Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#106

RE: Hymnus

in Weitere Gebete 04.08.2018 08:15
von benedikt • 3.045 Beiträge

Hymnus

Stern, auf den ich schaue, Fels, auf dem ich steh,
Führer, dem ich traue, Stab. an dem ich geh,
Brot, von dem ich lebe, Quell, an dem ich ruh,
Ziel, das ich erstrebe, alles, Herr, bist du.

Ohne dich, wo käme Kraft und Mut mir her?
Ohne dich, wer nähme meine Bürde, wer?
Ohne dich, zerstieben würden mir im Nu
Glauben, Hoffen, Lieben, alles, Herr, bist du.

Drum so will ich wallen meinen Pfad dahin,
bis die Glocken schallen und daheim ich bin.
Dann mit neuem Klingen jauchz ich froh dir zu:
nichts habe ich zu bringen, alles, Herr, bist du!

Cornelius Friedrich Adolf Krummacher 1857


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#107

RE: Hymnus

in Weitere Gebete 08.08.2018 08:10
von benedikt • 3.045 Beiträge

Hymnus

1. Selig, wem Christus
auf dem Weg begegnet,
um ihn zu rufen,
alles zu verlassen,
sein Kreuz zu tragen
und in seiner Kirche
für ihn zu wirken.

2. Bei ihm ist Christus,
stärkt ihn in der Wüste,
schenkt ihm durch Leiden
Anteil an der Freude.
Und seine Brüder
spüren Christi Liebe
in seiner Nähe.

3. Durch sine Jünger
spricht zu uns der Meister,
ruft uns zur Umkehr,
spendet Licht und Hoffnung.
In ihren Taten
wird die Botschaft Christi
für uns lebendig.

4. Vater im Himmel,
heilig ist dein Name,
dein Reich wird kommen
das dein Sohn verheißen.
Hilf uns, im Geiste
ihm den Weg bereiten
als deine Boten. Amen.

GL 275


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen

#108

RE: Hymnus

in Weitere Gebete 26.08.2018 08:01
von benedikt • 3.045 Beiträge

Hymnus

Öffne meine Augen,
dass sie sehen die Wunder
an deinem Gesetz.

Die Gott suchen,
die Gott suchen,
denen wird das Herz aufleben
denen wird das Herz aufleben.

Öffne meine Augen,
dass sie sehen die Wunder
an deinem Gesetz. Amen.

GL 447
.


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16

zuletzt bearbeitet 26.08.2018 08:04 | nach oben springen

#109

RE: Hymnus

in Weitere Gebete 28.08.2018 07:57
von benedikt • 3.045 Beiträge

Hymnus

Wie sehr, mein Gott, habe ich dich angerufen,
als ich die Psalmen Davids las,
Gesänge voll Vertrauen, Klänge der DEMUT,
die abwehren den Übermut!
Damals, wenig gediehen in der echten Liebe zu dir,
als ich auf dem Land war mit Alypius,
Taufbewerber wir beide.
Bei uns weilte die Mutter,
weiblich im Verhalten, mannhaft im Glauben,
mit der Ruhe einer Greisin,
mit mütterlicher Liebe,
christlicher Frömmigkeit.

Wie sehr habe ich dich angerufen in den Psalmen,
wie sehr wurde ich von ihnen
auf dich hin entflammt!
In mir entbrannte der Wunsch,
sie wenn möglich der ganzen Welt zuzurufen
gegen den HOCHMUT der Menschheit.

Und sie werden ja doch
auf der ganzen Welt gesungen,
und niemand kann sich deiner GLUT entziehen.

Augustinus, Bekenntnisse 9,4,8


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott,
und Gott bleibt in ihm.

1. Joh 4,7 - 16
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gertraud Pechtl
Besucherzähler
Heute waren 156 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3352 Themen und 22053 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Hemma



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen