Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#11

RE: Wo bleibt der weltweite Protest der “moderaten” Moslems angesichts des Terrors von ISIS, Boko Haram, Al Kaida und Hamas?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 08.10.2014 11:36
von MariaMagdalena (gelöscht)
avatar

Vielleicht sollte man in Punkto Türkei, vielleicht auch die Frage stellen: Weshalb sollen erst die sogenannten " christlichen Staaten" eingreifen bevor auch die Türkei etwas unternimmt ?
Denn es ist bekannt, dass die Türkei IS Kämpfer im eigenen Land behandel ließ und es, wei man so schön sagt, in der Türkei ausreichend " Schläfer" und Sympathisanten der IS gibt.
Es könnte möglich sein, dass unsere Gutmenschen und Co nicht begreifen wolllen, dass ihre Vorstellenungen des " friedlichen Islames" viel mehr als nur ein riesiges Trugbild ist und egal was nun auch passieren wird, wir durch ihre grenzenlose Ignoranz, ihrer gewollten Verdrehung der tatsächlichen Ziele des Islames, etwas vor unser " Haustür", vielleicht sogar als Sturm über Europa erleben müssen, wessen sie letztendlich selbst mutwillig alle Türen geöffnet haben.

Pax et bonum
Maria


Lieber mit der Wahrheit fallen als mit der Lüge siegen.
nach oben springen

#12

RE: Wo bleibt der weltweite Protest der “moderaten” Moslems angesichts des Terrors von ISIS, Boko Haram, Al Kaida und Hamas?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 08.10.2014 22:34
von Aquila • 5.004 Beiträge

Liebe MariaMagdalena

Eine sehr gute Analyse !

Das mutwillige Öffnen der Türen für das sich Festzetzen der Irrlehre Islam
in Europa ist - leider - auch erst durch naives kircheninternes Dazutun möglich geworden.

Die "Erklärung Nostra Aetate" des Vaticanum II. mit an den Haaren herbeigezogenen
"Belobigungen" von Irrlehren war gleichsam die "Einladungskarte" .
Die "Religionsfreiheit" gar noch der rote Teppich !

Was unsere tapferen christlichen Vorfahren über Jahrhunderte hinweg
unter hohem Blutzoll verhindert haben
- nämlich die Islamisierung und somit Knechtung Europas -

haben nachkonziliäre "interreligiöse" Unterminierungen im Zusammenspiel
mit freigeistige infiltrierter "Verbrüderung" und links-liberalen
- d.h. wahrheitsfeindlichen -
"Gutmenschentum" im Handumdrehen wieder zu einer Ernst zu nehmenden
Gefahr werden lassen.

Ich würde gar noch weiter gehen und in diesen Zusammenhängen
von einer teils erschreckend zum Vorschein kommenden
"interreligiösen" geistigen Verkrustung bis hin zur augenscheinlichen
naiven Scheuklappenstrategie sprechen.....
von links- liberal-laizistischer Seite auch eine grosse Portion Dummheit.

Hätten die Päpste zur Zeit der drohenden islamischen Terrorherrschaft
- dazu siehe bitte hier

blog-e3232-Tours-Poitiers-Oktober-Rettung-des-christlichen-Abendlandes.html

blog-e2966-Wien-September-Rettung-des-christlichen-Abendlandes.html


auch so gedacht und gehandelt , so wäre heute in Europa wohl "Frieden".....
im "Haus des Friedens" ....unter dem Terrorregime des Islam !

Es darf auch nicht vergessen werden,
dass etliche Moschee- Mamutbauten in Europa auch aufgrund
des "Einsatzes" von kirchlichen Würdenträgern Tatsache wurden.

Und nun stehen sie da....der bombastischen islamischen "Versammlungsorte"....
denn nichts anderes heisst "Moschee" übersetzt !


Liebe Kristina

Die mediale "Anteilnahme " am Schicksal der verfolgten Christen ist gleich null.
Über Jahrzehnte freigeistige Gehirnwäsche hat aus Europa ein in
weiten Teilen neuheidnischen Kontinent werden lassen.

Die immer wiederkehrenden dümmlich verschrobenen Vorwürfe
an die "böse" Kirche...."Inquisition" und "Kreuzzüge"
sind gepaart mit einem oft nicht einmal mehr zu verbergenden Hass
auf die Ewige Wahrheit Jesus Christus.

Die tatsächlichen Beweggründe für die Kreuzzüge interessiert diese Kreise nicht

blog-e4449-Die-Kreuzzuege.html

blog-e4844-Die-Kreuzzuege.html


Erst wenn die islamischen Expansionsgelüste in so gar nicht
"friedliebender" Art und Weise auch an die "Tempel" der freigeistigen Zirkel klopfen,
wird diesen Wegtolerierern der Ewigen Wahrheit Jesus Christus
das Ergebnis ihrer wahrheitsfeindlichen "Toleranz" erst bewusst werden.....



Freundliche Grüsse und Gottes Segen


zuletzt bearbeitet 08.10.2014 22:51 | nach oben springen

#13

RE: Wo bleibt der weltweite Protest der “moderaten” Moslems angesichts des Terrors von ISIS, Boko Haram, Al Kaida und Hamas?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 26.11.2014 14:10
von Hemma • 527 Beiträge

IS sprengt Schwesternkloster in Mossul:

http://www.christenverfolgung.org/spreng...ernkloster.html

nach oben springen

#14

RE: Wo bleibt der weltweite Protest der “moderaten” Moslems angesichts des Terrors von ISIS, Boko Haram, Al Kaida und Hamas?

in Diskussionsplattform Islam und Islamisierung 26.11.2014 15:10
von Michaela (gelöscht)
avatar

Liebe Hemma,

danke für diesen wichtigen Artikel.

Vergelte es der Herr,
Michaela


Habt ihr eure Seelen gereinigt im Gehorsam der Wahrheit zu ungefärbter Bruderliebe, so habt euch untereinander beständig lieb aus reinem Herzen,... 1. Petr. 1, 22 - Ich aber sage euch: Wer mit seinem Bruder zürnet, der ist des Gerichts schuldig; wer aber zu seinem Bruder sagt: Racha! der ist des Rats schuldig; wer aber sagt: Du Narr! der ist des höllischen Feuers schuldig. - Matth. 5, 22

zuletzt bearbeitet 26.11.2014 21:24 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gipfel-Protest G20-Gegner reisen mit Sonderzügen nach Hamburg
Erstellt im Forum Diskussionsplattform politischer Themen von Kristina
7 17.07.2017 00:10goto
von Michaela • Zugriffe: 335
Rosenkranz wird Boko Haram besiegen!
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Maresa
6 13.09.2015 11:06goto
von Bernhard • Zugriffe: 582
"Die meisten Islam-Organisationen distanzieren sich entschieden vom Terror."
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
1 24.05.2015 21:18goto
von Helgaanna • Zugriffe: 206
dringliches Gebet für die v. ISIS verfolgten Christen im Nordirak
Erstellt im Forum ZURZEIT DEAKTIVIERT Gebetsanliegen (offen auch für Gäste) von Hemma
0 11.03.2015 01:26goto
von Hemma • Zugriffe: 551
Jürgen Todenhöfer nach Rückkehr von ISIS: “Der IS will 500 Millionen Menschen töten”
Erstellt im Forum Nachrichten von Kristina
0 20.12.2014 20:25goto
von Kristina • Zugriffe: 258
IS und Al-Kaida verbünden sich in Syrien
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
2 14.11.2014 17:31goto
von Kristina • Zugriffe: 98
Jesus statt Dschihad – Jährlich konvertieren sechs Millionen Moslems zum Christentum
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
0 12.11.2014 15:46goto
von Kristina • Zugriffe: 591
Wo bleibt der Aufschrei? Über die Apokalypse des irakischen Christentums
Erstellt im Forum Diskussionsplattform Islam und Islamisierung von Kristina
1 18.10.2014 07:03goto
von MariaMagdalena • Zugriffe: 2350
Franziskus zu den Moslems: „Ich fühle mich als Euer Bruder“ – Persönliche Geste des Papstes
Erstellt im Forum Diskussionsplattform (2) von Kristina
14 05.08.2013 00:46goto
von Aquila • Zugriffe: 779

Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: isa_298
Besucherzähler
Heute waren 436 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2787 Themen und 18571 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
benedikt, Hemma, Kleine Seele, Kristina, Sel



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen