Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#1

Kirche \ Die deutschsprachige Kirchen -„Reformkurs des Papstes unterstützen“

in Nachrichten 16.12.2016 22:33
von Blasius • 2.401 Beiträge

Kirche \ Die deutschsprachige Kirchen

-„Reformkurs des Papstes unterstützen“



Der Papst bei einer Audienz am Donnerstag - REUTERS

16/12/2016

Der Verband „Wir sind Kirche“ hat zum 80. Geburtstag von Papst Franziskus dazu aufgerufen, für diesen nicht nur zu beten, sondern auch seinen Reformkurs zu unterstützen.

Das Gebet sei wichtig, heißt es in einer am Freitag in München veröffentlichten Erklärung der Gruppierung. Vor allem aber brauche das Kirchenoberhaupt noch viel stärker als bisher die konkrete Unterstützung für die von ihm angestoßenen „substanziellen Reformen“ auf der Linie des Zweiten Vatikanischen Konzils.

„Wir sind Kirche“ beobachtet der Mitteilung zufolge Tendenzen mangelnder Gefolgschaft in der Kirche gegenüber dem Papst. Gerade die kirchlichen Kreise, die bei Johannes Paul II. und Benedikt XVI. auf absolutem Gehorsam bestanden hätten, hätten damit bei Franziskus nun selber Schwierigkeiten.

Das betreffe Teile der römischen Kurie sowie einige Kardinäle und Bischöfe, von denen viele noch unter den Vorgängerpäpsten ins Amt gekommen seien.

Der Verband begrüßt die klaren „Worte, Zeichen und Taten“, mit denen Franziskus mit großer Glaubwürdigkeit ein Christentum verkünde, das offen für den ökumenischen und interreligiösen Dialog sowie für das Engagement in der Welt sei.

(kna 16.12.2016 pr)

http://de.radiovaticana.va/news/2016/12/16/d_„reformkurs_des_papstes_unterstützen“/1279476

OH, https://www.wir-sind-kirche.de



Das sagt alles.

Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 16.12.2016 22:38 | nach oben springen

#2

RE: Kirche \ Die deutschsprachige Kirchen -„Reformkurs des Papstes unterstützen“

in Nachrichten 16.12.2016 23:40
von Aquila • 5.546 Beiträge

Eine weitere glaubens- und kirchenfeindliche Gruppierung in Form von
"Wir sind Kirche" zeigt sich als "Jubelverein" für Papst Franziskus.
Die Auslöschung der katholischen Identität bis hin zum "Chrislam" ist deren
( unerreichbares) Ziel.
Eine üble Ansammlung liberaler Scheinkatholiken, die so gut wie keine Ahnung vom Wesen der Kirche als dem mystischen Leibes Christi und des Petrusamtes haben (wollen).
Sie nutzen nun die Gunst der Stunde, um ihr zerstörerisches Werk anzupreisen.

Eine andere "Glücksfall-These" hatten wir ja bereits von freimaurerisch liberaler Seite vernommen. HOFER GESTEHT NIEDERLAGE EIN Van der Bellen neuer Präsident in Österreich (7)

Im Grunde genommen spricht bereits dieses dubiose Gemenge von Papst-Sympathisanten für sich.


zuletzt bearbeitet 16.12.2016 23:42 | nach oben springen

#3

RE: Kirche \ Die deutschsprachige Kirchen -„Reformkurs des Papstes unterstützen“

in Nachrichten 17.12.2016 11:13
von Mariamante • 391 Beiträge

C h r i s l a m ist Sarkasmus!!!!!


Gelobt sei JESUS CHRISTUS
nach oben springen

#4

RE: Kirche \ Die deutschsprachige Kirchen -„Reformkurs des Papstes unterstützen“

in Nachrichten 17.12.2016 11:44
von Kristina (gelöscht)
avatar

Chrislam ist zuerst einmal eine Feststellung (!) und ja daraus resultiert ein bisschen Sarkasmus.
Wenn zwei grundverschiedene Religionen als gleichwertig gelten und gesagt wird,
dass wir den gleichen Gott anbeten,
dass es verboten ist über den Islam aufzuklären
dass der Islam bei vielen Politikern zu Europa gehört
dass der Islam hofiert wird
.........

kommt man um den Begriff "Chrislam" nicht herum.


2.Tim 3,16: die gesamte Bibel kommt von Gott!
2.Petr 1,20-21: Gott gebrauchte menschliche Schreiber!
1.Kor 2,13: Gott wachte über jedem einzelnen Wort der Bibel!
2.Petr 1,21 Der Empfang und die Weitergabe, bzw. Niederschrift des Wortes Gottes geschah unter der Führung des Heiligen Geistes!

zuletzt bearbeitet 17.12.2016 11:44 | nach oben springen

#5

RE: Kirche \ Die deutschsprachige Kirchen -„Reformkurs des Papstes unterstützen“

in Nachrichten 17.12.2016 11:58
von Blasius • 2.401 Beiträge

Zitat Aquila:
Die Auslöschung der katholischen Identität bis hin zum "Chrislam" ist deren
( unerreichbares) Ziel


Lieber Mariamante,

in Zusammenhang wie von Aquila geschrieben ist "Chrislam"

kein Sarkasmus.

Dazu Fakten / Informationen:

http://sarkasmus-ironie-zynismus.de/sarkasmus/

Was ist Chrislam? - Meine Meinung:

Der Versuch die Traditionelle Röm.Kath.Kirche mit Glaubensrichtungen,
vor allem dem Islam zu synchronisieren.
Diese begann schon in den 80ger Jahren mit dem Verwischen
und Aufhebung der Abgrenzung zwischen Religionsgemeinschaften und Islam.

------------------------------------------------> Dazu folgendes:

Was sind traditionelle Katholiken?


von Father Peter Carota, Diözesanpriester in den USA



Als traditionelle Katholiken […] müssen wir definieren, wer wir sind
und was unsere Mission in diesem kurzen Leben ist. Hier sind 20 Punkte,
die viele unter uns traditionellen Katholiken entdeckt haben,
womit wir uns identifizieren und die uns zu dem gemacht haben, was wir heute sind.

Ausszug aus:

http://www.katholisches.info/2015/02/23/...lle-katholiken/


Liebe Grüße, Blasius


zuletzt bearbeitet 17.12.2016 12:03 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Papst Franziskus bemängelt Vaterunser-Übersetzung
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
52 18.11.2018 20:27goto
von Aquila • Zugriffe: 4098
,,JESUS CHRISTUS IST EMPFANGEN DURCH DEN HEILIGEN GEIST, GEBOREN VON DER JUNGFRAU MARIA" - Katechismus der Katholischen Kirche
Erstellt im Forum Hochfeste der allerseligsten Jungfrau und Gottesmutter Maria von Blasius
8 12.12.2017 08:42goto
von Kristina • Zugriffe: 1356
Papstbesuch in Bologna mit Mittagessen in einer Kirche – „Schändliche Profanierung“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
8 05.10.2017 18:10goto
von Blasius • Zugriffe: 1274
Neuer Rekord bei Kirchensteuereinnahmen .... / katholische Kirche 6,146 Milliarden und die evangelische 5,454
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
16 10.08.2017 18:40goto
von Blasius • Zugriffe: 2239
Weihe von Piusbrüdern „missachtet die Kirche“
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Pius-Bruderschaft von Blasius
2 01.07.2017 18:12goto
von Michaela • Zugriffe: 329
Kardinal Marx zum Ökumene-Besuch beim Papst: Positiver Schub
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
1 09.02.2017 15:08goto
von Aquila • Zugriffe: 214
„Kirchen müssen sich gegen AfD positionieren“
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 07.12.2016 22:18goto
von Blasius • Zugriffe: 118
Papstmesse: Alltagsheilige bringen die Kirche vorwärts
Erstellt im Forum Katechese von Blasius
0 08.04.2016 10:50goto
von Blasius • Zugriffe: 134
Kirche und Pädophilie – Cohn-Bendit geht, Lunacek bleibt: Was hinter den Angriffen auf die Kirche steckt
Erstellt im Forum Nachrichten von Kristina
0 10.02.2014 12:57goto
von Kristina • Zugriffe: 416

Besucher
1 Mitglied und 18 Gäste sind Online:
Aquila

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 1069 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3240 Themen und 21545 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Aquila, benedikt, Blasius, Hemma, Irene, Kristina, Maresa, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen