vollendung im Reiche Gottes warten mussten, warum soll es dann nicht auch Strafen bis zum Weltengericht geben?
Doch lohnt es sich nicht, bei dieser Frage stehen zu bleiben; denn das Zeitgefühl und die Zeitgesetze sind für reine Geistwesen anders als für auch körperbehaftete Geschöpfe. Entscheidender ist für unsere Zeit der Hinweis Marias auf die Existenz und den Ernst eines Läuterungsortes.
Der Glaube an einen solchen - zwischen Erde und Himmel - ist sehr stark geschwunden - auch unter überzeugten katholischen Christen....
...Man erkennt nicht die Würde und Erhabenheit des ewigen Lebens, das mehr ist als ein nettes Zusammensein mit Gott und den Heiligen und mehr als ein staunendes Stehen vor Gott. Es ist Lebensgemeinschaft, engste Vereinigung mit ihm.
Die Verbindung der Heiligen des Himmels mit Gott ist tiefer als die der innigsten Ehe. Totaler, als sich Christus beim Empfang des Altarsakramentes schenkt, schenkt sich Gott seinen Freunden, allen, die zum ewigen Leben gelangt sind. So, wie sich unser Herr beim Empfang der hl. Kommunion jedem ganz gibt - auch wenn ihn Millionen zur gleichen Zeit empfangen - , so vereint sich Gott im ewigen Leben mit jedem einzelnen derart, als ob dieser der einzige Himmelsbewohner wäre. - Der Unendliche vermag dies...
Mit jedem geht der heilige Gott nicht nur eine eheähnliche, sondern eine eheübertreffliche Verbindung ein, für eine ganze Ewigkeit...
...In diese vertraute Zweisamkeit mit Gott kann nichts Unheiliges eingehen. Auch der feinste, geheimste Egoismus, die geringste Unlauterkeit, wäre untragbar - für beide Seiten. Für die eine wäre dieser Makel eine ständige Beschämung, für die andere ein ständiges Hindernis, ihre Liebe unbegrenzt mitteilen zu können.
Immer, eine ganze Ewigkeit würde etwas zwischen Gott und seinem geliebten Geschöpf stehen. Deswegen muss dieses Hindernis im Feuer der Liebesreue und der Sehnsucht weg gebrannt werden.


zuletzt bearbeitet 16.05.2015 09:11 | nach oben springen

#4

RE: Wie lange ist Amelia im Fegefeuer?

in Das Fegefeuer 16.05.2015 10:57
von Andi • 1.027 Beiträge

Liebe Hemma,.

Guter Text von Georg Scharf. Vermutlich steht nirgendswo was darüber, wieso sie so lange dort sein wird. Kann man nichts machen.

LG


Philipper 2,10
Darum hat ihn Gott über alle erhöht und ihm den Namen verliehen, der größer ist als alle Namen,
damit alle im Himmel, auf der Erde und unter der Erde ihre Knie beugen vor dem Namen Jesu
und jeder Mund bekennt:,Jesus Christus ist der Herr, - zur Ehre Gottes, des Vaters.

zuletzt bearbeitet 16.05.2015 10:58 | nach oben springen

#5

RE: Wie lange ist Amelia im Fegefeuer?

in Das Fegefeuer 16.05.2015 12:00
von Maresa • 247 Beiträge

Liebe Hemma!

Deine Antwort ist so vortrefflich, daß man nichts mehr hinzufügen braucht.


Lieber Andi!

So geht es einem manchmal. Man liest einen Text unzählige Male und plötzlich fällt einem was auf.
So ging es mir mit Amelia. Viel mehr, als daß sie 20 Jahre alt war, als sie starb, weiß ich auch nicht.
Für mich ist es halt ein Beweis, daß das Fegefeuer wirklich existiert.

Viele Grüße
Maresa

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dominikus
Besucherzähler
Heute waren 394 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3365 Themen und 22138 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
benedikt, Bernhard, Koi



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen