Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#6

RE: Das Ave Maria auf aramäisch!

in Internetseiten 14.05.2019 12:32
von Meister Eckhart • 76 Beiträge

Ich bin momentan geradezu verzückt von den herrlichen Kompositionen der hl. Hildegard von Bingen.

https://www.youtube.com/watch?v=UflHEjPmhNQ

Einfach himmlisch.

nach oben springen

#7

RE: Das Ave Maria auf aramäisch!

in Internetseiten 14.05.2019 18:54
von Maresa • 244 Beiträge

https://www.youtube.com/watch?v=9jPMVZCg5V8


Gefällt es Euch so besser?
Ist mir gestern nicht gelungen es hochzuladen.

Viele Grüße
Maresa

nach oben springen

#8

RE: Das Ave Maria auf aramäisch!

in Internetseiten 14.05.2019 19:57
von benedikt • 3.035 Beiträge

Liebe Maresa, mit der Schubert-Untermahlung natürlich sehr bewegend.

Besonders eindrucksvoll, wo die Mutter Gottes sich schützend über ihr Kind beugt -

Liebe Grüße und Gottes Segen, benedikt


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#9

RE: Das Ave Maria auf aramäisch!

in Internetseiten 14.05.2019 21:20
von Aquila • 5.664 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !


Auch die grossen Komponisten der Renaissance vermochten das "Ave Maria" zu einem eindrücklichen Hörerlebnis werden zu lassen.
Gerade mittels der Polyphonie wie etwa Jean Mouton (1459-1522):

http://vidco.su/watch/6dZXBIKC34U/jean-mouton-ave-maria.html


Freundliche Grüsse und Gottes Segen

nach oben springen

#10

RE: Das Ave Maria auf aramäisch!

in Internetseiten 15.05.2019 08:43
von Sel • 353 Beiträge

Liebe Maresa,

@Maresa

das ist natürlich auch schön.


Mich beschäftig seit längerem, das Thema Christliche Musik in Verbindung mit dem Hl. Glauben und Frömmigkeit. Jahrelange habe ich Musik gesucht aber immer blieb alles an der Oberfläche, es drang nicht ein in die Seele.

BIS ich die Gregorianischen Gesänge & alte Römische Gesänge für mich entdeckt habe, gerade durch die Hilfe der Hl. überlieferten Liturgie, die bei uns vor Ort Gott sei Dank, angeboten wird.
Im alten Ritus singt die Schola wunderschöne gregorianische Gesänge, die einfach unglaublich tief eindringen und uns zu tiefer Frömmigkeit voranbringen. Andere Gesänge suche ich garnicht mehr.

Nicht ohne Grunde haben sich diese Gesänge jahrhunderte lang in der Hl. Messe etabiliert, es waren also Millionen anderer Katholiken fasziniert von diesen wunderbaren Gesängen, bis "gewisste Hintermänner durch Missbrauch und Hinterhalt" unsere Hl. Liturgie nach dem 2. VK stück für stück verändert haben.

Ich bin aber überzeugt, dass man zurückkommen wird zu dieser Liturgie, denn - ich versuch es mal vorsichtig zu formulieren - die früchte der "neuen Messe", also die Entwicklung der letzten 60 Jahre sind verheerend. Ich glaube, es hat erheblich was mit der Umstruckierung der Liturgie zu tun.

Hier einmal die Gesänge in der überlieferten Liturgie:

https://www.youtube.com/watch?v=NyV01zXu...g&index=36&t=0s

alte römischen Gesänge über Psalm 91: Qui habitat ...
https://www.youtube.com/watch?v=7byVGuWwxIU
Herzl. Grüße


zuletzt bearbeitet 15.05.2019 08:49 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
11. Oktober - Mutterschaft Mariä
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 10.10.2019 21:04goto
von Blasius • Zugriffe: 20
7. Oktober Rosenkranzfest Maria vom Sieg
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 06.10.2019 22:20goto
von Blasius • Zugriffe: 18
Fest: 6. Juli - Die heilige Maria Goretti, Jungfrau und Martyrin von Conca, Italien,
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Blasius
0 05.07.2019 22:11goto
von Blasius • Zugriffe: 46
Die Maiandacht Betrachtungen und Gebete zur Verehrung der allerseligsten Jungfrau Maria
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 31.05.2019 13:32goto
von Blasius • Zugriffe: 35
1. Maiandacht - Maria, mein Licht
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 04.05.2019 22:12goto
von Blasius • Zugriffe: 66
Maria, die Mutter von der Immerwährenden Hilfe - Ein Hoffnungsstern auf dem Meere dieses Lebens- Stern im Lebensmeere!
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 27.03.2019 14:51goto
von Blasius • Zugriffe: 60
Mariä Verkündigung 25. März
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 25.03.2019 09:11goto
von Blasius • Zugriffe: 63
Herz-Mariä-Sühnesamstage sind von sehr sehr großer Bedeutung gerade in der heutigen Zeit!
Erstellt im Forum Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
0 02.02.2019 11:58goto
von Blasius • Zugriffe: 318
Maria von Mörl
Erstellt im Forum Unsere Fürsprecher von Hemma
0 21.01.2019 12:14goto
von Hemma • Zugriffe: 107
Evangelium nach Matthäus 1,1-16.18-23. mit: 1. Predigt zum Fest Maria Geburt
Erstellt im Forum Neues Testament von blasius
0 08.09.2014 22:40goto
von blasius • Zugriffe: 586

Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 158 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3333 Themen und 21954 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Aquila



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen