Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#106

RE: Antiprotestantismus

in Internetseiten 15.12.2017 22:59
von Kristina (gelöscht)
avatar

Heribert, man könnte wirklich glauben, dass du "Stefan" bist.
Auch Stefan hat sich mit Vorwürfen an blasius festgebissen.
Auch er spricht die gleiche Sprache wie du.
Dafür spricht auch, obwohl du noch relativ neu hier im Forum bist, schreibst du so, als ob du blasius lange kennen würdest.

Wehe du bist es!!!!!!


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!

zuletzt bearbeitet 15.12.2017 23:02 | nach oben springen

#107

RE: Antiprotestantismus

in Internetseiten 15.12.2017 23:06
von Heribert (gelöscht)
avatar

Liebe Kristina,
ich kann da nichts für, wenn wir uns wirklich ähnlich sein sollten.

Ich habe dazu auch nichts anderes zu sagen, als das, was ich schon gesagt habe.

Und wie gesagt, wieso hätte ich mich "Troll" nennen sollen? Wer macht denn sowas, sich "Troll" nennen? Warum das dieser Stefan getan hat oder getan haben soll, ist mir ein Rätsel.

Und, wie gesagt, Nostradamus lehne ich ab, weil er nicht katholisch war.

Ich hatte schon mal irgendwo eingeworfen, dass ich hier im Forum schon viel gelesen habe. Blasius kenne ich nur von diesen Beiträgen, in denen er nicht gut rüberkommt.

Ansonsten will ich anmerken, dass Du doch gar nicht auf die Idee gekommen wärst, in mir Stefan zu sehen, wenn scampolio mir das nicht unterstellt hätte. Du bist, denke ich, von scampolio beeinflusst.

Sollte ich aber doch Stefan sein, dann kannst Du mich mit dem Besen jagen.

Gott zum gruße
Heribert


zuletzt bearbeitet 15.12.2017 23:09 | nach oben springen

#108

RE: Antiprotestantismus

in Internetseiten 15.12.2017 23:10
von Kristina (gelöscht)
avatar

Lieber HERIBERT,

"Du bist, denke ich, von scampolio beeinflusst."

Willst du dich jetzt mit mir anlegen?
Bei mir wird es nicht so langatmig laufen wie bei blasius.

Gruß
Kristina


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!
nach oben springen

#109

RE: Antiprotestantismus

in Internetseiten 15.12.2017 23:13
von Heribert (gelöscht)
avatar

Oh, ne, besser nicht, mich mit Dir anlegen!
Sonst krieg ich auch so eins mit dem Besen!

nach oben springen

#110

RE: Antiprotestantismus

in Internetseiten 15.12.2017 23:17
von Kristina (gelöscht)
avatar

Stefan/Heribert, du kommst hier für die Leser nicht gut weg.
Du bist streitsüchtig, bist ein Prahlhans und kennst kein Ende mit Anschuldigungen.
Scampolo hat schon wieder wegen dir die Löschung beantragt - das finde ich äußerst bedauerlich!

Das war mein letztes Wort mit dir.


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Protestantische Tricks, die Hl. Schriften und die Hl. Kath. Kirche zu verfälschen
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Protestantismus von Sel
5 15.02.2019 19:28goto
von Stjepan • Zugriffe: 648
Kleine Kritik
Erstellt im Forum Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge von Heribert
6 30.12.2017 09:21goto
von Blasius • Zugriffe: 1440

Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maxlobkowicz
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3283 Themen und 21798 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen