Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

Profil für Bernhard

Bernhard



Allgemeine Informationen
Name: Bernhard
Wohnort: Fulda
Registriert am: 28.11.2014
Geburtsdatum: 31. März 1954
Zuletzt Online: 05.11.2021
Geschlecht: männlich


Beschreibung
Themenschwerpunkte:


Eschatologie (Himmel, Hölle, Fegefeuer, Endzeit, Marienerscheinungen, christliche Prophezeiungen)

Dämonologie (Esoterik, Okkultismus, Hilfe bei dämonischen Bedrängnissen)




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
21.10.2021
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.10.2021 15:56 | zum Beitrag springen

Lieber @Aquila,vielen Dank. Der RK ist das Gebet gegen die Hölle und ihre Dämonen. Satan kann es nicht ertragen, dass ein Mensch (Maria) über den Engeln, d.h. über ihm steht. Maria gilt als die Besiegerin der Schlange schlechthin (Ge 3,15). Gott hat sie beauftragt, der Schlange endgültig "den Kopf zu zertreten". Meiner Meinung nach steht dieses Ereignis aber noch aus.Vom Wortsinn her ist der RK ein Kranz aus (roten) Rosen. Diesen bringt man der Gottesmutter dar, worüber sie sich natürlich besond...

18.10.2021
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
18.10.2021 11:32 | zum Beitrag springen

Lieber @Katholik28,vielen Dank für Deinen Beitrag,auch beim RK gilt vermutlich die Devise "learning by doing". Da hapert es wohl noch bei mir. Mit der Literatur über den RK kann ich mich nicht zufrieden geben. Entweder man betet ihn, oder man lässt es. Momentan bin ich noch bei einem Gesätz pro Tag festgefahren. Die Bedeutung des RK ist mir vollkommen klar, wie ich bereits erwähnte. Ich muss irgendwie von meinem Kopf (Denken) herunterkommen. Man sagt, man solle den RK mit dem Herzen beten. Das i...

14.10.2021
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.10.2021 18:28 | zum Beitrag springen

Auch ich bin ein Verehrer des Rosenkranzes, aber ein schlechter Beter. Ehrlich gesagt fällt es mir nicht leicht, den RK, womöglich täglich, zu beten. Ich kann mich gerade einmal zu einem Gesätz durchringen. Man sagt immer, man soll den RK mit dem Herzen beten, aber da ist der Kopf dazwischen. 50 mal das gleiche Gebet. Das ist schon schwierig. Theoretisch ist mir das alles klar, aber benötigt die Gottesmutter 50 mal dieses Gebet pro Tag? Die Geheimnisse des Psalters sind ja allgemein bekannt. Wen...

15.04.2020
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.04.2020 16:20 | zum Beitrag springen

Ob den Freimaurern auch Folgendes bekannt ist:https://kath-zdw.ch/maria/anneliese.html#Seelenhttps://kath-zdw.ch/maria/anneliese.html#Zukunft ?(Aussagen LUZIFERS bei den Exorzismen über Anneliese Michel/Klingenberg - Auswahl)
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.04.2020 09:08 | zum Beitrag springen

Liebe Kristina,herzlichen Dank für Deinen Hinweis. Analog dazu möchte ich auf folgendes neu erschienene Werk hinweisen: Serge Abad-Gallardo, Mein Weg als Freimaurer (Ich diente Luzifer, ohne es zu wissen), MEDIA MARIA, 2020.Dass besonders die Freimaurer in den Hochgraden Luzifer verehren, ist allgemein bekannt. In ihnen wird, wie oben beschrieben, Luzifer als der Lichtträger verehrt, der er einmal war und mit Gott als dem Demiurgen und "Baumeister aller Welten" gleichgesetzt. Eine typische Lüge ...

10.04.2020
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
10.04.2020 16:31 | zum Beitrag springen

Interessant sind zumindest die Daten (2019!), an denen von einer Pandemie die Rede ist. Allerdings möchte ich als Laie nur kurz vermerken, dass in der betreffenden Prophezeiung (s.o.) von Bakterien statt von Viren gesprochen wirdNeben der Warnung (s. Garabandal) ist in aktuellen Prophezeiungen auch fast immer von Krieg (3. Weltkrieg) die Rede. Meistens in Verbindung mit der 3-tägigen Finsternis und einer kosmischen Katastrophe ("Feuerregen").Nach Fatima fragt man sich allerdings, ob ein mögliche...

09.04.2020
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
09.04.2020 18:53 | zum Beitrag springen

@AndiDie Botschaften wurden mit "Google" übersetzt.
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
09.04.2020 17:06 | zum Beitrag springen

Weitere Auszüge aus den Botschaften:"Bete für China, denn von dort werden neue Krankheiten kommen. Alles ist bereit, die Luft mit unbekannten Bakterien zu verschmutzen. Bete für Russland, weil der Krieg nahe ist. Bete für Amerika, weil es bereits stark zurückgegangen ist. Bete für die Kirche, denn die Angreifer kommen und ihr Angriff wird katastrophal sein. Lasst euch nicht von Wölfen führen, die als Schafe verkleidet sind. Alles wird bald eine große Wendung nehmen. Schaue in den Himmel, Du wirs...
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
09.04.2020 16:06 | zum Beitrag springen

Zur aktuellen Lage gibt es angeblich neue Offenbarungen vom Himmel. So z.B. hier:Trevignano Romano 8. April 2020💟 Botschaft von Jesus 17:50 UhrHeute war der Tag, an dem ich von Judas mit einem Kuss verraten wurde. Als ich durch die Stadt ging, blickten die Pharisäer mit Stolz und Arroganz auf mich herab.Meine Kirche verrät mich auch heute noch, indem sie mich oberflächlich ansieht. Selbst große Theologen verbarrikadieren die Kirchen, indem sie meine Herde zerstreuen. Meine Tochter, das ist die G...

18.03.2020
Bernhard hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
18.03.2020 18:57 | zum Beitrag springen

Obwohl hier schon viel über Besessenheit gepostet wurde, möchte ich nur noch einmal darauf hinweisen, was heutzutage die Ursachen von Besessenheit sein können. An erster Stelle steht die Verfluchung. Dabei ist der Verfluchende Täter und die besessene Person Opfer. Bei einer Verfluchung muss es nicht zu einer Besessenheit kommen, aber es kann dazu kommen, je nachdem mit welcher Intention eine Verfluchung vorgenommen wird. Besonders schwerwiegend sind z.B. Verfluchungen (Verwünschungen) durch Elte...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bodofm
Forum Statistiken
Das Forum hat 4006 Themen und 25729 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen