Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#11

RE: Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 08.02.2015 15:35
von Michaela (gelöscht)
avatar

Offenbar bin ich wohl fern von Gott: wenn ein Gast mir das an den Kopf schmeißt: "Aber warum vertraust du nicht auf das, was in Matth. 8 so wunderbar beschrieben ist?
Die Liebe Gottes zu den Menschen,
Er nahm unsere Leiden auf sich und heilte unsere Krankheiten.
Genügt dir das nicht? " Theosophios: Gott kann sieht auch, wie Du in der Liebe verwirklichst bist, und daruf kommt es an. Da können wir wohl beide noch üben, gell. Danke, dass Du so schlau bist, und weißt, was mir genügen könnte und was nicht, auch wenn du es als Frage formulierst, welche wohl eher retorisch gemeint ist.

Ich glaube nicht, dass Jesus über mich so denkt, weil Er wirklich ins Herz schaut.

Ihr lieben anderen, ich möchte mich herzlich bedanken für Eure konstruktiven Antworten, die mir weiter helfen!

Mir geht es auch um Wahrhaftigkeit. Fromm schreiben, gar andere zu kritisieren, wenn ich nicht viel verwirkliche, scheint mir pharisäerisch. Diesen Widerspruch wollte ich nur aufarbeiten und vor Eure Seele stellen. Persönlich bin ich dann leider geworden, weil ich geoutet habe, dass mein Niveau Eurem Niveau kaum nahe kommt und ich einfach noch wachsen muss und möchte.

Gerade in der Mission, kommt es auf Glaubwürdigkeit an.

Habt vielen herzlichen Dank für Eure Ermutigung.

Ich glaube, dass es vielleicht nicht nur mir so geht, wie es jetzt scheint, dass ich die einzige Schwache bin. Aber ich gebe es zu. Das finde ich auch wichtig. Obwohl es dumm ist, weil man dann nicht so gut da steht. Aber es kommt ja auf die innere Entwicklung an und dass Gott ein offenes Herz vorfindet. Auch wenn es so scheint, als sei ich fern, so weiß allein der Herr, ob es denn so ist. Sonst würde ich wohl mir gar keine Gedanken machen und gleichgültig sein.

Es sind gute Hinweise im Umgang mit dem Leiden, die ihr mir und den Lesern und Lerserinnen schenkt.

Habt vielen herzlichen Dank und es vergelte Euch der Herr,
Michaela


Off. 3, 15 - 19 Ich kenne deine Werke, dass du weder kalt noch heiß bist. Ach, dass du kalt oder heiß wärest! Also, weil du lau bist und weder heiß noch kalt, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde. // Man kann nicht um des Friedens willen die Wahrheit aufgeben, denn dann wird der Unfriede zum Dauerzustand, weil alles in Unordnung gerät.

zuletzt bearbeitet 08.02.2015 16:23 | nach oben springen

#12

RE: Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 08.02.2015 16:50
von Kristina (gelöscht)
avatar

Liebe Michaela,
zum Beitrag von Theosophios: "Er nahm unsere Leiden auf sich und heilte unsere Krankheiten. Genügt dir das nicht? "

Er hat zwar recht, aber die Schmerzen und der Umgang mit ihnen werden dadurch nicht genommen. Auch die Dauer der Schmerzen und viele andere Probleme können einen mit der Zeit zermürben. So können wir dich, liebe Michaela, auch selbst als schwache Menschen nur versuchen zu trösten und Hoffnung schenken. Erst in unserer Schwachheit kann Gott in uns wirken, wenn wir mit Ihm in Verbindung stehen und wie du selbst erkannt hast:
"Aber es kommt ja auf die innere Entwicklung an und dass Gott ein offenes Herz vorfindet."

"Persönlich bin ich dann leider geworden, weil ich geoutet habe, dass mein Niveau Eurem Niveau kaum nahe kommt und ich einfach noch wachsen muss und möchte."
Das ist Quatsch. Du bist Jesus näher als du glaubst. Und wer behauptet, dass wir ein höheres Niveau hätten als manch anderer, der redet Blödsinn. Wir alle müssen wachsen bis zum Ende unseres Lebens und machen immer wieder Erfahrungen.
Ich hoffe, du bleibst uns im Forum mit deinen wirklich guten und lesenswerten Beiträgen noch lange erhalten!

LG
Kristina


„Außerhalb der Kirche kein Heil"
(Katechismus der Katholischen Kirche Absatz 3, 845)

zuletzt bearbeitet 08.02.2015 16:53 | nach oben springen

#13

RE: Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 08.02.2015 17:06
von Michaela (gelöscht)
avatar

Liebe Kristina,

"Er hat zwar recht," - mit dem ersten Satz ja, iss ja Heilige Schrift. Mir der Frage "genügt Dir das nicht?" allerdings bin ich schon verletzt und fühle mich noch unwürdiger hier zu schreiben als vorher.

Die Frage ist m. E. nicht angemessen. Denn es war bei mir keine Frage, dass ich Jesu Handeln einer "Michaelaischen Gegügen/Nichtgenügen-Kalkulation" unterwerfe. Nein, Um Gottes Willen!
Mir sollte, wie jedem anderen auch, Jesus allein, Gott allein, genügen unabhängig, was mit uns geschieht oder nicht geschieht. Der Blick auf IHN nicht auf mich ist ent-scheidend, ja verbindend mit Gott.

Doch wir sind Menschen und ich habe eben nicht auf der vollen Verwirklichungsebene geschrieben, weil ich da ja nicht bin, sondern mich in meiner Schwachheit geoutet und eben auch Fragen gestellt.

Gut, liebe Kristina, dass Du das "aber" angefügt hast.

Das macht mir Mut und smasht mich nicht auf den Boden und haut mich k. o. , sondern hilft mir mehr. Ich kenne keinen Menschen auf der Erde, der niemals Fragen hatte. Der Unterschied ist nur, der eine sagt es der andere nicht. Jesus ist für jeden gestorben. Und: Die Gerechten bedürfen des Arztes nicht.

Vergelt`s Gott, liebe Kristina
Michaela


Off. 3, 15 - 19 Ich kenne deine Werke, dass du weder kalt noch heiß bist. Ach, dass du kalt oder heiß wärest! Also, weil du lau bist und weder heiß noch kalt, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde. // Man kann nicht um des Friedens willen die Wahrheit aufgeben, denn dann wird der Unfriede zum Dauerzustand, weil alles in Unordnung gerät.
nach oben springen

#14

RE: Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 08.02.2015 17:15
von Kristina (gelöscht)
avatar

Ja, ich denke, dass der Satz von Theosophius eher der Theorie entspricht, als der Praxis.
Und deshalb sollte man sich nicht davon runter ziehen lassen.
Aber du kannst es ja unterscheiden und das ist gut so.
LG
Kristina


„Außerhalb der Kirche kein Heil"
(Katechismus der Katholischen Kirche Absatz 3, 845)

zuletzt bearbeitet 08.02.2015 17:20 | nach oben springen

#15

RE: Heilung

in ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) 08.02.2015 17:29
von Michaela (gelöscht)
avatar

"Aber du kannst es ja unterscheiden und das ist gut so." - Nur auf der Intellektebene. Im Gefühl habe ich mich völlig unwürdig empfungen, hier noch zu bleiben, muss ich eingestehen, egal, ob er Recht hat oder nicht. Es tut schon weh.

Doch ich übe und wenn ihr anderen, mich hier akzeptiert, bin ich beruhigt und übe weiter in der Gnade Gottes.

Michaela
mit dankschuldigen Grüßen


Off. 3, 15 - 19 Ich kenne deine Werke, dass du weder kalt noch heiß bist. Ach, dass du kalt oder heiß wärest! Also, weil du lau bist und weder heiß noch kalt, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde. // Man kann nicht um des Friedens willen die Wahrheit aufgeben, denn dann wird der Unfriede zum Dauerzustand, weil alles in Unordnung gerät.

zuletzt bearbeitet 08.02.2015 17:29 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Maria belohnt in Lourdes Kindesliebe / Die Geheilten von Lourdes
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Blasius
0 04.04.2019 11:22goto
von Blasius • Zugriffe: 79
Gedanken zu: Will Gott heute noch heilen?
Erstellt im Forum Diskussionsplattform von Blasius
0 02.04.2019 14:53goto
von Blasius • Zugriffe: 105
Krebs-Heilungsgebet: Ein Gebet, das Jesus am 27. Mai 2000 an Jean-Marc übergeben hat
Erstellt im Forum Weitere Gebete von Blasius
3 17.03.2019 18:58goto
von Sel • Zugriffe: 171
Jesus gab ein spezielles Gebet zur Heilung der Krankheit Krebs!
Erstellt im Forum Wenn etwas der Klärung bedarf (2) von Blasius
0 15.03.2019 11:10goto
von Blasius • Zugriffe: 109
Johannes 9 1 - 4, Die Heilung des Blindgeborenen und Johannes 3,2-7,(noch einmal geboren werden?)
Erstellt im Forum Neues Testament von Blasius
4 03.08.2018 23:17goto
von Aquila • Zugriffe: 369
Frl. Angele eine Heilung in Lourdes!
Erstellt im Forum Internetseiten von Maresa
2 03.03.2017 17:03goto
von Andi • Zugriffe: 287
hl. Peregrin An einem Krebsgeschwür erkrankt, hat der heilige Peregrin auf wunderbare Weise Heilung erfahren.
Erstellt im Forum ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) von blasius
0 04.02.2015 22:49goto
von blasius • Zugriffe: 323
Die Geheilten von Lourdes
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Vicki
2 30.04.2014 11:13goto
von Vicki • Zugriffe: 287
Eucharistische Wunder
Erstellt im Forum Erscheinungen / Botschaften / Wunder von Hemma
9 15.06.2017 23:59goto
von Aquila • Zugriffe: 877

Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dominikus
Besucherzähler
Heute waren 149 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3365 Themen und 22143 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Hemma, Koi



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen