Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#11

RE: Der Islam und die Toleranz

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 26.07.2018 13:16
von Giuseppe Bottazzi (gelöscht)
avatar

Liebe kleine Seele,

verzeih mir dass ich keinen Verstand habe. So wie ich es sehe sind dumme Menschen von Dir nicht erwünscht. Daher bitte ich Aquila den dummen Guiseppe Bottazzi zu löschen damit kleine Seele in Ruhe weiter schreiben und löschen und schreiben und löschen und verdrehen kann.

nach oben springen

#12

RE: Der Islam und die Toleranz

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 26.07.2018 13:26
von Kleine Seele • 425 Beiträge

Giuseppe Bottazzi

Genau, das habe ich befürchtet, die nächste hämische Bemerkung. Oftmals ergänze ich meine Texte noch oder korrigiere Schreibfehler, aber dies ist auch meiner Belastung geschuldet. Ich finde es es traurig genug, das ich immer wieder die selbe Erfahrung machen muss, zu deinem Leid kommt noch der Spott dazu.

nach oben springen

#13

RE: Der Islam und die Toleranz

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 26.07.2018 14:10
von Giuseppe Bottazzi (gelöscht)
avatar

http://www.spiegel.de/panorama/gesellsch...-mati-a-1220143
.html

Liebe kleine Seele , in Griechenland gibt es Menschen die sind Gott dankbar dass sie und ihre Lieben mit dem Leben davon gekommen sind auch wenn sie alles verloren haben. Ebenso derzeit in Schweden und Kalifornien.

Druck Anzeigen bez. deiner Wohnungssuche und hänge sie auf bei der Bank, Lebensmittelgeschäft. nächsten Bäume, etc.

und hör damit auf... ach ich Armer, man verspottet mich, keiner ist barmherzig, .....und so sind Christen.! Das erinnert mich an jemanden.....

ach und noch was....bez. des Hundes deines Sohnes....ein Moslem würde keinen Hund angreifen die habe Angst davor da Hunde ebenso unrein wie Schweine sind.

Weiters habe ich kein Interesse an einem weiteren post von dir.

nach oben springen

#14

RE: Der Islam und die Toleranz

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 26.07.2018 16:14
von Kleine Seele • 425 Beiträge

Giuseppe Bottazzi
genau diese Art wie Du hier auftrittst haben wir ein Leben lang erfahren. Ich mache den anderen klein um selbst größer zu wirken. Deshalb habe ich heute früh auch meinen Post gelöscht, weil ich genau diese Raktion erwartet habe.

Und bezüglich deiner Aussage bezüglich unseres Hundes: Aber natürlich hast Du recht, die Hunde werden ja in den Muslimischen Ländern von den Christen gekreuzigt und Getötet? Und die Christen sind es ja, die die in Hunden die Teufelsgestalt sehen?
Ich höre immer nur von solchen Leuten, ich solle aufhören zu jammern, welche selbst nicht bereit sind zu helfen und mit Problemen anderer konfrontiert werden wollen. Selbst aber nicht in der Lage sind Leid zu ertragen.
Aber gut das Du ja in mich hineinschauen kannst und mich kennst.

nach oben springen

#15

RE: Der Islam und die Toleranz

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 26.07.2018 16:14
von Kristina (gelöscht)
avatar

Liebe Kleine Seele,
es gibt viele, die aus einer überwiegend moslemischen Gegend wegziehen. Ich denke, das würde ich auch tun.
Nebenbei - so können Stadtteile entstehen, die sich auf diese Weise ungehindert wie ein Hefekuchen ausbreiten..

Da du zuhause und in deiner Gegend belastet und nervlich sehr angespannt bist, wäre es angeraten, sich zu überlegen ob ein Wohnungswechsel nicht doch Sinn macht.
Wenn du auf äußere Hilfe bei der Wohnungssuche angewiesen bist, dann sind neben den Vorschlägen von @Giuseppe Bottazzi noch andere Wege zu versuchen.
Ich bin zwar nicht selbst bei facebook angemeldet, aber ich habe gehört, dass es durch das Einstellen für einer Wohnungssuche bei Bekannten hervorragend funktioniert hat.
- durch Mundpropaganda.
- auf ebay kleinanzeigen..

Wenn du zuhause jemanden pflegst, gibt es bestimmt Hilfen über die man sich informieren kann, incl. Wohngeld usw.

Da du nicht aus der Wohnung raus musst, hast du keinen Druck und Stress und kannst die Dinge gelassen angehen.

Nein, auf Barmherzigkeit musst du nicht warten, sie kommt einem von den Wenigsten entgegen geflogen.
Man muss zuerst versuchen, selbst barmherzig und freundlich gegen sich selbst und gegen andere zu sein.

Ich stelle mir deine Situation als schwierig vor, in der man sicher viel Kraft aufbringen muss, um einen Wohnungswechsel durchzuführen.
Dennoch würde ich mich hinterfragen, ob es so noch die nächsten Jahre weitergehen kann und ob ich dabei nervlich auf der Strecke bleibe oder den Schritt wage.
Ganz zu schweigen davon, ob ich meinem Kind-/er auf Dauer dieses Umfeld antun würde.

-----------------------------------------------------------------------

Lieber Giuseppe Bottazi,
es ist ein Drama, wenn hört, dass Menschen eng umschlungen verbrannt sind und keinen Weg der Rettung mehr fanden.
Das standen mir wirklich die Tränen die Augen !
Und wie man Gott dankbar wird, dass es einem gutgeht und nicht durch gebrochene Staudämme elend ertrinken oder verbrennen muss.

Liebe Grüße
Kristina

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Biblische Prophezeiung des Islams und dessen Endes
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Stjepan
2 23.02.2019 14:47goto
von Stjepan • Zugriffe: 97
Nazis - Ihre Protektion und Förderung des Islams und ihre Ziele
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Stjepan
3 23.02.2019 15:06goto
von Stjepan • Zugriffe: 122
Warum der Islam allseits beliebt ist
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
0 03.07.2017 17:46goto
von Kristina • Zugriffe: 944
DALAI LAMA "Deutschland kann kein arabisches Land werden" Kritik statt Toleranz: Der Dalai Lama hat überraschend ...........
Erstellt im Forum Nachrichten von Blasius
0 02.06.2016 11:14goto
von Blasius • Zugriffe: 355
Wie verfolgte Christen den Islam erleben
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
8 10.09.2019 08:52goto
von Kristina • Zugriffe: 1374
Papst Franziskus - Der Islam, Homos und Modernisten
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Andi
7 07.06.2015 17:18goto
von Andi • Zugriffe: 1225
Islam und Islamisierung - Wer schweigt macht sich mitschuldig
Erstellt im Forum Für Gäste: Fragen zum Forum / Beiträge von iKvE
130 18.07.2015 19:08goto
von Gertrud • Zugriffe: 9911
Pat Condell "Islam - die Religion die nichts mit sich selbst zu tun hat"
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
1 07.05.2015 00:58goto
von Andi • Zugriffe: 403
Hypothese , weshalb Christen zum Islam übertreten
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von MariaMagdalena
15 11.09.2014 20:55goto
von Michaela • Zugriffe: 1057

Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 662 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3337 Themen und 21961 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Blasius, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen