Grüss Gott und herzlich Willkommen im KATHOLISCHPUR- Forum....

#16

RE: Franziskus bei der heiligen Messe an Fronleichnam: Die Provokation der Eucharistie

in Predigten 10.10.2013 22:22
von blasius (gelöscht)
avatar

Lieber Aquila,

was heißt wir und wozu davon ausgehen dass ich dogmatische verbindliche
Glaubenswarheiten ohne wenn un aber im festem Glauben annehme,
verkünde / vertidige?

Wenn etwas der Klärung bedaf, bedarf es Fragen und Antworten.

liebe Grüße, blasius

nach oben springen

#17

RE: Franziskus bei der heiligen Messe an Fronleichnam: Die Provokation der Eucharistie

in Predigten 10.10.2013 22:26
von Kristina (gelöscht)
avatar

Lieber blasius,
dein Zitat:
"du fragst:
"Wenn Gott die absolute Wahrheit ist, was genau meinst du damit?"


Diese Frage ist nicht von mir, bzw. den passenden Beitrag mit meiner Frage finde ich nicht.

weiter:
Zitat:
Mehrmals teilte ich Aquila und auch Stefan mit dass ich nichts mit Protestanten und Freikirchler zu tun habe.
Deutlich gab ich bekannt dass ich katholisch bin. Dass ich nicht im "Viereck" denk und hinterfrage, ist
zur Klärung von nicht klarem notwendig und es heißt auch im Forum:
FRAGEN UND ANTWORTEN » Wenn etwas der Klärung bedarf (2) »
Man kann alles missverstehen, urteilen richten und verbannen sind eng zusammen,
...

Antwort:
Lieber blasius,
du bist tatsächlich (für mich) manchmal schwer zu verstehen, einesteils liest man von dir Richtiges das mit der kath. Lehre übereinstimmt, dann wieder nicht.
Letzteres wäre nicht schlimm, wenn du nicht auf deiner falschen Meinung beharren würdest. Es ist ja nicht Aquilas persönliche Meinung, sondern die Lehre der Kirche, die in diesem Forum zählt. Stefans letzter Beitrag kann ich auch nicht finden.

Selbstverständlich solltest du deine Fragen stellen, genauso wie viele andere und ich auch. Du schreibst immer wieder, dass du katholisch bist.
Warum ist es aber so schwer, sich in manchen Themen an der Lehre zu orientieren, bzw. sich daran zu halten?

Ich glaube nicht, dass über dich geurteilt wird oder dich jemand verbannen will.

LG
Kristina

nach oben springen

#18

RE: Franziskus bei der heiligen Messe an Fronleichnam: Die Provokation der Eucharistie

in Predigten 10.10.2013 22:56
von blasius (gelöscht)
avatar

Liebe Kristina,

in meinem nahe 6Jahrzehnte langem Katholischen Leben,
sind wie evtl. wie auch bei anderen Katholiken,
Fragen entstanden.

Dass manche Fragen, wie sich herausstellte, unbequem sind ist nicht zu vermeiden.

Es ist vieles in der Katholischen Kirche nicht einfach
zu verstehen, in der Tradition, genauso wie heute z.B.(Limburg).

Mir ist bewusst dass das unfehlbare Lehramt der Heiligen Mutter Kirche
für viele oder für alle verbindlich ist.


Lehre von der Tradition (2)

Liebe Grüße, blasius


zuletzt bearbeitet 11.10.2013 20:19 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Birgit Gensicke
Besucherzähler
Heute waren 98 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3339 Themen und 21967 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Hemma



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen