Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#26

RE: Bitte "Gaststatus" beenden

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 23.04.2015 09:12
von Kristina (gelöscht)
avatar

Lieber blasius,

einmal noch mische ich mich in diese elende Diskussion ein.

Zur Erklärung: Mein Beiträge Nr 12 und 14 sagen nichts anderes aus, als dass es sich um den Grund deines Gaststatus hier nicht wegen Michaela handelt,
sondern um die Inhalte deiner Beiträge.

Verflixt nochmal, blasius.
Zum x-ten Mal wird dir das von Aquila und anderen als Grund angegeben.
Warum begreifst du das nicht?

Den Hinweis (nur ein Beispiel) von @ Das Fragezeichen stelle ich hier noch einmal ein.

Gott offenbart seinen ,,gnädigen Ratschluß" (84)

# 419 "suchte die Kirche ihren trinitarischen Glauben"
# 421 "genau so las ich den Satz, ein "suchen" und gleichsam "zusammenbasteln"
fand statt."


DAS, lieber blasius, bedarf der Erklärung und nicht, ob sich Michaela ab-, an- oder ummeldet.

Und ehrlich gesagt, fehlte mir die Zeit, deine vielen Beiträge zu lesen, weil du zeitweise das Forum damit seitenweise zupflasterst.
Vielleicht wäre es besser gewesen, dir hinterher zu lesen....



Ich hoffe die Diskussion ist nun beendet.

LG
Kristina


„Außerhalb der Kirche kein Heil"
(Katechismus der Katholischen Kirche Absatz 3, 845)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#27

RE: Bitte "Gaststatus" beenden

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 23.04.2015 10:03
von blasius
avatar


Ich hoffe die Diskussion ist nun beendet.

LG
Kristina


Liebe Kristina,

die Diskussion ist wie Du schreibst beendet,

vorausgesetzt dass nicht "Michaela" das Fragezeichen sie wieder anheizt

so wie schon so oft von Ihr praktiziert.


Liebe Grüße, blasius

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#28

RE: Bitte "Gaststatus" beenden

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 24.04.2015 10:23
von Gast
avatar

Lieber Blasius, ich komme Dir zu Hilfe.

Zitat Kristina: „Den Hinweis (nur ein Beispiel) von @ Das Fragezeichen“

Zitat Kristina: „DAS, lieber blasius, bedarf der Erklärung und nicht, ob sich Michaela ab-, an- oder ummeldet.“

Zitat „Das Fragezeichen“: „Richtig positiv wäre, wenn du den Personen, denen du Dreck anhängen willst inhaltlich nachweisen könntest, dass sie hinsichtlich der Lehre der Kirche sich verfehlen.“

Ich habe Beiträge von Blasius gelesen (nicht alle, aber gelesen habe ich zum Beispiel die Serie „Fastenzeit“). Das ist katholisch. Während Blasius immer wieder mit dem Kirchenjahr zu gehen versuchte, haben sich drei, vier User rege mit „Islamisten“ „Pegida“ etc. und deren „Taten“ beschäftigt, [b]die ganze Fastenzeit hindurch[/b].

Was „Erklärung“ bedarf bzgl. eines Beitrages von Blasius, dazu kann ich nichts sagen weil ich diesen Beitrag nicht gelesen habe. Was es auch immer ist, hat er etwas geschrieben, dass unserer römisch-katholischen Lehre nicht entspricht, dann kann man ihm helfen und ihm dieses auch aufzeigen. Aber bitte aufzeigen!

(Ich schreibe bewusst Michaela, denn „Das Fragezeichen“ hinsichtlich „Lehre der Kirche“ stelle ich in Abrede.) Michaela stellt sich von Haus aus mit dem Nicknamen „Das Fragezeichen“ [b]in Frage[/b]. (Nehmt mich nicht ernst!- Ich will das Mittelpunkt sein, weil ich undurchsichtig bleibe!)Der Leser fragt sich schon: Stellt sie sich (als Person)in Frage? Oder stellt sie den Glauben der Katholiken in Frage? „Das Fragezeichen“ gibt also keine klaren Schlüsse und ist kein bisschen Zeugnis für Leben mit Christus (Zumindest objektiv wird man es in zweifeln ziehen.).

Ich sehe da Unterschiede.

Was wäre glaubwürdiger?:

„Jesus, ich glaube an dich.
Michaela“

oder:
„Jesus, ich glaube an dich.
Das Fragezeichen“

(Ich hoffe, der Vergleich hilft Dir Michaela)

Als Leserin habe ich mich seit längerer Zeit gefragt wieso Blasius auf Gastmodus (oder Teilweise gesperrt) gesetzt wurde? Grob hat er sich nicht benommen (betrifft seine Beiträge die ein Leser auch lesen kann), sodass man ihn sperren musste. Blasius wurde unmittelbar nach wiederholtem An-und Abmelden (von Michaela) in den Gastmodus gesetzt.

Besser ist und es ist auch eine sehr wichtige Forenregel: Man meldet sich nur einmal an (Ausnahme, es gab einen Technischen Fehler, sodass man sich nicht mit dem gleichen Nick erneut anmelden kann, aber in solchem Fall kann man sagen wer es ist, dann weist der Leser gleich mit wem er es zu tun hat .) Zu Recht irritiert es Blasius.

Lilien

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#29

RE: Bitte "Gaststatus" beenden

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 24.04.2015 11:04
von Hemma • 569 Beiträge

Liebe Lilien!

Ich freue mich, dass Du zu den Lesern des Forums gehörst

Zu "Fragezeichen" erlaube ich mir, auch wenn meine Zeit derzeit sehr knapp ist, etwas anzumerken:
Ich kenne dieses liebe Mitglied schon längere Zeit und es ist für mich eine Gnade, mit ihr in Verbindung zu sein, weil ihr Interesse am katholischen Glauben und ihre Bemühen diesen in den Alltag umzusetzen so vorbildlich sind, wie ich es bisher in meinem Leben selten an Katholiken erfahren habe.
Der Nick "Fragezeichen" entspringt ihrer Demut und dem Wunsch, alle unsere Glaubenswahrheiten gründlich kennen zu lernen und ist keineswegs ein in Fragestellen unseres Glaubens.

Mit lieben Grüßen,
Hemma

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#30

RE: Bitte "Gaststatus" beenden

in Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge 24.04.2015 11:47
von Gast
avatar

Liebe Hemma,

auch ich kenne Michaela aus früherem Forum. Ebenso Blasius. Hier in diesem Forum hat sich Michaela verändert. Michaelas „Unterwürfigkeit“ diesem Forum gegenüber wird mit Demut verwechselt?

Kannst Du bitte erklären wieso Michaela den Nick Name Blasius nicht ausschreibt?

Beispiele:
„M. E. ist die Kommunikation mit bl. nicht so wirklich leicht.
Nie würde bl. mal einen Fehler eingestehen.
Denn es hat sich OHNE bl. normalisiert.
Bl. wird das Forum sozusagen allein schon quantitativ extrem bestimmen, ja das Profil bestimmen.
sogar als Gast - von bl. war der Versuch Aquila zu veranlassen,"

Dies schrieb Blasius:
„und drängte den Admin- Aquila
dass er mich- blasius als GAST behandelt und im Forum führt.“

So habe ich es auch als Leserin aufgefasst, denn tatsächlich drohte Michaela bei einer früheren Diskussion (vor Weihnachten) mit der Abmeldung. Unmittelbar darauf hatte sie sich abgemeldet bzw. wurde sie auf ihr Wunsch abgemeldet.

Es ist sehr wichtig was Michaela denkt (dadurch gibt sie Zeugnis)und sollte sich nicht so von einem Forum abhängig machen.
„Aber es ist richtig, wie Aquila entscheidet, nicht was ich denke.
Das Fragezeichen“

Vielleicht sind das nur Kleinigkeiten, aber gerecht sollte man schon sein!

Blasius schrieb noch:

„Meinerseits hab ich vergeben was zu vergeben ist und bekenne mich zur Tradition der kath. Kirche.“
Das ist ein klares Zeugnis!

„Man kann nicht um des Friedens willen die Wahrheit aufgeben, denn dann wird der Unfriede zum Dauerzustand, weil alles in Unordnung gerät.“
Richtig so!

Lilien

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.



Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 858 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 21576 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Bernhard, Hemma, Katholik28, Kleine Seele, Meister Eckhart



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen