Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • HymnusDatumHeute 07:18
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Hymnus

    Dir gebührt unser Lob,
    dir unser rühmendes Lied!
    Dir, o Gott, sei Ehre und Ruhm:
    dem Vater und dem Sohne
    und dem Heiligen Geiste,
    jetzt und immer und in Ewigkeit. Amen.

    frühchristlich

  • TageslosungDatumHeute 07:14
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Christus, du ewiges Wort des Vaters, Ehre sei dir!

    So spricht der Herr: Werft alle Vergehen von euch, die ihr
    verübt habt! Schafft euch ein neues Herz und einen neuen
    Geist!

    Christus, du ewiges Wort des Vaters, Ehre sei dir!

  • Heute betenDatumHeute 07:10
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema




    Allmächtiger Gott, gib, dass deine Gläubigen sich in rechter
    Weise auf Ostern vorbereiten, und was wir dem Leib an
    Entsagung auferlegen, das trage reiche Frucht und erneuere
    unseren Geist. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

    Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
    und führe uns zum ewigen Leben.

  • ABENDGEBETDatumGestern 20:13
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema



    Allmächtiger Gott, das gläubige Bekenntnis des Apostels Petrus
    ist der Felsen, auf den du deine Kirche gegründet hast. Lass
    nicht zu, dass Verwirrung und Stürme unseren Glauben erschüt-
    tern. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

    Der ewige Gott,
    der ist, der war und der kommen wird,
    bewahre uns diese und alle Nächte in seiner Hand,
    bis wir auf immer seinen Frieden genießen.

    Ave Regina caelorum....

  • Die GnadenDatumGestern 19:56
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Lieber Aquila, herzlichen Dank für Deine Ausführungen. Ich habe Dich heute im Beichtgespräch mit meinem Pastor lobenswert erwähnt und ihm u.a. gesagt, daß ich durch Dein Forum und Deine Glaubensinterpretationen, wieder meinen inneren Seelenfrieden bekommen habe. Ich habe ihm auch gesagt, daß Du mir Wege im kath. Glauben eröffnet und gezeigt hättest, die ich noch nie so in dieser Form überdacht und verinnerlicht hätte! Und das Du mir, was meine Glaubensfestigung angeht, sehr geholfen hättest, und dafür bin ich Dir sehr dankbar, denn Du hast mir meine christliche Heimat in diesem Forum geschenkt!
    Gelobt sei Jesus Christus!
    Hier nun legt der Teufel besonders gerne Fallstricke aus.
    Eine dieser ist der stete Versuch, uns den Frieden Christi zu rauben.

    Ja, ich kenne das! Die Versuchung ist sehr groß! Und wenn es ihm dann gelungen ist. mir den Frieden Christi zu rauben, dann bin ich sehr unglücklich in meinem Herzen, denn der Liebesbezug von mir zu meinem Herrn und Gott ist gestört, und darunter leide ich sehr!!

    Ein sehr interessantes Thema, so wie alle anderen auch! Das zeichnet unser Forum aus! Ich danke Dir Aquila!

    Herzliche Grüße und Gottes Segen, benedikt

  • PsalmDatumGestern 11:44
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Psalm 18

    Es lebt der Herr! Mein Fels sei gepriesen!
    Der Gott meines Heils sei hoch erhoben;

    denn Gott verschaffte mir Vergeltung
    und unterwarf mir die Völker.

    Du hast mich von meinen Feinden befreit,
    mich über meine Gegner erhoben,
    dem Mann der Gewalt mich entrissen.

    Darum will ich dir danken, Herr, vor den Völkern,
    ich will deinen Namen singen und spielen.

    Seinem König verlieh er große Hilfe,
    Huld erwies er seinem Gesalbten,
    David und seinem Stamm auf ewig.

    Ehre sei dem Vater...

    Wir danken dir, lebendiger Gott; du hast deine Getreuen von
    ihren Feinden befreit. Hilf uns streiten für das Recht, lass uns
    jeglicher Gewalt beherzt entgegentreten.

  • Gebete - Sprüche - Weisheiten DatumGestern 08:10
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Es geht also auch in unserem
    Leben nicht nur darum, ein Nein
    gegenüber den Versuchungen zu
    erringen, sondern unserem Ja zu
    Gott neue Ausdruckskraft zu ge-
    ben.

    Bischof Helmut Dieser

  • HymnusDatumGestern 08:03
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Hymnus

    Petrus, der Kirche Fundament,
    der Herr hat dich zum Fels gemacht,
    er selber ist der feste Grund,
    der Halt und Stärke dir verleiht.

    Du, Petrus, hast den Herrn zuerst
    bekannt als wahren Gottessohn.
    Dir gab er Auftrag und Gewalt,
    sein Volk zu leiten durch die Zeit.

    Behüte du als treuer Knecht
    die Herde, die dir anvertraut.
    Wenn Satan uns wie Weizen siebt,
    dann stärke unsres Glaubens Kraft.

    Dem Herr sei Preis und Herrlichkeit,
    der seine Kirche lenkt und führt,
    dem Vater und dem Geist zugleich
    durch alle Zeit und Ewigkeit. Amen.
    6.-8. Jahrhundert

  • TageslosungDatumGestern 07:49
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Lob sei dir, Herr, König, der ewigen Herrlichkeit!

    Du bist Petrus - , der Fels - ,und auf diesen Felsen werde ich
    meine Kirche bauen, und die Mächte der Finsternis werden
    sie nicht überwältigen.

    Lob sei dir, Herr, König der ewigen Herrlichkeit!

  • Heute betenDatumGestern 07:45
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema



    Allmächtiger Gott, das gläubige Bekenntnis des Apostels Petrus
    ist der Felsen, auf den du deine Kirche gegründet hast. Lass
    nicht zu, dass Verwirrung und Stürme unseren Glauben erschüt-
    tern. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

    Vor Gott sind tausend Jahre wie der Tag,
    der gestern verging.
    Er möge an uns seine Geduld erweisen
    und uns nicht zugrunde gehen lassen.
    Er schenke uns sein Erbarmen
    in Christus Jesus, seinem Sohn.



    https://youtu.be/MEuPKumsr_A

  • Gebete - Sprüche - Weisheiten Datum21.02.2018 15:37
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Der Stil
    erhält die Schönheit
    vom Gedanken.

    Arthur Schopenhauer
    1788-1860

  • ABENDGEBETDatum21.02.2018 15:10
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema



    Barmherziger Gott, sieh gnädig auf die Hingabe deines Volkes.
    Gib, dass wir unseren Leib in Zucht nehmen und durch gute Wer-
    ke im Geist neu werden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

    Eine ruhige Nacht und ein gutes Ende
    gewähre uns der allmächtige Herr.


    https://youtu.be/U9E2zkgaa9A

  • Die GnadenDatum21.02.2018 13:57
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Gelobt sei Jesus Christus!

    Lieber Aquila, ein wunderbarer Satz von Dir, der für mich die "Sündenfrage" nicht besser hätte beantworten können!

    Zitat: Die ungewollte Schwachheit erfährt immer die Vergebung unseres Herrn,
    nicht aber der Wille zur Schwachheit, was einem "Nein" zur Mitarbeit an den geschenkten Gnaden gleichkommt.Die ungewollte Schwachheit erfährt immer die Vergebung unseres Herrn,
    nicht aber der Wille zur Schwachheit, was einem "Nein" zur Mitarbeit an den geschenkten Gnaden gleichkommt. Zitatende.

    ---was einem "Nein" zur Miarbeit an den geschenkten Gnaden gleichkommt...
    Ja, es tut sehr weh, wenn ich durch die gewollte Schwachheit (Sünde), die
    Gnade des Heiligen Geistes ablehne, aber vielmer schmerzt es mich. daß ich die überaus große Liebe Gottes zu mir nicht zulasse bzw. verletzt habe!
    Kann man sich so den Ausdruck erklären: "Mich plagt mein Gewissen!"?(Man fühlt sich nicht mehr wohl in seiner Haut und hat nicht mehr seinen inneren Frieden -)

    Ich danke Dir!

    Herzliche Grüße und Gottes Segen, benedikt

  • HymnusDatum21.02.2018 07:48
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Hymnus

    Du Sonne der Gerechtigkeit,
    Christus, vertreib in uns die Nacht,
    dass mit dem Licht des neuen Tags
    auch unser Herz sich neu erhellt.

    Du schenkst uns diese Gnadenzeit,
    gib auch ein reuevolles Herz
    und führe auf dem Weg zurück,
    die deine Langmut irren sah.

    Es kommt der Tag, dein Tag erscheint,
    da alles neue in Blüte steht;
    der Tag, der unsre Freude ist,
    der Tag, der uns mit dir versöhnt.

    Dir, höchster Gott, Dreifaltigkeit,
    lobsinge alles, was da lebt.
    Lass uns, durch deine Gnade neu,
    dich preisen durch ein neues Lied.
    GL 269

  • TageslosungDatum21.02.2018 07:40
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Lob dir, Christus, König und Erlöser!

    Kehrt um zum Herrn von ganzem Herzen;
    denn er ist gnädig und barmherzig, voll
    Langmut und reich an Güte.

    Lob dir, Christus, König und Erlöser!

  • Heute betenDatum21.02.2018 07:10
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema



    Barmherziger Gott, sieh gnädig auf die Hingabe deines Volkes.
    Gib, dass wir unseren Leib in Zucht nehmen und durch gute
    Werke im Geist neu werden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

    Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
    und führe uns zum ewigen Leben.


    https://youtu.be/R9jEP4f5eNs

  • Die GnadenDatum21.02.2018 07:02
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Gelobt sei Jesus Christus!

    Danke, lieber Aquila, Du hast mir sehr geholfen!

    Herzliche Grüße und Gottes Segen, benedikt

  • Gebete - Sprüche - Weisheiten Datum20.02.2018 16:19
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Ohne ein kindliches Gemüt,
    kann der gläubig Christ,die
    Liebe Gottes in seinem Her-
    zen nicht finden und erleben -

    Manfred Lobstein2018

  • ABENDGEBETDatum20.02.2018 16:01
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema



    Herr unser Gott, sieh gütig auf deine Gemeinde. Da wir durch
    Mäßigung den Leib in Zucht halten und Buße tun, schenke
    unserem Geist die wahre Sehnsucht nach dir. Darum bitten wir
    durch Jesus Christus.

    Eine ruhige Nacht und ein gutes Ende
    gewähre uns der allmächtige Herr.

    Ave Regina caelorum...

  • Die GnadenDatum20.02.2018 13:51
    Foren-Beitrag von benedikt im Thema

    Gelobt sei Jesus Christus!

    Aus meiner Sicht:

    Ja, Jesus Christus ist Güte und Gerechtigkeit in Person! Aber auch ist er die Liebe in Person, was für mich sehr wichtig ist!

    ...auf sein Wort hören und es befolgen und danach leben...

    Ich habe zwar immer auf Gottes Wort gehört, aber es ist mir nicht immer gelungen, danach zu leben!
    Aus der Liebe zu Gott, habe ich mir das Gesetz so zurechtgebogen, daß es in meinen "Kram" rein paßte!?
    Das war falsch!!

    Danke!

    Herzliche Grüße und Gottes Segen, benedikt

Inhalte des Mitglieds benedikt
Beiträge: 374
Ort: Bad Schwartau (Ostholstein)
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 19 « Seite 1 2 3 4 5 6 19 Seite »

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wast
Besucherzähler
Heute waren 253 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2593 Themen und 15430 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:
alfredus, Andi, Aquila, benedikt, Hemma, Kristina, Mariamante, Peter Pan, scampolo, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen