Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#6

RE: Nachbarin in Not

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 19.10.2016 16:45
von Idefix (gelöscht)
avatar

Lieber Andi , kein Troll , sondern Stephanus.
Und es ist sicher so wie er schreibt.

nach oben springen

#7

RE: Nachbarin in Not

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 19.10.2016 22:33
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Lieber Idefix,

Leider hast Du aufgrund Deines Scharfsinns erfasst, dass ich "Stephanus" bin - ein TROLL eben, ein sehr GROSSER TROLL, der aufgrund seiner Unwürdigkeit es nicht einmal wert ist, die wunderbare Gebetsgruppe zu gründen, die ich plante!

Doch des Weiteren bin ich ein so GEWALTIG GROSSER TROLL, dass mich die Liebe in meinem Herzen dazu zwingt, unsere FEINDIN (?) zu lieben und Mitleid mit ihr zu haben!

Ich kann GOTT, dem einzig HEILIGEN, einfach nicht widerstehen! Und so bin ich denn ein TROLL! :-)

Oder ist es vielleicht der Satan, der mich beeinflusst, unsere FEINDIN (?) zu lieben, etwa gemäß Mt. 5.43-48?

Oder sollte ich sie entgegen meinem liebevollem Empfinden hassen und verachten und ihr einen qualvollen Tod wünschen?!

Sie ist Muslimin! Und obwohl sie weiß, dass sie mit mir nicht reden darf, redet sie mit mir! Ihr Sohnemann war erschreckt darüber, als er mich mit ihr reden sah! Er hatte ricvhtig Angst in den Augen! Naja, ich hatte zu dem Zeitpunkt auch ausversehen eine Glatze, und dazu bin ich ein Kerl mit XXXL-Schultern, so ein gewaltiger Brocken eben, vor dem er einfach nur Angst hatte! :-)

Man muss einfach lernen, zu erfassen, dass die eingeborenen Muslime nicht einfach so ihren (falschen) Glauben von den Ärmeln wegschütteln können! Dies geht nur durch Wunder Gottes, die er so oft in meinem Leben gewirkt hat! Globt und gepriesen sei ER allzeit und in Ewigkeit Amen!

Die Muslime, alle, sind einfach nur Arme Seelen! Und wir alle hier können Gott nur loben und preisen dafür, ass wir nicht in islamische Familien hineingeboren sind, wie sie! Denn dann wären auch wir Muslime!

Deshalb müssen wir lernen, Nachsicht zu haben, aber keine falsche!

Und damit schließe ich hiermit, ich TROLL, der sowieso nichts wert ist, und auch nichts wert sein will, der auch gar nich existieren will, weil ich nichts bin! Als NICHTS bin ich geboren und als NICHTS will ich enden!

Aus dem Nichts bin ich, TROLL, hervorgegangen, und im NICHTS will ich wieder münden! Ich will nicht sein! Ich bin es nicht wert!


Ein Nichtsnutrz!






nach oben springen

#8

RE: Nachbarin in Not

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 19.10.2016 22:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ich danke ganz herzlich allen, die sich für das Gebet gemeldet haben!

Leider sind's nur DREI!

Vergelt's ihnen Gott sehr!

nach oben springen

#9

RE: Nachbarin in Not

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 19.10.2016 23:16
von Katholik28 • 200 Beiträge

Es sind vielleicht noch mehr Beter gewesen.
Das nehme ich an.
Denn es sind ja immer viele Leser täglich.
Und nicht jeder mochte sich als Mitbeter outen.

nach oben springen

#10

RE: Nachbarin in Not

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 19.10.2016 23:52
von Hemma • 569 Beiträge

Du hast recht, lieber Katholik28.

Es beten in den veröffentlichten Anliegen sicher viele, die sich nicht persönlich melden.

LG., Hemma

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Eucharistische Wunder
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Hemma
9 15.06.2017 23:59goto
von Aquila • Zugriffe: 769

Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 239 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3248 Themen und 21605 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Aquila



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen