Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#1

Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 07.02.2015 19:22
von Liane Maria
avatar

Sehr vereehrter Padre, könnten Sie bitte ein Heilungsgebet über mich beten, dass ich wieder ganz spontan so gesund bin und bleibe, wie mit 17 in Italien und geheilt und erlöst bin von allem, was mich nicht so gesund sein lässt. Bitte, dieses Gebetsanliegen ist sehr wichtig und würde mir mein Leben und meine gute Gesundheit retten. Bitte, bitte beten Sie so ein Gebet für mich, damit ich wieder gut und glücklich durch mein Leben gehen kann und auch erlöst bin von allem, was dem entgegenwirkt. Vielen Dank. Bitte, sogleich Sie dies hier gelesen haben. Grazie molto. Und ein wunderschönes Leben wünsche ich Ihnen.

nach oben springen

#2

RE: Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 07.02.2015 21:16
von Aquila • 5.662 Beiträge

Liebe Liane Maria

Ich weiss nicht, ob Sie wirklich dieses
Forum meinen.....
zumal hier
- so weit mir bekannt ist -
zumindest als Mitglied kein Pater anwesend ist.

Soweit diese Ihre Gebetsbitte Ernst gemeint sein sollte,
werden wir Sie in unsere Fürbittgebete einschliessen,
wobei freilich nicht nur im Sinne Ihres Gebetsanliegens.

Einige Anmerkungen sicherlich auch für Mitlesende von Interesse:

Unser Bestreben muss es sein,
all unsere Bitten und Handlungen
mit dem Willen Gottes in Einklang zu bringen.
denn alleine Dieser führt uns zum Seelenheil.
Somit müssen wir dies auch mit dem uns auferlegten Leiden / Kreuz so handhaben.

D.h. die Gebete müssen stets danach streben, dem heiligsten Willen der allerheiligsten Dreifaltigkeit, Gottes zu entsprechen....
und denn auch im Streben nach Vollkommenheit danach zu trachten,
unsern Herrn und Gott Jesus Christus
nicht um
Wegnahme des zu tragenden Kreuzes zu bitten

sondern um Gnade und Kraft,
dieses tragen zu können
und so
Perlen für die Krone der Glückseligkeit zu verdienen.

Der hl.. Don Bosco lehrte:
-

Die Dornen des Lebens
sind
die Rosen der Ewigkeit.



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 08.02.2015 19:27 | nach oben springen

#3

RE: Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 07.02.2015 22:10
von Michaela (gelöscht)
avatar

Lieber Aquila,

ich weiß ja nicht, ob Du echte körperliche Leiden hast, oder ein starker Mann bist. In dem Falle, dass ersteres zutrifft und Du verwirklichst, was du schreibst, möchte ich meinen höchsten Respekt und Bewunderung äußern. Falls du gesundheitlich nicht wirklich leiden musst, so hast du in der Sache katholisch gesehen tiefgreifend gesprochen.

Ich bin leider nicht auf dem Niveau wie es hier gelehrt wird. Lange noch nicht, wenn überhaupt jemals. Ich bin überfordert.

Ich schäme mich, angesichts deiner Worte, dass auch ich Menschen ersuche, um Heilung zu beten und es auch selber tue. Damit nehme ich wohl mein Kreuz nicht an.

Angesichts der ganzen Situation in der Welt, insbesondere dem drohenden Krieg in Europa (Ukraine), der Situation von Krankheit, in der viele Menschen sind und der zunehmenden Islamisierung, muss ich sagen, dass es mir alles sinnlos erscheint, was ich geschrieben habe. Und wir werden ohnehin wohl, außer durch Gebet, so es im Willen des Herrn ist, nichts ausrichten können mit unserer Schreiberei. :-( Ach ja, für Frieden beten wir ja auch, ich wenigstens.

Das mir am Herzen liegendste jedoch ist. Ich fühle mich nicht würdig, ja, ich habe kein Recht dazu, mich noch weiter zu Dingen zu äußern, die den Islam angehen oder sonst irgendetwas, da ich ein so geringes spirituelles Neveau habe, dass ich auch um Heilung bete, ich gehe ja auch deswegen zum Arzt.
Allerdings zu geistlichen Dingen sollte ich mich noch weniger äußern als zum Islam, da ich diese ja noch weniger verwirklicht habe als ich eigene Erfahrungen mit der Begegnung mit dem Islam aufweisen kann.

Das hat mich so sehr berührt, was du da geschrieben hast, dass ich mich sehr schäme und darüm bitte, mich zu löschen, damit ich mich nicht in die Versuchung begebe, jemals wieder irgendwen oder irgendwas zu kritisieren.

Wie konnte ich mich erdreisten, die pro-islamische Krichenführung in den besagten Dingen zu kritisieren, selbst, wenn die Kritik stimmt, wenn ich selber eine Niete und eine Versagerin, was die Verwirklichung der Lehre betrifft. Es wäre ja wie die Pharisäer, wenn ich mir es weiterhin erlaubte.

Selber das Kreuz nicht annehmen (können) und dann andere kritisieren.

MEA CULPA, MEA CULPA MEA MAXIMA CULPA


Gott segne Euch.
Die traurige Michaela


Off. 3, 15 - 19 Ich kenne deine Werke, dass du weder kalt noch heiß bist. Ach, dass du kalt oder heiß wärest! Also, weil du lau bist und weder heiß noch kalt, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde. // Man kann nicht um des Friedens willen die Wahrheit aufgeben, denn dann wird der Unfriede zum Dauerzustand, weil alles in Unordnung gerät.

zuletzt bearbeitet 10.02.2015 00:27 | nach oben springen

#4

RE: Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 07.02.2015 22:45
von Maresa • 244 Beiträge

Liebe Michaela!

Bitte, sei nicht so streng mit Dir.
Wir dürfen jederzeit Jesus um Heilung bitten.
Es liegt in seiner Hand, ob er uns hilft oder nicht.
Sicher wollen wir die Schmerzen annehmen und tragen, aber wir können auch darum bitten sie tragen zu können.

"Gott braucht unsere Schmerzen um Seelen zu heilen."

Diesen Satz, hat mir mal ein Pater mitgegeben und seit dem frage ich Gott immerwieder mal: "Brauchst Du meine Schmerzen noch?"

Danach kann ich es wieder besser aushalten und verstehen.
Liebe Michaela bleib doch, es wäre schade, wenn Du gehst.
Vielleicht können wir uns gegenseitig austauschen und in unseren Schmerzen stärken.
Ich weiß immer wieder kommt so eine Phase, da will man verzweifeln, aber wir können ja für einander beten.
Und das gibt uns Hoffnung.

Viele Grüße
Maresa


zuletzt bearbeitet 07.02.2015 22:50 | nach oben springen

#5

RE: Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 07.02.2015 22:57
von Michaela (gelöscht)
avatar

Vergelte es der Herr, dass Du so lieb antwortest.
Michaela


Off. 3, 15 - 19 Ich kenne deine Werke, dass du weder kalt noch heiß bist. Ach, dass du kalt oder heiß wärest! Also, weil du lau bist und weder heiß noch kalt, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde. // Man kann nicht um des Friedens willen die Wahrheit aufgeben, denn dann wird der Unfriede zum Dauerzustand, weil alles in Unordnung gerät.

zuletzt bearbeitet 10.02.2015 00:27 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Maria belohnt in Lourdes Kindesliebe / Die Geheilten von Lourdes
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Blasius
0 04.04.2019 11:22goto
von Blasius • Zugriffe: 73
Gedanken zu: Will Gott heute noch heilen?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform von Blasius
0 02.04.2019 14:53goto
von Blasius • Zugriffe: 77
Krebs-Heilungsgebet: Ein Gebet, das Jesus am 27. Mai 2000 an Jean-Marc übergeben hat
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Blasius
3 17.03.2019 18:58goto
von Sel • Zugriffe: 155
Jesus gab ein spezielles Gebet zur Heilung der Krankheit Krebs!
Erstellt im Forum Wenn etwas der Klärung bedarf (2) von Blasius
0 15.03.2019 11:10goto
von Blasius • Zugriffe: 90
Johannes 9 1 - 4, Die Heilung des Blindgeborenen und Johannes 3,2-7,(noch einmal geboren werden?)
Erstellt im Forum Neues Testament von Blasius
4 03.08.2018 23:17goto
von Aquila • Zugriffe: 353
Frl. Angele eine Heilung in Lourdes!
Erstellt im Forum Internetseiten von Maresa
2 03.03.2017 17:03goto
von Andi • Zugriffe: 287
hl. Peregrin An einem Krebsgeschwür erkrankt, hat der heilige Peregrin auf wunderbare Weise Heilung erfahren.
Erstellt im Forum ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) von blasius
0 04.02.2015 22:49goto
von blasius • Zugriffe: 307
Die Geheilten von Lourdes
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Vicki
2 30.04.2014 11:13goto
von Vicki • Zugriffe: 279
Eucharistische Wunder
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Hemma
9 15.06.2017 23:59goto
von Aquila • Zugriffe: 833

Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 827 Gäste und 7 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3330 Themen und 21948 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
Aquila, benedikt, Blasius, Hemma, Maresa, Meister Eckhart, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen