Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....
#1

Die Marianischen Dogmen

in Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria 05.04.2013 20:31
von Aquila • 4.129 Beiträge

Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria
- die unbefleckt Empfangene (1) ewig jungfräuliche (2) Gottesmutter (3), mit Leib und Seele in den Himmel Aufgenommene (4)


Dogma:
MARIA - GOTTESMUTTER


Verkündet am
Konzil v. Ephesus 431 ( und von nachfolgenden allgemeinen Konzilien wiederholt und bestätigt ):

Jesus Christus ( der Emmanuel ) ist in Wahrheit Gott und daher 
ist die heilige Jungfrau Gottesgebärerin, denn sie hat dem Fleische nach den aus Gott stammenden fleischgewordenen Logos ( das Ewige Wort Gottes, den eingeborenen Sohn ) geboren, den
GOTT-MENSCHEN JESUS CHRISTUS"
-
Siehe dazu bitte auch:
Fest der Mutterschaft der allerseligsten Jungfrau

Hochfest Maria Gottesmutter


----

Dogma:
MARIA - EWIGE JUNGRFRAU


Verkündet an der
Lateransynode 649:

Maria ist heilig, immer jungfräulichen und makellos.
"Maria war Jungfrau vor, in und nach der Geburt"


----

Dogma:
MARIA - UNBEFLECKT EMPFANGEN


Verkündet am
8.12.1854 durch Papst Pius IX. in der Bulle "Ineffabilis Deus" (der unbegreifliche Gott):

"Die seligste Jungfrau Maria wurde
im ersten Augenblick ihrer Empfängnis durch ein einzigartiges Gnadengeschenk und Vorrecht des allmächtigen Gottes im Hinblick auf die Verdienste Christi Jesu, des Erlösers des Menschengeschlechtes,
rein von jedem Makel der Erbschuld bewahrt."
-
Siehe dazu bitte auch:

8. Dezember; Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria - Immaculata Conceptio.


----

Dogma:
MARIA - LEIBLICH IN DEN HIMMEL AUFGENOMMEN


Verkündet am
Am 1. November 1950 von Papst Pius XII. in der Apostolischen Konstitution "Munificentissimus Deus":

"In der Autorität unseres Herrn Jesus Christus, der seligen Apostel Petrus und Paulus und auch kraft Unserer eigenen verkündigen, erklären und definieren Wir:
Es ist ein von Gott geoffenbartes Dogma, dass die immerwährende Jungfrau Maria, die makellose Gottesgebärerin, als sie den Lauf des irdischen Lebens vollendete,
mit Leib und Seele zur himmlischen Glorie aufgenommen wurde."

-
Siehe dazu bitte auch:

Hochfest Aufnahme Mariens in den Himmel ( Mariä Himmelfahrt )
-


zuletzt bearbeitet 10.10.2016 23:41 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heribert
Besucherzähler
Heute waren 196 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2440 Themen und 14034 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Hemma, Heribert, Mariamante, scampolo



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen