Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#16

RE: Die neue "Menschenmachwerkskirche"

in Diskussionsplattform Kirche 15.12.2018 07:02
von benedikt • 3.027 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus!

Danke, lieber Aquilla, denn so habe ich das auch verstanden.


Es grüßt Dich herzlich und wünscht Dir Gottes Segen, benedikt.


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#17

RE: Die neue "Menschenmachwerkskirche"

in Diskussionsplattform Kirche 17.12.2018 20:27
von Kristina (gelöscht)
avatar

https://gloria.tv/video/ZjBPsBqhtfq441jonUcErH42z



Electric Church 2018 powered by Missio Österreich

Zum Höhepunkt des Weltmissions-Monats Oktober lud Missio-Nationaldirektor Pater Karl Wallner zum himmlischen Konzerterlebnis in die Wiener Franziskanerkirche. Über 300 Freunde, Wegbegleiter und Unterstützer der „Päpstlichen Missionswerke“ folgten dem Ruf. Sie erlebten bei „Electric Church“ eine atemberaubende Musik- und Licht-Show rund um den Protagonisten, der niemand geringerer als der Erzengel Gabriel war.
(hervorgeh. von mir)


zuletzt bearbeitet 17.12.2018 20:32 | nach oben springen

#18

RE: Die neue "Menschenmachwerkskirche"

in Diskussionsplattform Kirche 17.12.2018 20:48
von Kristina (gelöscht)
avatar

Nie hätte ich gedacht, dass solch ein Gott beleidigendes Konzert in einer kath. Kirche von Pater Karl Wallner vom Stift Heiligenkreuz inszeniert werden könnte.
Er bezieht sich auf den "Papst", der dazu aufruft Neues auszuprobieren.

Das sind die Früchte von Franziskus und wir stehen erst am Anfang!

nach oben springen

#19

RE: Die neue "Menschenmachwerkskirche"

in Diskussionsplattform Kirche 17.12.2018 21:32
von Aquila • 5.554 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !


Liebe Kristina

Auch wenn die gute Absicht des Bekanntmachens des "Päpstlichen Missionswerkes" zugute gehalten werden muss, war es ein unwürdiges Spektakel.

Wie könnte man es zusammenfassen ?

"Guten Abend - gute Unterhaltung - gute Nacht ("Missio")!"

Der "Begeisterung" für die Unterhaltungsshow stand die fast gähnende Leere am "Missio" Stand krass entgegen.
Um auf das päpstlichen Missionswerk" hinzuweisen, hätte es sicherlich andere, würdevolle Möglichkeiten gegeben.

Diese Inszenierung fand vor der ignorierten Gegenwart unseres Herrn im Tabernakel statt !

Die seltsame "Wandlung" von Pater Wallner ist augenscheinlich !
Hat er vergessen, wem das Stift Heiligenkreuz seinen Aufstieg zu verdanken hat ?
Papst Benedikt XVI. !
Dals Durchführen derartig düsterer Vorstellungen wäre ihm zur Zeit von Benedikt XVl. nicht einmal in den Sinn gekommen.


Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 17.12.2018 21:48 | nach oben springen

#20

RE: Die neue "Menschenmachwerkskirche"

in Diskussionsplattform Kirche 17.12.2018 21:43
von Katholik28 • 198 Beiträge

Gelobt sei Jesus Christus !

Liebe Kristina, lieber Aquila,

ich kannte Pater Wallner ganz anders.
Seine Wandlung ist ungeheuerlich.
Bin wirklich entsetzt und schockiert was ist mit diesem Mann geschehen ist.
Schade. Wieder einer mehr, den ich für mich innerlich abgehakt habe.

Katholik 28

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clemens 31
Besucherzähler
Heute waren 820 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3245 Themen und 21576 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Bernhard, Hemma, Katholik28, Kleine Seele, Meister Eckhart



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen