Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#21

RE: Identität der 'Seherin' der 'Warnung' enthüllt

in Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". 24.07.2015 18:38
von Bernhard • 89 Beiträge

Es würde auch in den Bereich der Esoterik/Okkultismus passen:

In einer Stellungnahme des Herausgebers des sog. Buches der Wahrheit (früher "Die Warnung") ist klar und deutlich davon die Rede, dass die selbsternannte Prophetin automatisches Schreiben praktiziert (Quelle: http://herzmariens.ch/Aktuelles/sonstiges/miriam-verlagx.htm, "Einführung").

Automatisches Schreiben stammt eindeutig von unten!


Auch wenn in diesem Absatz gleichzeitig darauf hingewiesen wird, dass das Jesusbild der betroffenen Person daraufhin einen angenehmen Duft verbreitete, ändert das nichts an der Sachlage, denn solches können die Dämonen ebenfalls verursachen.

Inhaltlich hat sich in den letzten Monaten da wenig getan. Bedenkt man, dass der dort prophezeite 3. Weltkrieg, incl. des Wirkens des Antichrist, in ca. einem Jahr (September 2016 oder früher) vorbei sein soll, müssten einem die derzeitigen relativ "normalen" politischen Verhältnisse doch zu denken geben, nicht zuletzt, wenn man Papst Franziskus für den falschen Propheten der Bibel und damit für den Steigbügelhalter des immer noch nicht erschienenen Antichrist hält.


Aufgrund meiner Nachforschungen zum Thema "Lichtarbeit" ist es fast unglaublich, welchen Einfluss die Hölle derzeit nicht nur auf Ungläubige, sondern auch auf gläubige Menschen hat, wie es bei den Anhängern der "Warnung" der Fall ist.

Das gesamte Spektrum der Esoterik (Forum a.a.O.) ist vom Bösen und seinen Dämonen durchdrungen und verseucht. Der ehemalige "Engel des Lichts" (vgl. "Licht"arbeit), welcher Satan ist, arbeitet auf breiter Front. Niemand, der sich aktiv mit Esoterik/Okkultismus beschäftigt, bleibt davor verschont. Je tiefer man darin verstrickt ist, desto schlimmer wird das Erwachen. Bedenkt man, dass eine intensive Beschäftigung mit den Praktiken der Esoterik/Okkultismus zu satanischen Bedrängnissen jeder Art, incl. Um- und Besessenheit, führen kann, werden in Zukunft, aber auch heute schon, sehr viele Exorzisten gebraucht. In Deutschland wird dies aus bekannten Gründen besonders schwierig sein.


In hoc signo vinces.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Matthäus 7,15 - Warnung vor den falschen Propheten
Erstellt im Forum Neues Testament von Blasius
0 01.11.2017 09:18goto
von Blasius • Zugriffe: 226
Marienerscheinungen von San Nicolás de los Arroyos von der katholischen Kirche offiziell anerkannt
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Kristina
1 11.02.2017 18:34goto
von Tomás • Zugriffe: 1393
"Medjugorje" Info aus: Katholische Monatsschrift "THEOLOGISCHES"
Erstellt im Forum Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". von Blasius
79 15.05.2016 22:05goto
von Aquila • Zugriffe: 6257
Papst Franziskus und die „Richtung, die eingeschlagen wird“ zum Phänomen Medjugorje
Erstellt im Forum Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". von Kristina
0 10.06.2015 22:05goto
von Kristina • Zugriffe: 1468
Überblick kirchlich NICHT anerkannter "Erscheinungen" / "Botschaften"
Erstellt im Forum Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". von Aquila
0 18.12.2013 23:24goto
von Aquila • Zugriffe: 1147
Garabandal / Warnung
Erstellt im Forum Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". von Simeon
12 07.09.2014 21:43goto
von Stefan • Zugriffe: 2675
Identität der 'Seherin' der 'Warnung' enthüllt
Erstellt im Forum Diskussionsplattform von Simeon
19 13.02.2015 11:33goto
von Aquila • Zugriffe: 2293
Die Botschaften Der Frau aller Völker Neuausgabe 1998
Erstellt im Forum Kirchlich NICHT anerkannte "Erscheinungen" / "Botschaften" / "Wunder". von blasius
7 12.10.2013 20:17goto
von blasius • Zugriffe: 1381
Die neue "Menschenmachwerkskirche"
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Kirche von Kristina
20 18.12.2018 08:00goto
von benedikt • Zugriffe: 2760

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fuchsele
Forum Statistiken
Das Forum hat 3663 Themen und 23487 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
benedikt, Koi



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen