Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#16

RE: Advent 2020

in Mitteilungen 10.12.2020 04:22
von Koi • 320 Beiträge

Wenn uns bewusst wird, dass die Zeit,
die wir uns für einen anderen Menschen nehmen,
das Kostbarste ist, was wir schenken können,
haben wir den Sinn der Weihnacht verstanden.

nach oben springen

#17

RE: Advent 2020

in Mitteilungen 11.12.2020 05:30
von Koi • 320 Beiträge

Weihnachtsfest

Noch einmal ein Weihnachtsfest,
Immer kleiner wird der Rest,
Aber nehm ich so die Summe,
Alles Grade, alles Krumme,
Alles Falsche, alles Rechte,
Alles Gute, alles Schlechte —
Rechnet sich aus all dem Braus
Doch ein richtig Leben raus.
Und dies können ist das Beste
Wohl bei diesem Weihnachtsfeste.

Theodor Fontane

nach oben springen

#18

RE: Advent 2020

in Mitteilungen 11.12.2020 06:14
von benedikt • 3.365 Beiträge

Wie wahr, wie wahr, liebe Koi!

Wünsche Dir, und allen Menschen klein und groß,
eine BESINNLICHE Adventszeit. benedikt


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#19

RE: Advent 2020

in Mitteilungen 12.12.2020 05:18
von Koi • 320 Beiträge

Typisch für das Ende der Adventszeit sind die so genannten sieben O-Antiphonen. Diese stellen Gebetsverse dar und werden als eine Art letzte Steigerung in der Erwartung des Advents an den sieben Tagen vor Weihnachten zum Magnificat in der Vesper gesungen. Sie sind bereits seit dem 7. Jahrhundert nachweisbar, stammen also aus spätantiker Zeit und sind somit ein sehr altes kirchliches Erbe. Die sieben O-Antiphonen setzen sich aus Zitaten der Heiligen Schrift zusammen.

Früher wurden sie auch in der Vorbereitung auf das Kommen Christi durch szenische Darstellungen etwa der Begegnung Marias mit dem Erzengel Gabriel und anderen Ereignisse aus der Kindheit Jesu begleitet.

Dabei beginnen die sieben O-Antiphonen jeweils mit einer dem Alten Testament (meist den Worten des Propheten Jesaja) entnommenen bildhaften Anrede des erwarteten Messias unter verschiedenen Heilstiteln, welche dessen ersehntes Wirken preist. Sie münden schließlich in dem lateinischen Ruf »Veni!« (»Komm!«), der um Beistand und Heil bittet. Der Name der Antiphonen leitet sich von der Anrufung »O« ab, mit welcher jede der Antiphonen beginnt!

1) O Sapientia (O Weisheit) am 17. Dezember
2) O Adonai (O Herr) am 18. Dezember
3) O Radix Jesse (O Wurzel Jesse) am 19. Dezember
4) O Clavis Davis (O Schlüssel Davids) am 20. Dezember
5) O Oriens (O Morgenstern) am 21. Dezember
6) O Rex Gentium (O König der Völker) am 22. Dezember
7) O Emmanuel (O Gott mit uns) am 23. Dezember

Übrigens bilden die Anfangsbuchstaben der sieben O-Antiphonen, liest man sie in der Reihenfolge rückwärts, ein sogenanntes Akrostichon: Sie ergeben die lateinischen Worte »ero cras«, welche übersetzt werden können als »Morgen werde ich kommen«.


zuletzt bearbeitet 12.12.2020 05:30 | nach oben springen

#20

RE: Advent 2020

in Mitteilungen 12.12.2020 23:44
von Koi • 320 Beiträge

Am 4.12.2015 hatte @Maresa diese schöne und nachdenklich Geschichte gepostet. Ich möchte sie hiermit in Erinnerung bringen.

Vier Kerzen brannten am Adventskranz. Es war ganz still. So still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen.
Die erste Kerze seufzte und sagte: "Ich heiße Frieden. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Frieden, sie wollen mich nicht." Ihr Licht wurde immer kleiner und verlosch schließlich ganz.
Die zweite Kerze flackerte und sagte: "Ich heiße Glauben. Aber ich bin überflüssig. Die Menschen wollen von Gott nichts wissen. Es hat keinen Sinn mehr, dass ich brenne." Ein Luftzug wehte durch den Raum und die zweite Kerze war aus.
Leise und sehr traurig meldete sich nun die dritte Kerze zu Wort: "Ich heiße Liebe. Ich habe keine Kraft mehr zu brennen. Die Menschen stellen mich an die Seite. Sie sehen nur sich selbst und nicht die anderen, die sie lieb haben sollen." Und mit einem letzten Aufflackern war auch dieses Licht ausgelöscht.
Da kam ein Kind in das Zimmer. Es schaute die Kerzen an und sagte: "Aber, aber ihr sollt doch brennen und nicht aus sein!" Und fast fing es das Weinen an. Da meldete sich auch die vierte Kerze zu Wort.
Sie sagte: "Hab keine Angst! Solange ich brenne, können wir auch die anderen Kerzen wieder anzünden.
Ich heiße Hoffnung!"
Mit einem Streichholz nahm das Kind, das Licht dieser Kerze und zündete die anderen Kerzen wieder an!

Autor: unbekannt

Gesegneten und besinnlichen 3.Adventsonntag bei Glühwein und
Kletzenbrot.


zuletzt bearbeitet 12.12.2020 23:55 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Gestalt der Heiligen Jungfrau und Märtyrerin Katharina von Alexandrien weist den Weg zum Advent hin:
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 24.11.2021 10:02goto
von Blasius • Zugriffe: 88
EU-Chefin von der Leyen erhält 32.500 Euro pro Monat, Ehemann ist seit 2020 Direktor von Biotech-Unternehmen
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 14.08.2021 08:20goto
von Blasius • Zugriffe: 108
Ostersonntagsmesse 2020 im überlieferten röm. kath. Ritus
Erstellt im Forum Leiden, Tod und Auferstehung Jesu Christi von Blasius
0 13.04.2020 14:06goto
von Blasius • Zugriffe: 195
4. März 2020 Die Quatembertage in der ersten Fastenwoche
Erstellt im Forum Wort- und Begrifferklärungen von Blasius
0 04.03.2020 08:39goto
von Blasius • Zugriffe: 181
Tag der offenen Tür in der Grundschule Memmingen 08 JANUAR, 2020
Erstellt im Forum Schon gewusst ? von Blasius
0 12.01.2020 14:25goto
von Blasius • Zugriffe: 146
Advent, Zeit der Erwartung
Erstellt im Forum Das Wort ist Fleisch geworden von benedikt
0 29.11.2018 11:40goto
von benedikt • Zugriffe: 198
Maria im Advent
Erstellt im Forum Kleinschriften von Blasius
1 18.12.2017 09:19goto
von Blasius • Zugriffe: 622
Advent, Zeit der Sehnsucht
Erstellt im Forum Das Wort ist Fleisch geworden von Aquila
118 22.12.2022 20:38goto
von Aquila • Zugriffe: 21035
Prognose bayerischer Politiker: 20 Millionen Muslime bis 2020
Erstellt im Forum Diskussionsplattform politischer Themen von Kristina
10 31.08.2017 11:53goto
von Aquila • Zugriffe: 2066

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bodofm
Forum Statistiken
Das Forum hat 4020 Themen und 25842 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Blasius



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen